MDAX
26.824,00
+0,12 %
DAX (RT)
13.068,50
-0,21 %
Euro Stoxx 50
3.569,50
-0,42 %
TecDAX
2.801,50
+0,13 %
DowJones
24.726,00
+0,07 %
Nasdaq 100
6.867,00
-0,46 %
S&P 500
2.713,00
-0,22 %
Nikkei 225
22.835,00
-0,13 %
Silber
16,45
+0,06 %
Gold
1.292,29
+0,11 %
Heating Oil
2,28
-0,31 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Nachholbedarf bei Europas Top-Titeln: Welche Turnaround-Aktien wann lohnen - oder: Nachholer für Mutige

01.02.2018 12:53

Börse war 2017 eigentlich einfach. Die meisten Aktien stiegen. Gibt es da noch welche mit Nachholpotential? Bestimmte Branchen oder einzelne Titel? Nicolai Tietze von der Deutschen Bank und Volker Schulz von Bernecker zeigen Beispiele.

40 Prozent- das wäre ein Turnaround, sagt Volker Schulz von der Bernecker Verlagsgesellschaft im Gespräch mit Antje Erhard. Er setze aktuell auf Unternehmen wie ElringKlinger, Credit Suisse oder Meyer Burger Technology. Warum? Zumal zum Beispiel Meyer Burger schon sehr ordentlich gelaufen sind...?! Nach welchen Kriterien ist Turnaround gleich Turnaround, zeigt Nicolai Tietze von der Deutschen Bank. Aber wann ist es Zeit für Nachholen? Erst wenn wieder eitel Sonnenschein herrscht oder schon, wenn sich erste (Sanierungs)erfolge abzeichnen und man schon seinen Mut zusammen nehmen muss?

Anzeige

Aktie: Credit Suisse, Elingklinger,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

18.05.

Warren Buffett schichtet wieder um - Apple statt IBM und Wells Fargo

Zweitgrößter Apple-Aktionär ist Warren Buffett mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway inzwischen. Außerdem verdoppelte er seinen Anteil an Teva. Was musste weichen? mehr »

Abspielen

18.05.

DAX kann trotz US-Renditen 13000 - und mehr? Achte Gewinnwoche vor dem DFB-Pokalfinale

Ein paarmal gelang dem DAX tagsüber der lockere Sprung über die 13000 Punkte. Doch unsere Korrespondentin Johanna Claar musste in der Spätschicht immer wieder vermelden, dass es bis zum Handelsende mehr »

Abspielen

18.05.

Deutsche Bank Aktie Kursziel acht Euro?

Die Profitabilität monieren alle Analysten. Doch ein Kursziel von acht Euro geben derzeit lediglich Barclay's und - seit dem März - die Societe Generale aus. Was sagt unser Kollege Nikolas Kessler mehr »