MDAX
26.110,00
+0,40 %
DAX (RT)
12.389,00
+0,28 %
Euro Stoxx 50
3.421,50
+0,34 %
TecDAX
2.859,00
+1,78 %
DowJones
26.498,00
-0,35 %
Nasdaq 100
7.568,50
+0,07 %
S&P 500
2.917,00
-0,14 %
Nikkei 225
23.990,00
+0,52 %
Silber
14,49
+1,33 %
Gold
1.200,71
+0,08 %
Heating Oil
2,31
+1,59 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
Anzeige

Analyst Jürgen Pieper: "Das können die wenigsten DAX-Konzerne 2018 liefern"

10.01.2018 13:08

Continental steht in dieser Woche besonders im Fokus. Zum einen legte Conti vorläufige Zahlen für das abgelaufenen Jahr vor. Zum anderen bestätigte der Konzern Überlegungen über eine Aufspaltung. Laut Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler sind die Eckdaten im Rahmen der Erwartungen ausgefallen. Ein Aspekt hat den Experten allerdings besonders überzeugt.

Grundsätzlich sieht Pieper Continental gut für die Zukunft aufgestellt. Das Thema Aufspaltung könnte seiner Meinung nach die Märkte noch länger beschäftigen. Es sei sehr realistisch, dass da noch etwas kommen werde, so Pieper. Sein Kursziel hatte die Conti-Aktie bereits gestern erreicht. Deswegen hat der Experte jetzt eine neue Marke im Visier.

Anzeige

Aktie: Continental,
Redaktion: Andreas Agly

Weitere Videos

Abspielen

25.09.

Ist die Inflation zurück? Was würde das für die Zinsen bedeuten?

Ist die Inflation wirklich wieder da? Wie von der EZB gewollt? Muss man sich vor steigenden Zinsen sorgen? Antje Erhard im Gespräch mit Jochen Stanzl. mehr »

Abspielen

25.09.

Franken als Sicherheit gesucht? Einige Experten bullish für EUR/CHF mittelfristig

Italiens Haushalt bzw. die Abwesenheit desselben, Brexit, deutsche Politik, Handelskonflikte, totalitäre USA - viele Themen lassen Anleger meinen, Franken zu kaufen. Kommt jetzt die Trendwende? mehr »

Abspielen

25.09.

Vom Nebel des Grauens zum Goldenen Herbst?

Robert Halver von der Baader Bank sagt zu Antje Erhard: Die EZB sei längst weg vom Stabilitätspfad. Aber der Zinsweg, der dürfte nächstes Jahr beschritten werden, das habe Mario Draghi nun mehr »