MDAX
26.616,00
-0,44 %
DAX (RT)
12.943,50
-0,43 %
Euro Stoxx 50
3.536,00
-0,30 %
TecDAX
2.797,25
-0,37 %
DowJones
24.816,00
-0,14 %
Nasdaq 100
6.938,50
-0,15 %
S&P 500
2.726,25
-0,16 %
Nikkei 225
22.420,00
-0,73 %
Silber
16,39
-1,09 %
Gold
1.294,87
+0,41 %
Heating Oil
2,28
-0,09 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

DAX-Check: Nach deutlichen Verlusten technische Gegenreaktion möglich

05.02.2018 10:29

Am Freitag setzte sich die Talfahrt des DAX ungehindert fort. Diesmal verlor er sogar knapp 1,7 Prozent. Damit ist er nun unter die 12.800 Punkte-Marke gefallen. Was dies für das übergeordnete Bild nun bedeutet, erfahren Sie hier von Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check ab sofort immer live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

23.05.

Trump schickt DAX mal wieder auf Talfahrt

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den mehr »

Abspielen

22.05.

Kleine Konsolidierung würde dem DAX gut tun

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den mehr »

Abspielen

18.05.

Ausbruch liefert neues Kaufsignal

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den mehr »