MDAX
21.602,00
+1,46 %
DAX
10.519,50
+2,07 %
EURO STOXX 50
3.005,50
+1,57 %
TecDAX
1.800,50
+1,47 %
Dow Jones
18.306,00
+0,70 %
Nasdaq 100
4.873,50
+0,54 %
S&P 500
2.168,00
+0,60 %
Nikkei 225
16.565,00
+0,18 %
Silber
19,19
+0,26 %
Gold
1.315,15
-0,68 %
Heating Oil
1,53
+1,19 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Prof. Dr. Bocker: "Silber 1.000 - Gold 50.000" 1/2

28.02.2012 18:06

Teil 1: Die Mega-Krise kommt! Daran hat Prof. Dr. Hans Jürgen Bocker keinen Zweifel. Mit einem Investment in Gold und Silber kann sich der Anleger gut auf die bevorstehende Krise vorbereiten. Dabei sollten nicht die Kursziele im Vordergrund stehen sondern eher der Versicherungscharakter der Edelmetalle. Mehr dazu im Exklusiv-Interview.

Der Goldpreis hat seit Jahresanfang rund 15 Prozent zugelegt. Hier ist laut Prof. Bocker das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Auch eine Blase ist weit und breit nicht in Sicht: "Das würden wir dann kriegen, wenn die alten Höchststände erst einmal erreicht werden und dann - wie sie das in solchen Krisen immer tun - um das 25-fache bis 35-fache noch einmal expandieren", so Prof. Bocker. "Das hatten wir alles schon mehrere Male in den letzten Jahrhunderten, vor allem um 1980 herum, da ging es ja von 30 Dollar auf 852 Dollar. Das ist ungefähr das 27-fache."

Finanz- und Wirtschaftsjournalist, Buchautor, Edelmetallexperte, Hochschullehrer - die Liste der Aktivitäten von Prof Hans J. Bocker ist lang und der Experte kann dem Anleger nur empfehlen: "Raus aus Papiergeld und rein in die Edelmetalle!" Mehr dazu im Interview.

Den zweiten Teil des Interviews finden Sie hier.

Anzeige

Aktie: DAX, DT.BOERSE COM. XETRA-GOLD, USD, Gold,
Redaktion: Sebastian Schick

Weitere Videos

Abspielen

30.09.

Deutsche Bank erstmals unter 10 Euro! Darauf die rote Krawatte

Es ist in der Historie einmalig - aber auch eine Tradingchance: Die Aktie der Deutschen Bank fiel am Morgen erstmals unter 10 Euro, sagt Oswald Salcher von Flatex. Wie Anleger damit umgehen sollen - mehr »

Abspielen

30.09.

Denn Sie wissen, was Sie tun? - Faktor-Zertifikate - kleiner Faktor - große Wirkung!

"Faktor-Zertifikate haben eine unbegrenzte Laufzeit, und sind mit einem konstanten Hebel ausgestattet. Konkret wird dabei die tägliche prozentuale Wertentwicklung des Basiswertes, zum Beispiel einer mehr »

Abspielen

30.09.

NXP-Party! Apple, Tesla, Match und TomTom im Check

Außerdem nimmt der Experte im DER AKTIONÄR TV-Interview Tesla, TomTom, Nvidia, Apple, Borussia Dortmund und Match Group genau unter die Lupe. Wie es um diese Aktien steht - das erfahren Sie im mehr »