MDAX
25.606,00
+0,18 %
DAX (RT)
12.607,50
-0,21 %
Euro Stoxx 50
3.544,50
-0,03 %
TecDAX
2.391,75
-0,47 %
DowJones
22.374,00
-0,21 %
Nasdaq 100
5.953,00
-0,35 %
S&P 500
2.503,75
-0,15 %
Nikkei 225
20.385,00
-0,17 %
Silber
17,01
-1,79 %
Gold
1.292,81
-1,58 %
Heating Oil
1,81
+0,28 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Marktexperte Stanzl: "Mario Draghi hat es in der Hand"

17.07.2017 10:40

Die Aktienmärkte stehen vor einer richtig spannenden Woche. In den USA legen wichtige Konzerne aus der Banken- und der Technologiebranche Zahlen vor. Aber auch deutsche Konzerne präsentieren ihre Bilanzen. Trotzdem richtet sich in Europa die Aufmerksamkeit vor allem auf die Sitzung der EZB am Donnerstag. Für Jochen Stanzl von CMC Markets dürfte EZB-Präsident Mario Draghi entscheiden, wo es für den DAX hingeht.

Außerdem geht Jochen Stanzl im Interview mit Moderator Marco Uome auf den Euro ein. Hier sollten auch DAX-Anleger auf eine ganz bestimmte Marke achten.

Anzeige

Aktie: DAX, EUR/USD,
Redaktion: Andreas Agly

Weitere Videos

Abspielen

21.09.

Die Fed marschiert mit größeren Zinsschritten als gedacht - bringt das die Infation noch weiter ins Kippen?

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Devisen-Experte David Kohl von Julius Bär die Auswirkungen auf den deutschen Aktienmarkt und wie lange die jüngste Euro-Stärke noch anhalten mehr »

Abspielen

21.09.

Überrschungsergebnis bei der Wahl könnte für böses Erwachen an der Börse sorgen

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Christoph Zwermann die jüngste Entwickling am Devisenmarkt, und deren Auswirkungen auf den Gold- und Ölpreis. mehr »

Abspielen

21.09.

Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die Zukunft aus. Laut Proffe ergeben sich dadurch außerordentliche Chancen für Anleger. mehr »