MDAX
26.450,00
+1,15 %
DAX (RT)
13.322,50
+1,25 %
Euro Stoxx 50
3.612,00
+0,89 %
TecDAX
2.561,25
+0,68 %
DowJones
24.846,00
+0,70 %
Nasdaq 100
6.512,50
+0,46 %
S&P 500
2.693,50
+0,50 %
Nikkei 225
22.990,00
+1,19 %
Silber
16,15
+0,75 %
Gold
1.263,02
+0,68 %
Heating Oil
1,93
+1,10 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

17.11.2014 07:29

Die Zinsen sind niedrig und dürften es auch noch eine Weile bleiben. Was bedeutet das in der Konsequenz? "Wir haben eine Enteignung der Sparer und die wird auch noch weiter gehen", so Dr. Holger Schmitz, Vorstand der Schmitz & Partner AG.

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten manipuliert, sie ist in Wahrheit viel höher", so Schmitz weiter. Doch das sei noch nicht alles. Wie der nächste Schritt aussehen könnte, ob der Weg an den Aktienmarkt seiner Ansicht nach alternativlos sein dürfte und was Börsenaltmeister Kostolany wohl zur aktuellen Marktsituation sagen würde, erfahren sie im vollständigen Interview.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Viola Grebe

Weitere Videos

Abspielen

28.11.

Alle Tauben fliegen hoch in die Luft

Der Euro wieder stärker. Warum? Der Dollar schwach? Gewollt schwach? Abwertungswettlauf? Und warum redet Jerome Powell von Krisen? Robert Halver von der Baader Bank im Gespräch mehr »

Abspielen

22.11.

Bitcoins nicht zu fassen - Performance ebenfalls nicht

Was kann man mit Bitcoins anfangen? Warum steigen die so rasant? Wann sind sie Zahlungs- statt Zockermittel? Unser Themenschwerpunkt Bitcoin zum Zertifikate-Tag - mit Filmen, Interviews, mehr »

Abspielen

22.11.

Warum sind einige Basiswerte beliebt? Und andere nicht? Trotz Top-Performance? Antworten bei unserem Zertifikate-Tag

Daimler ist beliebt bei Anlegern - hat aber in diesem Jahr keinen Lauf. Wie die meisten deutschen Automobiltitel. Dagegen läuft es bei adidas... Was macht die Beliebtheit aus - wenn es nicht die mehr »