MDAX
24.588,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.256,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.461,00
±0,00 %
TecDAX
2.278,25
±0,00 %
DowJones
21.564,00
±0,00 %
Nasdaq 100
5.921,00
-0,14 %
S&P 500
2.472,50
-0,11 %
Nikkei 225
19.980,00
-0,52 %
Silber
16,48
+0,73 %
Gold
1.254,94
+0,81 %
Heating Oil
1,52
-2,44 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

DAX: Richtungssuche hält an / Anlagetipp: Continental

11.01.2017 09:09

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Die im Tageschart geformte Doji-Kerze bestätigt die seit Tagen anhaltende Unsicherheit über den weiteren kurzfristigen Kursverlauf. Der DAX verharrt in seiner etablierten Handelsspanne unterhalb des am 3. Januar erreichten 17-Monats-Hochs bei 11.637 Punkten. Das Konsolidierungstief notiert bei derzeit 11.522 Punkten und wurde am Montag erreicht. Im Rahmen des intakten mittelfristigen Aufwärtstrends stellt sich die kurzfristige technische Ausgangslage weiter neutral dar.

Marktidee: Continental
Die Continental-Aktie hatte im März 2015 ein Rekordhoch bei 234,25 EUR markiert und anschließend einen relativ adynamischen zyklischen Bärenmarkt gestartet, der die Notierung auf ein Zwei-Jahres-Tief bei 158,20 EUR zurückführte. Seither konnte der Wert einen mittelfristigen Aufwärtstrend etablieren und im Dezember die 200-Tage-Linie zurückerobern. Zuletzt kam es zu einer Konsolidierungsbewegung oberhalb dieser vielbeachteten Durchschnittslinie und unterhalb der Abwärtstrendlinie, die über die Hochpunkte vom März und September 2016 gezogen werden kann. Im gestrigen Handel brach die Notierung schließlich mit einer langen Tageskerze nach oben aus. Erweist sich der Ausbruch mit einem weiteren Schlusskurs über 190,40 EUR als nachhaltig, würde als Nächstes ein Ansteuern der übergeordnet bedeutsamen Widerstandszone 196,00-197,00 EUR wahrscheinlich.

Anzeige

Aktie: Continental, DAX,
Redaktion: Andreas Agly

Weitere Videos

Abspielen

21.07.

DAX - Gewinne weg wegen EZB / Marktidee

Marktidee: EUR/USD Die Aussagen von Mario Draghi haben sich auch auf den Euro massiv ausgewirkt. Der ohnehin schon starke Euro zog nach der EZB-Pressekonferenz noch einmal deutlich an und stieg über mehr »

Abspielen

20.07.

DAX - Warten auf EZB / Marktidee

Marktidee: Gold Der Goldpreis hat gleich zu Beginn dieser Woche eine wichtige charttechnische Hürde geknackt. Am Montag gelang per Tagesschluss die Rückeroberung der 200-Tage-Linie. Gleichzeitig mehr »

Abspielen

20.07.

OPEC - Vom Paulus zum Saulus

Die Ölpreise stehen seit der OPEC-Sitzung Ende Mai trotz der Verlängerung der Produktionskürzungen unter Abgabedruck. Es bestehen berechtigte Zweifel, ob die OPEC ihr angestrebtes Ziel erreichen mehr »