MDAX
26.688,00
+0,84 %
DAX (RT)
12.409,50
+0,79 %
Euro Stoxx 50
3.419,50
+0,87 %
TecDAX
2.936,25
+0,66 %
DowJones
25.812,00
+0,24 %
Nasdaq 100
7.393,00
+0,28 %
S&P 500
2.862,00
+0,20 %
Nikkei 225
22.330,00
+0,68 %
Silber
14,77
+0,41 %
Gold
1.191,88
+0,28 %
Heating Oil
2,13
+0,90 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Marktüberblick: Dow Jones, DAX, Öl, Time Warner, AT&T, Infineon, Adyen, Wirecard

14.06.2018 07:59

Die Fed hat gestern Abend den Leitzins angehoben. Außerdem dürfte es 2018 noch zwei weitere Zinserhöhungen geben. Dem DAX droht deswegen heute erst einmal ein Start im Minus.

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten.
Bei den Einzelwerten stehen heute Time Warner, AT&T, Infineon, Adyen und Wirecard im Fokus. Die Aktie von Wirecard hat zuletzt eine fabelhafte Performance hingelegt. Im Mai und im Juni gab es insgesamt ganze drei Tage mit Verlusten.
Live aus Frankfurt meldet sich Korrespondent Patrick Dewayne mit einem ersten Stimmungsbericht kurz vor Handelsbeginn.

Anzeige

Aktie: Infineon, Wirecard, DAX, Dow Jones, ADYEN EO-,01, AT&T, TIME WARNER NEW DL-,01, DB WTI,
Redaktion: Andreas Agly

Weitere Videos

Abspielen

21.08.

"Bei Aktien ist Vorsicht geboten"

David Kohl, Chefvolkswirt Deutschland bei Julius Bär, blickt auf potentielle Krisenherde. Was von Handelskonflikten, Türkei-Krise, Schwellenländern und dem Notenbanker-Treffen in Jackson Hole für mehr »

Abspielen

21.08.

USA gegen den Rest - aber kein Crash voraus

Robert Halver von der Baader Bank sieht keinen Crash bei Aktien kommen. Ob er zu optimistisch war in jüngster Zeit mit seinen Einschätzungen angesichts all der Konflikte, die eher mehr statt weniger mehr »

Abspielen

21.08.

Borussia Dortmund - 2. Runde des DFB-Pokals erreicht

Im Spiel gegen den Zweitligisten Greuther Fürth erzielte Marco Reus in der 121. Minute das entscheidende Tor. Maximilian Völkl vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR mit allen Einzelheiten zum mehr »