MDAX
23.400,00
+0,76 %
DAX (RT)
12.019,50
+0,72 %
Euro Stoxx 50
3.444,00
+0,58 %
TecDAX
1.975,75
+0,93 %
DowJones
20.680,00
±0,00 %
Nasdaq 100
5.362,00
-0,18 %
S&P 500
2.347,25
-0,12 %
Nikkei 225
19.085,00
-0,08 %
Silber
17,59
+0,11 %
Gold
1.245,30
-0,35 %
Heating Oil
1,49
-0,27 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Mojmir Hlinka: "Beginn einer großen Hausse"

29.05.2013 18:17

Bullenmärkte sterben bekanntlich in Euphorie. So lautet zumindest eine Börsenweisheit der Investmentlegende Sir John Templeton. "Von einer blinden Euphorie sind wir sehr weit entfernt", so Mojmir Hlinka vom Schweizer Vermögensverwalter AGFIF International. Seine detaillierte Einschätzung zu den Aktienmärkten und zur Commerzbank erläutert er im Interview.

Mojmir Hlinka ist Spezialist auf dem Gebiet Behavioural Finance, kennt sich in Sachen Marktpsychologie also bestens aus. "Die expansive Politik der Notenbanken weltweit führt dazu, dass diejenigen, die nicht im Aktienmarkt eingekauft sind, massive Probleme haben und massiv Geld vernichten, und das wird jedem zunehmend klar", so Hlinka. Die Party im DAX sieht Hlinka noch lange nicht beendet: "Wir stehen vielleicht am Anfang einer neuen Epoche, weil die gesamte Kultur der Aktie immer mehr an Wichtigkeit gewinnt, weil jedem klar wird, dass unsere Altersvorsorge und unsere reale Kapitalvermehrung nur zustande kommen kann, wenn sich die Wirtschaft tatsächlich akkumuliert. Und da ist die Aktie mit Sicherheit die einzige Alternative, die es gibt, um wirklich nachhaltig vernünftige Renditen zu erzielen", so Hlinka weiter.
Auf welche Werte der Börsenprofi jetzt setzt und welches Kursziel er für die Commerzbank sieht, erläutert Mojmir Hlinka im Interview.

Anzeige

Aktie: RWE, DAX, Commerzbank, E.on, K+S,
Redaktion: Sebastian Schick

Weitere Videos

Abspielen

23.03.

Zulieferer Leoni vor dem Turnaround

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Automobil-Experten Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler die Betrugsaffäre, bei der Leoni 40 Millionen Euro verlor, die Erwartungen für das laufende mehr »

Abspielen

23.03.

Atomausstieg - Die Zerreißprobe für RWE und EON

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Kapitalmarktexperte Ascan Iredi die Gerüchte zu möglichen Übernahmen und Fusionen im Energie-Sektor und wie lange RWE und EON noch brauchen mehr »

Abspielen

23.03.

Märchen schreibt die Zeit - Disney schreibt Gewinn

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um Nike, Under Armour, Adidas, Villeroy & Boch und Berentzen. Das Interview finden Sie HIER. mehr »