MDAX
26.520,00
-1,03 %
DAX (RT)
12.671,50
-1,44 %
Euro Stoxx 50
3.429,00
-1,22 %
TecDAX
2.812,00
-1,47 %
DowJones
24.668,00
-1,30 %
Nasdaq 100
7.174,00
-1,07 %
S&P 500
2.744,50
-1,08 %
Nikkei 225
22.200,00
-2,25 %
Silber
16,37
-0,79 %
Gold
1.279,60
-0,00 %
Heating Oil
2,12
-0,42 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Experte Peeters: DAX dürfte nicht gleich Anlauf zum Allzeithoch nehmen

22.05.2018 13:12

Der DAX hat sich mit 8 Gewinnwochen in Folge stetig aufwärts gearbeitet: war "Sell in May" in diesem Jahr also keine gute Idee? Marktexperte Roger Peeters von pfp advisory blickt im Interview auf Einflussfaktoren wie Geldpolitik, Politik und die gerade zu Ende gegangene Berichtssaison.

Er reche nicht damit, dass der DAX nun ungebremst den Sprung über sein altes Allzeithoch wagen werde, so Peeters im Gespräch mit Moderatorin Viola Grebe. Mehr zu seinen Prognosen für DAX und EUR/USD im vollständigen Interview.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Viola Grebe

Weitere Videos

Abspielen

19.06.

Zeigen Sie mir Alternativen zu Aktien

Reformen in Europa als Antwort auf den unberechenbaren Trump? Robert Halver von der Baader Bank glaubt nicht daran. Im Gespräch mit Antje Erhard geht er hart ins Gericht mit EU, Deutschland und mehr »

Abspielen

19.06.

Von "geldpolitischen Schlitzohren" und Irrtümern - DAX ins Sommerloch?

Haben selbst führende Kenner der globalen Märkte das Zoll-Konflikt-Potential unterschätzt? Sind die Märkte zu sorglos? Macht der schwache Euro Hoffnung auf einen Börsensommer? Antje mehr »

Abspielen

18.06.

ICO Festival - Blockchain - so entsteht das eigene kleine Universum

Johanna Claar im Interview mit Blockchain Architect Dr. Christoph Niemann über die Entstehung einer Blockchain und die Vorbereitung auf ein ICO. mehr »