MDAX
24.932,00
+0,16 %
DAX (RT)
12.189,00
+0,18 %
Euro Stoxx 50
3.446,00
+0,25 %
TecDAX
2.268,50
+0,15 %
DowJones
21.816,00
+0,05 %
Nasdaq 100
5.845,00
+0,06 %
S&P 500
2.441,50
+0,02 %
Nikkei 225
19.355,00
±0,00 %
Silber
17,03
-0,23 %
Gold
1.288,15
-0,10 %
Heating Oil
1,63
+2,39 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Dow Jones: Ein 7er-Jahr und die Nachwahlperiode - 20000 oder eher Katerstimmung?

12.01.2017 09:27

Noch sind die 20.000 Punkte im Dow Jones nicht erreicht. Bringen saisonale Muster wie das 7er-Jahr nach dem Trump-Effekt einen weiteren Boom? Oder schlägt der Nachwahlkater durch, Matthias Hüppe von der HSBC?

"Unter dem Strich steht historisch betrachtet, was sich nicht in die Zukunft fortschreiben lässt, ein Minus in den 7er Jahren.", sagt Matthias Hüppe von der HSBC im Gespräch mit Antje Erhard. Auch Nachwahljahre böten - vor allem im dritten Quartal - Rückschlags-Wahrscheinlichkeiten. Nehmen Anleger nun besser Gewinne mit? Oder setzen sie auf Europa?

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

23.08.

Gold zwischen Sommer-Rallye, Zins-Spekulationen und Krisen-Gewinnlern - Zertifikate Spezial

Was wenn der Dollar weiter fällt? Was wenn Donald Trump seine Stimulus-Maßnahmen einfach nicht umsetzt? Was wenn die FED die Zinsen sogar senken muss? Michael Blumenroth von der mehr »

Abspielen

23.08.

Keine FED-Zinserhöhung? Sogar Zinssenkungen im Dollar-Kurs eingepreist - was nun? - Zertifikate Spezial

Heißt niedrige, zu niedrige Inflation auch: niedrige Zinsen? Preist der Markt also noch Zinserhöhungen der FED für dieses Jahr ein? Wie viel Zinssenkung ist bereits Thema angesichts der mehr »

Abspielen

23.08.

Wirecard - starkes Quartal, starke Kursentwicklung

Wirecard setzte vor allem auf die Goldgräber-Region des E-Commerce, auf Asien, sagt Vivien Sparenberg von Vontobel im Gespräch mit Antje Erhard. Gute Aussichten? Analysten wie Goldman heben mehr »