MDAX
26.444,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.552,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.458,50
±0,00 %
TecDAX
2.827,50
±0,00 %
DowJones
25.026,00
±0,00 %
Nasdaq 100
7.377,50
±0,00 %
S&P 500
2.801,75
±0,00 %
Nikkei 225
22.570,00
±0,00 %
Silber
15,81
-1,00 %
Gold
1.241,60
-0,43 %
Heating Oil
2,15
+1,08 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Halver: Psychologie wichtig bei 13.000

06.10.2017 12:59

Der DAX hat diese Woche zwar schon ein neues Allzeithoch markiert, am Freitag aber noch direkt eine Schippe drauf gelegt und war vormittags nur noch einen Hauch von der 13.000 entfernt. Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank mit einer Markteinschätzung.

"Die Stimmung ist recht gut", so Halver im Gespräch mit Moderatorin Viola Grebe. Und dabei seien viele noch gar nicht dabei. "Bei 13.000 werden viele, die noch nicht investiert sind, sagen, wir müssen im 4. Quartal noch was gut machen". Wo potenzielle Störfaktoren liegen und was er dem Dax in der nächsten Zeit zutraut, erläutert der Marktexperte im Interview.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Viola Grebe

Weitere Videos

Abspielen

13.07.

Handelskonflikt reloaded; Trump hält Märkte wieder in Atem; Berichtssaison startet

Im Wochenrückblick werfen Franziska Schimke und Viola Grebe einen Blick auf die Aussagen von Donald Trump, den Nato-Gipfel, den schwächelnden ZEW-Index und die Termine der kommenden Woche. mehr »

Abspielen

13.07.

Kroatien-Überraschung? Zweifel beim DAX

Marktexperte Chris Zwermann von Zwermann Financial zeigt, wo schon Vorschusslorbeeren verteilt wurden und welche Reaktionen an den Märkten je nach Ausgang des Spiels möglich wären. Außerdem in der mehr »

Abspielen

13.07.

Handelskonflikt und WM-Finale im Blick

Kristian Volaric von GKFX nimmt den DAX unter die Lupe und wirft einen Blick voraus auf das bevorstehende WM-Finale. mehr »