MDAX
25.068,00
-0,11 %
DAX (RT)
12.615,00
-0,25 %
Euro Stoxx 50
3.586,00
-0,10 %
TecDAX
2.262,75
+0,17 %
DowJones
21.064,00
+0,23 %
Nasdaq 100
5.747,00
+0,30 %
S&P 500
2.408,75
+0,15 %
Nikkei 225
19.785,00
+0,41 %
Silber
17,22
+0,64 %
Gold
1.257,73
+0,31 %
Heating Oil
1,60
-0,25 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Historische Aktien - das Papier wert, auf dem sie stehen? Oder mehr? Liebhaberstücke oder Sachwert?

20.09.2016 11:21

Seit den 90er Jahren gibt es sie in Deutschland nicht mehr: die physische Aktie in Papierform, bereit für den Banktresor. Was macht man damit, wenn man sie hat? Und wo bekommt man sie her? Sind sie eine Sachwert-Anlage heute? Oder nichts wert? Ulrich W. Hanke von Börsianer.Info kennt sich aus

Ulrich W. Hanke von Börsianer.Info sagt: "Je nachdem, wie selten die Aktien sind, wie viele es überhaupt gab, ob jemand berühmtes darauf unterschrieben hat oder es Gründungsaktien sind, richtet sich der Wert der historischen Aktien. Und der kann ganz unterschiedlich sein - von sozusagen fünf bis mehre hundert Euro". Die meisten seien einfach Sammlerstücke. Oder doch eine Sachwert-Anlage?

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

24.05.

Was wenn die EZB...? Oder

Das Tapering der EZB wäre eine gute Nachricht, erklärt Dirk Heß von der Citigroup im Gespräch mit Antje Erhard. Denn das würde bedeuten, die Konjunktur sei robust genug. Also kein Grund für mehr »

Abspielen

24.05.

Gold - vom Bitcoin abgelöst als Krisenwährung?

Bitcoins statt Gold? Mitnichten, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Aber was spricht derzeit für Gold? mehr »

Abspielen

24.05.

Aktienanleihen versus Indexanleihen - Der hohe Zins lockt Anleger an

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Zertifikate-Experte Matthias Hüppe von der HSBC zwei Aktienanleihen auf den DAX mit einem möglichen Zins von über vier Prozent und über zwei mehr »