MDAX
26.336,00
+0,33 %
DAX (RT)
12.320,00
+0,76 %
Euro Stoxx 50
3.403,00
+0,87 %
TecDAX
2.825,50
-1,53 %
DowJones
26.556,00
+0,47 %
Nasdaq 100
7.542,50
+0,60 %
S&P 500
2.919,50
+0,36 %
Nikkei 225
23.790,00
-0,19 %
Silber
14,28
+0,21 %
Gold
1.206,97
+0,35 %
Heating Oil
2,25
-0,27 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Börsenplatz Talk Stanzl, Halver, Blumenroth: Die Wall Street läuft jetzt zu heiß!!!

04.10.2017 14:00

Von wegen schwacher September. Der DAX hat es allen gezeigt. Geht das weiter? Mehren sich die Schwäche-Anzeichen andernorts? War da nicht eine Steuerreform im Gespräch? Robert Halver, Baader Bank, Jochen Stanzl, CMC Markets und Michael Blumenroth, Deutsche Bank, mit ihrem Blick auf die Märkte.

Gut 6 Prozent Plus schaffte der DAX im schwächsten Börsenmonat des Jahres, im September. Geht doch! Geht noch mehr? Ja, sagt Robert Halver von der Baader Bank, Vorsicht sagt Jochen Stanzl von CMC Markets. Und Alternativen? Die sind auch schon gut gelaufen, sprich Euro, Basismetalle oder Edelmetalle, sagt Michael Blumenroth von der Deutschen Bank. Aber im Gespräch mit Antje Erhard fanden sich dann doch ein paar Lichtblicke...

Anzeige

Aktie: DAX, Gold,
Redaktion: Antje Erhard

Weitere Videos

Abspielen

20.09.

Tausende ETFs - wie den richtigen finden?

Wie findet man den richtigen ETF? Die richtigen, wichtigen Fragen, die sich Anleger stellen müssen einfach im Überblick mehr »

Abspielen

20.09.

Emerging Markets - Nicht alle über einen Kamm

Wie in ETFs investieren und zugleich die risikoreichsten Schwellenländer umgehen?! Das erklären Thomas Meyer zu Drewer und Sophia Wurm... mehr »

Abspielen

19.09.

Herbststurm oder Herbstrallye?

Wie viel Einfluss hat der Handelsstreit noch auf die Börsen? Wie gefährlich sind noch stärkerer Dollar und steigende US-Zinsen für die Emerging Markets wie China, Indien, Türkei und mehr »