MDAX
26.410,00
+0,01 %
DAX (RT)
12.370,00
+0,01 %
Euro Stoxx 50
3.416,00
±0,00 %
TecDAX
2.832,50
-0,01 %
DowJones
26.718,00
+0,08 %
Nasdaq 100
7.579,50
-0,05 %
S&P 500
2.933,50
+0,01 %
Nikkei 225
23.845,00
-0,29 %
Silber
14,28
+0,21 %
Gold
1.206,01
+0,27 %
Heating Oil
2,23
-0,89 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Goldexperte Bußler: Dieses Bild geht um die Welt

14.09.2018 11:46

Der Goldpreis arbeitet an einem Boden. Und das ist jede Menge harte Arbeit. Der gestrige Tag versetzte den Bullen erneut einen Dämpfer. Sah es doch zunächst danach aus, als ob Gold Richtung 1.220 Dollar laufen kann, beendet einmal mehr Donald Trump mit seinen Aussagen zu China den Aufwärtstrend.

„Insgesamt war das Umfeld gestern extrem schwierig für den Goldpreis“, sagt Markus Bußler. Die Inflationsdaten in den USA waren mit 2,7 Prozent schwächer als die prognostizierten 2,8 Prozent. Dazu sieht Donald Trump offensichtlich keine Eile, zu einer Einigung im Handelsstreit mit China zu kommen. Das alles lastet auf dem Goldpreis. Doch betrachte man den Dollar, so nimmt die Top-Bildung mehr und mehr Formen an. Ein Rutsch unter die Unterstützungszone von 94 Dollar (gemessen am Dollar-Index) würde den Bären in die Hände spielen.

Im Rahmen der Einzelaktien geht es dieses Mal um RNC Minerals (Royal Gold). Der Nugget-Fund, den das Unternehmen Mitte der Woche meldete, geht um die Welt. Doch liegt dort mehr Gold? Oder handelt es sich um ein lokales Phänomen. Weitere Aktien in der Sendung sind Saturn Oil & Gas und Silvercrest Metals. Die komplette Sendung können Sie gleich hier ansehen.

Testen Sie 13 Ausgaben des Börsendienstes "Goldfolio" für nur 49 Euro. Alle Details unter: www.goldfolio.de.

Anzeige

Aktie: PRAIRIE DOWNS METALS, NOVO RESOURCES, ROYAL NICKEL, SATURN OIL+GAS, SILVERCREST MTLS, Oil Brent, Silber, Gold,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

07.09.

Silber bald geschenkt?

Dort konnten aber die Bullen zumindest einen kleinen Punktgewinn erzielen, indem sie diese Marke verteidigt haben. Noch schlimmer sieht der Silberchart aus. Warum eigentlich? Silber leidet mehr »

Abspielen

31.08.

Auf den Spuren der Insider

Aktuell konsolidiert Gold wieder. Wichtige Marken sind jetzt 1.220 Dollar nach oben und der Bereich zwischen 1.195 bis 1.190 Dollar nach unten. „Gelingt der Ausbruch über die Marke von 1.220 mehr »

Abspielen

24.08.

Gold im Bann des Dollars

Dazu wird Fed-Chef Powell heute in Jackson Hole sprechen. Das könnte vor allem bei den Währungen für Unruhe sorgen. Und auf Gold abstrahlen. „Warum kaufen Sie Gold?“ Das ist nach Ansicht mehr »