MDAX
24.670,00
-0,09 %
DAX (RT)
12.445,50
-0,10 %
Euro Stoxx 50
3.564,00
-0,08 %
TecDAX
2.086,50
-0,07 %
DowJones
20.954,00
-0,07 %
Nasdaq 100
5.591,50
+0,04 %
S&P 500
2.388,50
-0,09 %
Nikkei 225
19.220,00
-0,16 %
Silber
17,34
-0,69 %
Gold
1.264,95
-0,01 %
Heating Oil
1,51
-2,27 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Marktexperte Halver: "DAX wird Ende des Jahres höher stehen als jetzt"

17.03.2015 16:57

Der DAX lässt sich nicht beirren und gibt weiterhin Vollgas. Egal was um in herum passiert. Die Marke von 12.000 Punkten konnte der Leitindex am Montag locker hinter sich lassen. Nun peilt er schon die 12.200er-Hürde an.

Doch ist diese Situation noch gesund oder kann es zum großen Absturz kommen? Darüber sprechen wir mit Robert Halver von der Baader Bank.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Torsten Hanft

Weitere Videos

Abspielen

27.04.

13000 Punkte im DAX

Man kann schon im Inland bessere Alternativen zum DAX finden - gemessen an der bisherigen Performance. Sophia Wurm von der Commerzbank stellt im Gespräch mit Antje Erhard ein Ranking der Best of mehr »

Abspielen

27.04.

Nach 100 Tagen Trump ein eher enttäuschender Steuersenkungsplan - Jetzt US-Börsen short gehen?

Enttäuschend reagierten die Märkte auf die Steuersenkungspläne von Donald Trump, sagt Patrick Kesselhut von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard. Viel davon sei schon bekannt gewesen, die mehr »

Abspielen

27.04.

So reagieren die Devisenmärkte auf Trumps Steuerpolitik

Außerdem geht Wiedemann im Gespräch mit Moderator Marco Uome auf den kanadischen Dollar und den mexikanischen Peso ein. Folgen Sie flatExperte Frank Wiedemann auch auf guidants.de. Klicken Sie mehr »