MDAX
25.182,00
-0,23 %
DAX (RT)
12.714,50
-0,43 %
Euro Stoxx 50
3.536,50
-0,24 %
TecDAX
2.267,50
-0,58 %
DowJones
21.384,00
-0,10 %
Nasdaq 100
5.803,00
+0,38 %
S&P 500
2.435,00
+0,03 %
Nikkei 225
20.130,00
+0,02 %
Silber
16,71
+0,97 %
Gold
1.255,72
+0,58 %
Heating Oil
1,38
+0,15 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

K+S-Aktie: Für Mutige mit langem Atem!

15.02.2016 13:49

Immer noch kein Ende in Sicht: Der Rechtsstreit um Zahlungen des Landes Thüringen an K+S für Sicherungsarbeiten in DDR-Kalibergwerken geht weiter. Die Aktie stört das nicht, sie notiert mit einem Plus von über drei Prozent im Plus.

Noch sei keine Entscheidung gefallen, ob eine Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Meiningen zugelassen werde, wie eine Sprecherin des Thüringer Oberverwaltungsgerichts in Weimar erklärte. Für den Aktienkurs dürfte der Rechtsstreit auch langfristig keinen größeren Einfluss haben. Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf das Potenzial der K+S-Aktie.

Anzeige

Aktie: K+S,
Redaktion: Tamara Bauer

Weitere Videos

Abspielen

23.06.

"Geiles Potenzial" - drei Aktien für die Zukunft

LG Chem, iRobot und Pantaleon unter der Lupe des Börsenpunk - was diese Aktien aktuell interessant macht, erfahren Sie im Video. mehr »

Abspielen

23.06.

Die neuen TSI-Favoriten

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste „TSI USA“ und „TSI Gold“, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert zunächst, mehr »

Abspielen

23.06.

Diageo, Constellation Brands, Heineken, Zalando, Disney und McDonald's in der Analyse

Andreas Deutsch analysiert die Werte im Gespräch mit Moderator Marco Uome sowohl aus fundamentaler als auch aus charttechnischer Sicht. mehr »