MDAX
26.440,00
+0,43 %
DAX (RT)
12.543,00
+0,59 %
Euro Stoxx 50
3.455,00
+0,61 %
TecDAX
2.616,75
+1,39 %
DowJones
25.330,00
+1,09 %
Nasdaq 100
6.901,50
+1,62 %
S&P 500
2.746,50
+1,18 %
Nikkei 225
21.945,00
+1,29 %
Silber
16,52
-0,42 %
Gold
1.328,43
-0,13 %
Heating Oil
1,97
+0,46 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Eniteo.tv (KW 46): Wachstumsschwäche in Europa könnte sich festigen

15.11.2013 15:55

Unsere Research-Analysten geben Ihnen in Form eines Studio-Talks jeden Freitag einen Überblick zu den wichtigsten Finanzmärkten sowie zur konjunkturellen Entwicklung. Hierbei wählen wir jede Woche ein anderes Schwerpunktthema, das wir Ihnen, begleitet von attraktiven Grafiken und Charts, im TV-Format anbieten.

Das Wirtschaftswachstum im Euroraum ist mit 0,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal nahezu zum Erliegen gekommen. Allerdings wurde auch im Vorfeld nicht viel mehr erwartet. Die deutsche Wirtschaft beispielsweise präsentierte sich im zuletzt nicht mehr so stark wie noch im 2. Quartal. Die italienische Wirtschaft schrumpfte erneut, aber nicht mehr so stark wie zuvor. Für eine Überraschung sorgten die Franzosen. Hier zeigte sich, dass sich die stagnierende Inlandsnachfrage wachstumshemmend auswirkte. Und auch die Exporte versetzten der Wirtschaft einen Dämpfer. Die schwachen Zahlen im Euroraum könnten sich nun sogar festigen. Schuld daran könnte der nachlassende Reformeifer sein. Details dazu erfahren Sie in dieser Ausgabe von "Eniteo TV".

Anzeige

Aktie: EUR/USD,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

14.02.

"Chart-Trader" - Signale sicher erkennen

In dieser Spezial-Ausgabe von Eniteo.tv werfen wir einen Blick auf das Tool "Chart-Trader", dass man auf Eniteo.de finden kann. Dieses Tool unterstützt Anleger dabei, interessante charttechnische mehr »

Abspielen

06.02.

Der Gewinner steht fest

Alles, was Sie über den großen Börsenwettbewerb wissen müssen und welche Preise der Gewinner bekommen hat, erfahren Sie im Video! Die wichtigsten Fakten auf einen Blick: • kostenlose mehr »

Abspielen

24.01.

Alle EWU-Länder entkommen 2014 der Rezession

In dieser Ausgabe von Eniteo.tv dreht sich alles um die EWU-Länder. Die Währungsunion hat zwei Jahre der Rezession hinter sich, etliche Länder haben noch nicht zu der Wirtschaftskraft mehr »