MDAX
26.408,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.369,00
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.416,00
±0,00 %
TecDAX
2.832,50
-0,01 %
DowJones
26.716,00
+0,07 %
Nasdaq 100
7.579,00
-0,06 %
S&P 500
2.933,25
±0,00 %
Nikkei 225
23.845,00
-0,29 %
Silber
14,28
+0,21 %
Gold
1.206,01
+0,27 %
Heating Oil
2,23
-0,89 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

ETF kompakt: Energiewende mit New Energy

30.03.2011 12:46

Durch den folgenschweren Atomunfall in Japan hat Kernenergie kaum noch Chancen in vielen Ländern. Die Energiewende wurde eingeleitet. Die zeigt sich auch bei den ETFs. „Die Nachfrage nach Produkten mit erneubare Energie hat kräftig zugenommen,“ berichtet Heike Fürpaß-Peter, die den Vertrieb von ETFs für Deutschland und Österreich bei Lyxor Asset Management leitet.

Im Programm hat Lyxor den Lyxor ETF New Energy, der den World Alternative Energy Index abbildet. Darin sind Werte nicht nur aus den Bereichen erneubare Energien, sondern auch aus Energieeffizienz und Dezentralisierung der Energieversorgung enthalten. Der ETF hat sich nach den Ereignissen in Japan kräftig nach oben entwickelt, während Aktien allgemein gefallen sind. „Dieser Trend hält nach Meinung unserer Analysten an“, erklärt Heike Fürpaß-Peter.

Anzeige

Aktie:
Redaktion: Bernhard Jünemann

Weitere Videos

Abspielen

20.09.

Tausende ETFs - wie den richtigen finden?

Wie findet man den richtigen ETF? Die richtigen, wichtigen Fragen, die sich Anleger stellen müssen einfach im Überblick mehr »

Abspielen

20.09.

Emerging Markets - Nicht alle über einen Kamm

Wie in ETFs investieren und zugleich die risikoreichsten Schwellenländer umgehen?! Das erklären Thomas Meyer zu Drewer und Sophia Wurm... mehr »

Abspielen

20.09.

„Bruch abwärts unwahrscheinlich“

Achim Matzke, Leiter Technische Analyse und Indexresearch bei der Commerzbank, bleibt nach Prüfung der weltweiten Signale gelassen: „Amerika und Japan zeigen einen intakten Aufwärtstrend“, mehr »