MDAX
27.000,00
+0,66 %
DAX (RT)
13.181,50
+0,86 %
Euro Stoxx 50
3.590,50
+0,59 %
TecDAX
2.818,25
+0,60 %
DowJones
24.984,00
+1,04 %
Nasdaq 100
6.903,50
+0,53 %
S&P 500
2.736,25
+0,86 %
Nikkei 225
22.975,00
+0,61 %
Silber
16,59
+0,42 %
Gold
1.292,90
+0,09 %
Heating Oil
2,28
+0,22 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

ETF kompakt: In den USA steigen die Zinsen - jetzt ETFs darauf

16.12.2016 12:04

In den USA steigen die Zinsen. Es ist eher ein Zinswendchen denn eine echte Wende, aber immerhin. Und so klaffen die Renditen zwischen den US Treasuries und dem Bund Future weit und künftig wohl noch weiter auseinander. Was nun, Thomas Meyer zu Drewer von ComStage?

Setzen Anleger nun auf Zinsen oder eher auf die fast täglich neue Rekorde erklimmenden US-Börsen? Wer sich für die Zinsen entscheidet, hat in den USA quasi ein Eldorado. Die zehnjährigen Anleihen rentieren rund achtmal höher als die zehnjährige deutsche Bundesanleihe. Wie man mit ETFs auf steigende Zinsen aber auch auf fallende Kurse und sogar gehebelt setzen kann, erklärt ganz einfach Thomas Meyer zu Drewer von ComStage im Gespräch mit Antje Erhard.

Anzeige

Aktie:
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

22.05.

Absichern nach unten - Kurssprünge nach oben nutzen - Welche Kurssprünge?

Jewgeni Ponomarev von der HSBC zeigt, wann sich Knock Outs lohnen. Was die Finanzierungskosten an Risiko mit sich bringen. Und wie genau man einen Hebel wählt. mehr »

Abspielen

22.05.

US-Renditen machen Aktien Konkurrenz - Was nun?

Jewgeni Ponomarev von der HSBC zeigt wie Bonus Cap Strukturen funktionieren, damit sie Sinn machen... Was wenn der DAX über dem Cap ist? Was, wenn die Barriere verletzt ist? Bzw eben mehr »

Abspielen

22.05.

DAX dürfte nicht gleich Anlauf zum Allzeithoch nehmen

Er reche nicht damit, dass der DAX nun ungebremst den Sprung über sein altes Allzeithoch wagen werde, so Peeters im Gespräch mit Moderatorin Viola Grebe. Mehr zu seinen Prognosen für DAX und mehr »