MDAX
27.004,00
+0,67 %
DAX (RT)
13.182,50
+0,87 %
Euro Stoxx 50
3.591,50
+0,62 %
TecDAX
2.819,00
+0,62 %
DowJones
24.990,00
+1,07 %
Nasdaq 100
6.906,50
+0,58 %
S&P 500
2.736,75
+0,88 %
Nikkei 225
22.975,00
+0,61 %
Silber
16,59
+0,42 %
Gold
1.292,94
+0,10 %
Heating Oil
2,28
+0,22 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Marktanalyst Salcher: Dann ist der Run auf die VW-Aktie auch schon vorbei

11.01.2017 11:17

Volkswagen kommt bei der Aufarbeitung des Dieselskandals immer weiter voran. VW steht jetzt offenbar vor einer milliardenschweren Einigung in den USA. "Das Schlimmste an der Börse ist die Unsicherheit. Und die wird wohl demnächst weg sein", meint Oswald Salcher von Flatex. Die Aktie von VW gehört heute wieder einmal zu den stärksten Werten im DAX. Welche Kurse Salcher für angemessen hält, erfahren Sie im folgenden Interview.

Außerdem geht es im Interview mit Moderatorin Cornelia Eidloth um die Pressekonferenz von Donald Trump heute Nachmittag. Salcher analysiert mögliche Auswirkungen auf den DAX und den Dow Jones. Darüber hinaus äußert er sich zur jüngsten Entwicklung bei den Ölpreisen.

Anzeige

Aktie: Volkswagen, DAX, Dow Jones, EUR/USD, DB WTI,
Redaktion: Andreas Agly

Weitere Videos

Abspielen

22.05.

US-Renditen machen Aktien Konkurrenz - Was nun?

Jewgeni Ponomarev von der HSBC zeigt wie Bonus Cap Strukturen funktionieren, damit sie Sinn machen... Was wenn der DAX über dem Cap ist? Was, wenn die Barriere verletzt ist? Bzw eben mehr »

Abspielen

22.05.

DAX dürfte nicht gleich Anlauf zum Allzeithoch nehmen

Er reche nicht damit, dass der DAX nun ungebremst den Sprung über sein altes Allzeithoch wagen werde, so Peeters im Gespräch mit Moderatorin Viola Grebe. Mehr zu seinen Prognosen für DAX und mehr »

Abspielen

22.05.

"Bin positiv für den DAX"

Was sind die Faktoren, die den Leitindex aktuell bei Laune halten und wie viel Einfluss haben politische Faktoren auf die Stimmung? Mehr dazu im vollständigen Interview. mehr »