MDAX
26.148,00
±0,00 %
DAX (RT)
13.158,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.580,00
±0,00 %
TecDAX
2.544,00
±0,00 %
DowJones
24.674,00
±0,00 %
Nasdaq 100
6.483,00
±0,00 %
S&P 500
2.680,00
±0,00 %
Nikkei 225
22.720,00
±0,00 %
Silber
16,03
+0,75 %
Gold
1.254,44
±0,00 %
Heating Oil
1,91
+0,32 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

K+S-Aktie: Für Mutige mit langem Atem!

15.02.2016 13:49

Immer noch kein Ende in Sicht: Der Rechtsstreit um Zahlungen des Landes Thüringen an K+S für Sicherungsarbeiten in DDR-Kalibergwerken geht weiter. Die Aktie stört das nicht, sie notiert mit einem Plus von über drei Prozent im Plus.

Noch sei keine Entscheidung gefallen, ob eine Berufung gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts Meiningen zugelassen werde, wie eine Sprecherin des Thüringer Oberverwaltungsgerichts in Weimar erklärte. Für den Aktienkurs dürfte der Rechtsstreit auch langfristig keinen größeren Einfluss haben. Thorsten Küfner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf das Potenzial der K+S-Aktie.

Anzeige

Aktie: K+S,
Redaktion: Tamara Bauer

Weitere Videos

Abspielen

15.12.

Diese Aktien sind hot, diese Aktien sind Schrott

Zu den positiven Werten gehören für den Börsenpunk Pantaflix, Geely und Sporttotal. Welche Aktien Anleger dagegen meiden sollten, erfahren Sie in diesem Video. Verfolgen Sie den Börsenpunk mehr »

Abspielen

15.12.

Diese Marke zieht die Wirecard-Aktie magisch an

Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video. mehr »

Abspielen

15.12.

Ein erster Schritt aus dem Tal

Die große Frage sei: Ist noch ein neues Tief drin oder schaffen es die Edelmetalle, weiter Käufer anzulocken. „Mit Blick auf GDX und Silber könnte die Korrektur eigentlich abgearbeitet sein“, mehr »