MDAX
26.396,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.966,00
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.542,50
±0,00 %
TecDAX
2.504,25
±0,00 %
DowJones
23.338,00
±0,00 %
Nasdaq 100
6.314,00
±0,00 %
S&P 500
2.576,75
±0,00 %
Nikkei 225
22.320,00
±0,00 %
Silber
17,33
+1,40 %
Gold
1.293,89
+1,19 %
Heating Oil
1,94
+2,32 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

DAX-Check: Kleine Verschnaufpause auf dem Weg zum Allzeithoch

13.09.2017 09:48

Sechs Handelstage in Folge konnte der deutsche Leitindex nun bereits mit grünen Vorzeichen aus dem Handel gehen. Im September summiert sich das Plus bereits auf rund vier Prozent. Nun legt der DAX offenbar erst einmal eine Verschnaufpause einlegen. Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR gibt eine Einschätzung der Situation ab.

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den DAX-Check ab sofort immer live um 09:30 Uhr auf unserer Facebookseite oder auf unserer Homepage im Livestream.

Anzeige

Aktie: DAX,
Redaktion: Marco Uome

Weitere Videos

Abspielen

17.11.

Bullen haben wieder zurückgeschlagen

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den mehr »

Abspielen

16.11.

Intraday-Reversal gibt DAX neue Kraft

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den mehr »

Abspielen

15.11.

Korrektur könnte noch etwas andauern

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der DAX-Experte zeigt, welche Hürden und Unterstützungen von Bedeutung sind. Sehen Sie den mehr »