MDAX
26.222,00
+0,34 %
DAX (RT)
12.988,00
-0,07 %
Euro Stoxx 50
3.606,50
-0,08 %
TecDAX
2.527,00
-0,54 %
DowJones
22.962,00
+0,03 %
Nasdaq 100
6.116,50
-0,02 %
S&P 500
2.557,75
±0,00 %
Nikkei 225
21.340,00
+0,28 %
Silber
17,14
-1,15 %
Gold
1.289,83
-0,84 %
Heating Oil
1,81
±0,00 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Prof. Dr. Polleit: Vorsicht, Klemme am Kreditmarkt - mit fatalen Folgen

30.01.2012 17:38

Das 42. Davoser WEF ist zu Ende, doch die Suche nach den geeigneten Wegen aus der Krise geht weiter. Zurück am Börsenplatz 5 sprach Andreas Scholz mit Thorsten Polleit von Barclays Capital über das WEF und die derzeitig größten Sorgen im Finanzsystem.

Polleit rechnet mit keiner schnellen Lösung der Probleme und auch die Geldspritzen durch die EZB würden die Krise nicht aufhalten - im Gegenteil: "Das Geld kommt nicht in den Kreditmarkt hinein. Das reale Kreditangebot schrumpft, der Kreditkanal geht zu." Polleit weiter: "Die Folge ist eine deutliche Dämpfung der Wirtschaft und eine zunächst deflatorische Tendenz."

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Andreas Scholz

Weitere Videos

Abspielen

17.10.

Dow Jones, Netlfix, Apple, Zalando, Commerzbank, DAX

Außerdem im Morning Briefing: Dow Jones, Apple, Zalando, Commerzbank und der DAX. mehr »

Abspielen

16.10.

Aktien, Öl, Gold - wann waren Anleger für gleich drei Assetklassen optimistisch? - Investmentbarometer

Anleger setzen trotz Rekordständen mittelfristig weiter auf Aktien, sind aber auch optimistisch für Öl und Gold, sagt Dirk Heß von der Citigroup im Gespräch mit Antje Erhard. Wie kommt es, dass mehr »

Abspielen

16.10.

Dow Jones, Netflix, Apple, Qualcomm, Tesla

Ausserdem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt. mehr »