MDAX
26.440,00
+0,43 %
DAX (RT)
12.543,00
+0,59 %
Euro Stoxx 50
3.455,00
+0,61 %
TecDAX
2.616,75
+1,39 %
DowJones
25.330,00
+1,09 %
Nasdaq 100
6.901,50
+1,62 %
S&P 500
2.746,50
+1,18 %
Nikkei 225
21.945,00
+1,29 %
Silber
16,52
-0,42 %
Gold
1.328,43
-0,13 %
Heating Oil
1,97
+0,46 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Ideas Daily TV: Märkte im Crashmodus / Marktidee: USD/JPY

06.02.2018 08:03

Der DAX hat gestern den sechsten Handelstag in Folge im Minus beendet. Diesmal verlor er zum Handelsende 0,76 Prozent und landete bei 12.687 Punkten. Seit seinem Rekordhoch vor rund zwei Wochen hat der DAX damit bereits 6,7 Prozent verloren.

Marktidee: USD/JPY
Der US-Dollar hatte im Vergleich zum Yen im Jahr 2011 ein zyklisches Tief erreicht. Anschließend startete eine Hausse, die auf ein 13-Jahres-Hoch im Jahr 2015 führte. Danach setzte eine Korrektur mit zwischenzeitlichen Erholungsphasen ein. Aktuell steht eine breite Supportzone im Fokus.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

23.02.

DAX beinahe unverändert / Marktidee

Marktidee: Henkel Henkel hat gestern Zahlen für 2017 vorgelegt und die Märkte voll und ganz überzeugt. Umsatz und Gewinn legten kräftig zu. Die Aktie war gestern daraufhin zweitgrößter Gewinner mehr »

Abspielen

22.02.

DAX verzeichnet leichte Verluste / Marktidee

Marktidee: Netflix Die Aktie des Video-Streamingdienstleisters hatte im Jahr 2011 ein bedeutendes Korrekturtief bei 7,55 USD markiert. Seitdem befindet sie sich in einem intakten langfristigen mehr »

Abspielen

22.02.

14.000 DAX-Punkte noch in diesem Jahr!

Der DAX notiert derzeit rund 1.000 Indexpunkte unterhalb seines Allzeithochs. Warum der deutsche Leitindex dennoch das Potenzial besitzt, noch in diesem Jahr auf 14.000 Punkte zu steigen, erläutert mehr »