MDAX
26.696,00
+0,59 %
DAX (RT)
13.007,50
+0,31 %
Euro Stoxx 50
3.569,00
+0,32 %
TecDAX
2.574,25
+0,56 %
DowJones
23.527,00
+0,08 %
Nasdaq 100
6.379,30
-0,07 %
S&P 500
2.598,25
+0,13 %
Nikkei 225
22.423,50
+0,15 %
Silber
17,11
-0,06 %
Gold
1.291,20
+0,00 %
Heating Oil
1,93
-0,16 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Experte Maydorn: Sehen in diesem Jahr noch die 13.000 Punkte

17.03.2017 07:13

Der deutsche Leitindex hat heute ein neues Jahreshoch markiert. "Natürlich war die US-Notenbank das zentrale Thema", meint Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Maydorn verweist vor allem auf die Entscheidung noch zwei weitere Zinsanhebungen in diesem Jahr machen zu wollen. Deswegen ist der Experte für den DAX sehr optimistisch.

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin spricht Maydorn außerdem über SAP, die Deutsche Lufthansa, E.ON, Tesla, Orocobre und JinkoSolar. Die Sendung finden Sie hier.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Ute Stenglein

Weitere Videos

Abspielen

23.11.

Neben politischen Unsicherheiten kommt jetzt eine weitere Gefahr auf den Dax zu

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Christoph Zwermann, Zwermann Financial, wann Neuwahlen sinnvoll sind und weshalb eine Minderheitsregierung nicht die schlimmste Wahl mehr »

Abspielen

23.11.

Euro-Höhenflug und Bitcoin-Hype - so geht es weiter

Außerdem blickt Wiedemann im Gespräch mit Moderator Marco Uome auf das britische Pfund und die Probleme beim Brexit. Folgen Sie flatExperte Frank Wiedemann auch auf guidants.de. Klicken Sie hier. mehr »

Abspielen

23.11.

Brent auf Zweijahreshoch - bremst die USA den Ölpreisanstieg?

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit dem Zertifikate-Experten Patrick Kesselhut, Commerzbank, welche Produkte sich anbieten, um von steigenden oder fallenden Ölpreisen zu profitieren. mehr »