MDAX
26.046,00
+0,10 %
DAX (RT)
12.535,00
-0,18 %
Euro Stoxx 50
3.493,00
+0,30 %
TecDAX
2.621,00
-0,41 %
DowJones
24.638,00
-0,11 %
Nasdaq 100
6.750,00
-0,29 %
S&P 500
2.692,00
-0,03 %
Nikkei 225
22.140,00
-0,02 %
Silber
17,19
-0,41 %
Gold
1.342,45
-0,30 %
Heating Oil
2,10
-0,10 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

"Gold unter 800 bis Mitte 2014"

26.08.2013 18:23

Beim Gold habe man eine Blase gesehen, die teilweise geplatzt sei, allerdings noch nicht vollständig. "Wenn meine Analyse richtig ist, steht noch ein weiterer Preisverfall bevor", so Arne Kuster, Initiator des Finanzblogs "Wirtschaftswurm" und Gewinner des comdirect Finanzblog Awards 2013.

Wieso der Goldpreis seiner Meinung nach bis 2014 unter 800 laufen könnte und welche Themen ansonsten auf dem Finanzblog "Wirtschaftswurm" diskutiert werden, erfahren Sie im vollständigen Interview.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Viola Grebe

Weitere Videos

Abspielen

18.04.

Handelskonflikt 2.0?

Jetzt ist die US-amerikanische Hirse dran: Strafzölle aus China. Wer gedacht hat, der Handelskonflikt ist beigelegt, sieht sich eines Besseren belehrt. Und was nun? Sind Frühjahrsrallye und mehr »

Abspielen

16.04.

Börsenkorrektur - S&P mit schlechtestem Aprilstart seit 1929 - Was passiert mit dem Euro?

Viele offene Flanken - hohe Nervosität an den Märkten. Ist das Börsenbeben vorerst ausgestanden? Wie stark wird jedoch der Euro noch, angesichts des immer schwächeren US-Dollar? Und was mehr »

Abspielen

22.03.

Robert Halver und Michael Blumenroth

Warum ist es denn so wichtig, ob die Zinsen drei- oder viermal im Jahr steigen? Zählt nicht am Ende, ob der Zielzins erreicht wurde oder ob die Notenbanker nachjustieren müssen? Was machen mehr »