MDAX
25.544,00
-0,24 %
DAX (RT)
12.573,00
-0,27 %
Euro Stoxx 50
3.536,00
-0,27 %
TecDAX
2.383,00
-0,31 %
DowJones
22.320,00
-0,26 %
Nasdaq 100
5.913,50
-0,45 %
S&P 500
2.496,25
-0,27 %
Nikkei 225
20.285,00
-0,51 %
Silber
17,00
-1,85 %
Gold
1.292,33
-1,62 %
Heating Oil
1,81
+0,39 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Marktexperte Junius: Dax bleibt 2017 weiter im Aufwärtsrend - trotz Zinsanhebung und politischer Unsicherheiten

20.03.2017 13:20

Die Zinsanhebung in den USA kann den Markt nicht zum Erliegen bringen. Auch die Unsicherheiten zu den Parlamentswahlen kann die Anleger nicht erschrecken. Karsten Junius, Chefökonom der Bank Safra Sarasin rät Ruhe zu bewahren, sowohl im Hinblick auf den anstehenden Austritt der Briten aus der EU, als auch die Wahlen in Frankreich. Denn letztendlich hat sich auch bei vergangenen unvorhergesehenen Wahl-Ausgängen die Konjunktur und der Markt als stabil erwiesen. Wo sich der Dax Ende des Jahres einpendelt könnte und wie Sie sich bis dahin positionieren sollten, erfahren Sie in dieser Sendung.

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Karsten Junius, dem Chefökonom der Bank J. Safra Sarasin die wieder anstehende Diskussion zur Schuldenobergrenze in den USA, den Anstieg des Euro und welche Möglichkeiten die EZB bei der Geldpolitik hin zur "Normalität" hat.

Anzeige

Aktie: DAX, DB FTSE 100, EUR/USD,
Redaktion: Johanna Claar

Weitere Videos

Abspielen

21.09.

Die Fed marschiert mit größeren Zinsschritten als gedacht - bringt das die Infation noch weiter ins Kippen?

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Devisen-Experte David Kohl von Julius Bär die Auswirkungen auf den deutschen Aktienmarkt und wie lange die jüngste Euro-Stärke noch anhalten mehr »

Abspielen

21.09.

Überrschungsergebnis bei der Wahl könnte für böses Erwachen an der Börse sorgen

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Christoph Zwermann die jüngste Entwickling am Devisenmarkt, und deren Auswirkungen auf den Gold- und Ölpreis. mehr »

Abspielen

21.09.

Euro notiert mit 1,20 USD auf Normal-Niveau

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Zertfikate-Experte Michael Blumenroth von der Deutschen Bank zwei Produkte auf den Wechselkurs Euro/Dollar und was in der Zukunft von der mehr »