MDAX
26.622,00
-0,42 %
DAX (RT)
12.947,00
-0,41 %
Euro Stoxx 50
3.536,00
-0,30 %
TecDAX
2.797,50
-0,36 %
DowJones
24.816,00
-0,14 %
Nasdaq 100
6.938,50
-0,15 %
S&P 500
2.726,25
-0,16 %
Nikkei 225
22.420,00
-0,73 %
Silber
16,39
-1,09 %
Gold
1.295,21
+0,43 %
Heating Oil
2,28
-0,09 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Experte Halver: steigende Zinsen? Geldpolitik lässt jahrelange Lockerung nicht an die Wand fahren"

06.02.2018 12:18

2018 wird schon jetzt als das Jahr der Zins-Wende gehandelt. Die Aktien gehen auf Tal-Fahrt. Der Dax fällt bis auf fast 12.200 Punkte. Werden die Notenbanken jetzt die Zügel anziehen und damit die jahrelange lockere Geldpolitik und deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Finanzmarkt zunichte machen, oder doch Vorsicht walten lassen? Mehr dazu in dieser Sendung.

Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank zu steigenden Renditen am Anleihemarkt, anziehenden Zinsen und weshalb Frauen die besseren Notenbanker sind.

Anzeige

Aktie: DAX, EUR/USD,
Redaktion: Johanna Claar

Weitere Videos

Abspielen

23.05.

"Kurzfristig Gewitter, aber Trend intakt"

Mehr zu US-Anleiherenditen, EUR/USD und den Impulsen der Berichtssaison im vollständigen Interview. mehr »

Abspielen

23.05.

„Algorithmus bleibt cool“

„Wir haben uns den Markt für FinTechs genau angeschaut“, sagt Martin Krebs, Global Head Retail Products Solutions der ING Group, zu der die DiBa gehört, „und haben uns entschieden kein mehr »

Abspielen

23.05.

Brent-Öl auf 80 US-Dollar

Am meisten handeln Anleger und Trader gerade Turbo Optionsscheine auf Brent, berichtet Anouch Wilhelms von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard. Die meisten seien Calls. Also bleibt der mehr »