MDAX
24.974,00
-0,49 %
DAX (RT)
12.572,50
-0,59 %
Euro Stoxx 50
3.577,00
-0,35 %
TecDAX
2.254,50
-0,20 %
DowJones
21.066,00
+0,24 %
Nasdaq 100
5.742,00
+0,21 %
S&P 500
2.408,25
+0,12 %
Nikkei 225
19.765,00
+0,30 %
Silber
17,18
+0,41 %
Gold
1.258,35
+0,35 %
Heating Oil
1,60
-0,44 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Börsenplatz 5: Silber - Fortsetzung der Rallye in 2011?

22.12.2010 12:15

„Silber steigt weiter, in 2011 bis 35 $ - 50 $“ - Für die weitere Entwicklung des Silberpreises zeigt sich Thorsten Schulte, Autor des Buches „ Silber- das bessere Gold“ und Chefredakteur von Silberjunge.de, sehr optimistisch. Im kommenden Jahr sei mit einem Anstieg zu rechnen, der bis 35 $ - 50 $ reichen könne, allerdings könne es zwischendurch auch zu heftigen Korrekturen kommen.

Im Jahr 2010 hatte Silber von einer deutlichen Erholung der Weltkonjunktur profitiert, außerdem zog die Investorennachfrage an. Interessante Details sieht Silberjunge-Chefredakteur Thorsten Schulte gerade bei der Nachfrage in Deutschland. Schulte verweist im Interview mit dem DAF außerdem auf die Initiative: Crash JP Morgan, buy silver. In der Sendung spricht der Buchautor auch das Thema Manipulationsvorwürfe an. Schultes Rat zum Silberinvestment: 2/3 sollten physisch in Silber angelegt werden, rund 15% in Silberminenwerte, mit dem Rest könne man in Optionsscheine, ETFs oder Ähnliches investieren.

Anzeige

Aktie: ETFS MET.SEC.DZ07/UN.XAG,
Redaktion: Viola Grebe

Weitere Videos

Abspielen

24.05.

Von wegen Sell in May!

Wird sich George Soros, die Investmentlegende, irren mit seiner Fast-800-Millionen-Dollar-Wette gegen Donald Trump? Überlebt Donald Trump das Polit-Chaos? Wann kommt das mehr »

Abspielen

27.04.

Neue Kursziele bei Tesla

Ist Absatz heutzutage eine scheinbar unwichtigere Größe für Autohersteller an der Börse? Wofür bekommt Tesla solche Mengen Vorschusslorbeer? Wie fair ist die Aktie bewertet? Wie mehr »

Abspielen

24.04.

WENN Macron final gewinnt...Zwei Szenarien

Sicher sei die Wahl Marcones noch nicht, sagt Oliver Roth von der Oddo Seydler Bank im Gespräch mit Antje Erhard. Der Experte entwirft zwei Szenarien: wenn Marine LePen wider Erwarten doch am 7. Mai mehr »