MDAX
26.688,00
+0,84 %
DAX (RT)
12.408,50
+0,78 %
Euro Stoxx 50
3.419,50
+0,87 %
TecDAX
2.936,25
+0,66 %
DowJones
25.812,00
+0,24 %
Nasdaq 100
7.393,50
+0,29 %
S&P 500
2.862,25
+0,21 %
Nikkei 225
22.330,00
+0,68 %
Silber
14,77
+0,41 %
Gold
1.191,88
+0,28 %
Heating Oil
2,13
+0,80 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

DAX-Check: Solange der DAX nicht unter die 200-Tage-Linie fällt...

24.05.2018 10:09

Dem DAX gelang es gestern nicht sich über 13.100 Punkten zu halten. Im Gegenteil: er fiel sogar unter 13.000 Punkte und ging darunter aus dem Handel. Das Minus betrug knapp 1,5 Prozent.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check von Montag bis Freitag live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

21.08.

Befreiungsschlag erst über der 200-Tage-Linie

Worauf es für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl in der täglichen DAX-Analyse mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung mehr »

Abspielen

20.08.

Leitindex sollte diese Woche nicht unter 12.100 Punkte fallen

Worauf es für den DAX ankommt, erläutert Maximilian Völkl in der täglichen DAX-Analyse mit Moderatorin Cornelia Eidloth. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung mehr »

Abspielen

17.08.

Die Unentschlossenheit ist zurück

Worauf es für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann in der täglichen DAX-Analyse mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen mehr »