MDAX
25.558,00
-0,01 %
DAX (RT)
12.632,00
-0,01 %
Euro Stoxx 50
3.545,00
-0,01 %
TecDAX
2.402,00
-0,04 %
DowJones
22.422,00
±0,00 %
Nasdaq 100
5.966,50
-0,13 %
S&P 500
2.507,25
-0,01 %
Nikkei 225
20.470,00
+0,24 %
Silber
17,32
+0,35 %
Gold
1.313,55
+0,40 %
Heating Oil
1,81
+2,50 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Goldene Wochen für Goldminen - Barrick Gold plus 60 Prozent seit Jahresbeginn

01.03.2016 08:01

Der Goldpreis Minen-Aktien ziehen mit, nicht alle und nicht so stark. Doch eine sticht heraus: Barrick Gold. Wir fragen: erleben wir Goldene Zeiten für Goldminen? Oder sind das Einzelfälle. Wenn ja, welche passen aus aktueller Sicht womöglich ins Depot, Nicolai Tietze von der Deutschen Asset Management?

"Die Goldminen-Betreiber hängen extrem am Goldpreis und da sie mehrheitlich deutlich günstiger produzieren, profitieren sie von dem Preisanstieg.", sagt Nicolai Tietze von der Deutschen Asset Management: Ein Beispiel sei Barrick Gold: plus 60 Prozent seit Jahresbeginn. "Das Unternehmen hat seine Hausaufgaben gemacht, senkt die Schulden, fördert günstiger und hat zufriedenstellende Quartalszahlen vorgelegt." Dennoch - vielen Anlegern sei die Rallye der Goldminen schon weit gegangen. Wer nicht direkt in die Aktie investieren möchte, habe andere Möglichkeiten - sei es ein Discount Zertifikat oder ein Index-Zertifikat auf Goldminen. Näheres hier...

Anzeige

Aktie: Barrick Gold, Gold,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

20.09.

Tesla kann nicht liefern...

2016 bestellt - 2018 vermutlich da. Wer sein Haus mit einer Solaranlage von Tesla ausstattet, braucht Geduld. Vivien Sparenberg von Vontobel sagt aber im Gespräch mit Antje Erhard, dass Tesla da auf mehr »

Abspielen

20.09.

Euro/Dollar, Amazon, Mattel, T-Mobile US

Zudem gibt Franziska Schimke, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte in Deutschland heute bewegt. mehr »

Abspielen

20.09.

Geld anlegen jetzt und in Zukunft - sicher, mit und ohne Roboter, digital - Neue Themen zur Euro Finance Week

Für wen macht man heute noch Finanzkonferenzen, wo doch die digitale Information voranschreitet? Und das digitale Banking? Was sind Themen, die die Finanz-Industrie, die Realwirtschaft, die mehr »