MDAX
26.110,00
+0,40 %
DAX (RT)
12.389,00
+0,28 %
Euro Stoxx 50
3.421,50
+0,34 %
TecDAX
2.859,00
+1,78 %
DowJones
26.498,00
-0,35 %
Nasdaq 100
7.568,50
+0,07 %
S&P 500
2.917,00
-0,14 %
Nikkei 225
23.990,00
+0,52 %
Silber
14,49
+1,33 %
Gold
1.200,71
+0,08 %
Heating Oil
2,31
+1,59 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

DAX: anhaltender Kaufdruck - Anlagetipp: STRATEC Biomedical

17.03.2015 09:31

DAX Chartanalyse (17.03.2015):
Der Trend bleibt nach wie vor aufwärts gerichtet. Gleichzeitig ist eine kurzfristige Konsolidierung wenn nicht sogar eine Korrektur sehr wahrscheinlich. Die nächste Unterstützungszone befindet sich bei rund 11.900 Punkten und 11.950 Punkten. Ein Tagesschluss unter 11.903 Punkten würde ein Signal für eine Verschnaufpause liefern. Käufer könnten dann neue Long-Positionen erwägen.

Ideas daily TV Marktidee: Goldman Sachs
Die charttechnische Situation der Stratec-Aktie hat sich seit letzter Woche erheblich verbessert. Die Anleger können mit steigenden Kursen rechnen. Wichtig ist, dass die Marke von rund 45 Euro nicht unterschritten wird. Eine weitere Unterstützungszone befindet sich bei rund 43,70 Euro und 44 Euro. Nach oben hin ist der Weg frei bis zur Marke von rund 51 Euro oder sogar rund 53 Euro.

Anzeige

Aktie: Stratec Biomedical, DAX,
Redaktion: Bianca Wirth

Weitere Videos

Abspielen

25.09.

DAX startet Woche im Minus / Marktidee

Marktidee: Brent-Öl In der vergangenen Woche hatte Donald Trump die OPEC aufgefordert, gegen den starken Ölpreis vorzugehen. Die OPEC entschied sich am Sonntag allerdings gegen solche Maßnahmen. mehr »

Abspielen

24.09.

DAX legt starke Woche hin / Marktidee

Marktidee: EUR/USD Der Euro hat im September gegenüber dem US-Dollar kräftig zugelegt. Vergangenen Donnerstag stieg die Gemeinschaftswährung sogar auf ein Drei-Monats-Hoch. In dieser Woche steht mehr »

Abspielen

21.09.

DAX steigt über 12.300 Punkte / Marktidee

Marktidee: Citigroup Die Aktie der Citigroup hatte ausgehend vom im Februar 2016 markierten Tief bei 34,52 USD einen Aufwärtstrend etabliert. Dieser beförderte die Aktie der US-Bank bis auf ein im mehr »