MDAX
24.596,00
-0,39 %
DAX (RT)
12.432,00
-0,20 %
Euro Stoxx 50
3.554,50
-0,35 %
TecDAX
2.094,25
+0,30 %
DowJones
20.948,00
-0,10 %
Nasdaq 100
5.584,00
-0,10 %
S&P 500
2.384,50
-0,26 %
Nikkei 225
19.235,00
-0,08 %
Silber
17,26
-0,46 %
Gold
1.267,50
+0,20 %
Heating Oil
1,50
-0,66 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

K+S-Aktie: Für Mutige mit langem Atem!

15.02.2016 13:49

Immer noch kein Ende in Sicht: Der Rechtsstreit um Zahlungen des Landes Thüringen an K+S für Sicherungsarbeiten in DDR-Kalibergwerken geht weiter. Die Aktie stört das nicht, sie notiert mit einem Plus von über drei Prozent im Plus.

Noch sei keine Entscheidung gefallen, ob eine Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Meiningen zugelassen werde, wie eine Sprecherin des Thüringer Oberverwaltungsgerichts in Weimar erklärte. Für den Aktienkurs dürfte der Rechtsstreit auch langfristig keinen größeren Einfluss haben. Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf das Potenzial der K+S-Aktie.

Anzeige

Aktie: K+S,
Redaktion: Tamara Bauer

Weitere Videos

Abspielen

28.04.

Decheng Technologies

Skandalfrei und in Deutschland börsennotiert versucht Decheng Technologies im Mutterland des Polyurethan Fuß zu fassen. Das Unternehmen bestätigte seinen positiven Jahresausblick und zahlt erstmals mehr »

Abspielen

28.04.

Der Einfluss des Ifo-Index auf den DAX

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste „TSI USA“ und „TSI Gold“, blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert zunächst, mehr »

Abspielen

28.04.

Das steckt hinter dem 500-Prozent-Plus von Staramba

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Polytec, Norcom, Nuance und Hypoport. Das komplette Interview finden Sie HIER. mehr »