MDAX
24.972,00
-0,49 %
DAX (RT)
12.572,50
-0,59 %
Euro Stoxx 50
3.577,00
-0,35 %
TecDAX
2.254,50
-0,20 %
DowJones
21.066,00
+0,24 %
Nasdaq 100
5.741,50
+0,20 %
S&P 500
2.408,25
+0,12 %
Nikkei 225
19.770,00
+0,33 %
Silber
17,18
+0,41 %
Gold
1.258,35
+0,35 %
Heating Oil
1,60
-0,19 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Dirk Müller: "Der perfekte Sturm" - DAX vor dramatischem Absturz

16.01.2012 18:27

Schuldenkrise, Konjunktursorgen und Immobilienkrise in China - für Dirk Müller braut sich in 2012 der "perfekte Sturm" zusammen. Die Folge: "Stark fallende Aktienmärkte". Der DAX könne dabei sogar wieder unter die 5.000 fallen.

Müller in der Sendung "Börsenplatz 5" bei Andreas Scholz: "Im ersten Halbjahr 2012 geht die Stoßrichtung klar nach unten, ich rechne mit deutlich fallenden Kursen." Dabei könnten, so Müller, die Jahrestiefs von 2011 nicht nur getestet, sondern auch stärker unterschritten werden. Müller rechnet mit weiteren Attacken der Marktteilnehmer, insbesondere von Hedgefonds, in Richtung der Euro-Krisenländer. Die Folge: Weiter steigende Zinsen. Müller: "Wenn schon Italien-Anleihen, dann zu deutlich höheren Zinsen." Der "Fehlkonstruktion Euro" drohe, so Müller weiter, das Scheitern. Beim Goldpreis erwartet Müller einen Anstieg auf 2000 US-Dollar.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Andreas Scholz

Weitere Videos

Abspielen

24.05.

Von wegen Sell in May!

Wird sich George Soros, die Investmentlegende, irren mit seiner Fast-800-Millionen-Dollar-Wette gegen Donald Trump? Überlebt Donald Trump das Polit-Chaos? Wann kommt das mehr »

Abspielen

27.04.

Neue Kursziele bei Tesla

Ist Absatz heutzutage eine scheinbar unwichtigere Größe für Autohersteller an der Börse? Wofür bekommt Tesla solche Mengen Vorschusslorbeer? Wie fair ist die Aktie bewertet? Wie mehr »

Abspielen

24.04.

WENN Macron final gewinnt...Zwei Szenarien

Sicher sei die Wahl Marcones noch nicht, sagt Oliver Roth von der Oddo Seydler Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Der Experte entwirft zwei Szenarien: wenn Marine LePen wider Erwarten doch am 7. Mai mehr »