MDAX
23.478,00
+0,19 %
DAX (RT)
12.066,00
+0,22 %
Euro Stoxx 50
3.452,50
+0,13 %
TecDAX
2.002,50
+0,20 %
DowJones
20.598,00
+0,11 %
Nasdaq 100
5.390,50
+0,16 %
S&P 500
2.347,75
+0,16 %
Nikkei 225
19.190,00
+0,29 %
Silber
18,03
-0,33 %
Gold
1.251,88
-0,29 %
Heating Oil
1,50
-0,07 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Meistgesehene Videos
 
Schröders-Nebenwerte Watchlist: Endlich, Frühling!

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 1.658
König + Bauer: 58,40 | ±0,00 %

Schröders-Nebenwerte Watchlist: Endlich, Frühling!

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnten. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um Koenig & Bauer, Adesso, MBB, KPS und GFT Technologies. [mehr...]

Thorsten Küfner zu den HDAX-Werten BASF, Dt. Post und K+S

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 1.525
BASF: 90,45 | +0,38 %

Thorsten Küfner zu den HDAX-Werten BASF, Dt. Post und K+S

Bei der BASF-Tochter Wintershall ist der erwartete Einbruch bei Gewinn und Umsatz eingetreten. Dies hängt natürlich mit dem schwächeren Ölpreis zusammen. Allerdings blickt man jetzt etwas optimistischer in die Zukunft. Thorsten Küfner, Redakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR verrät mehr dazu und zu den Aussichten der Mutter BASF. [mehr...]

Marktexperte Stanzl: Trump verspielt sein Vertrauen - Markt reagiert mit Rücksetzer

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 1.253
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Marktexperte Stanzl: Trump verspielt sein Vertrauen - Markt reagiert mit Rücksetzer

Mit der Trump-Schlappe zur US-Gesundheitsreform verspielt Donald Trump seine Vorschusslorbeeren und das Vertrauen der Anleger. Die Spaltung der eigenen Partei gibt Bedenken auf: Wenn Trump schon bei Obama-Care scheitert, welche Auswirkungen werden dann erst bei den erhofften Steuersenkungen auftreten? Mehr dazu erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

DAX-Check: 12.060 Punkte erweisen sich als sehr hartnäckig

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 1.232
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DAX-Check: 12.060 Punkte erweisen sich als sehr hartnäckig

In der vergangenen Woche hat der DAX 0,3 Prozent abgeben müssen. Am Freitag hielt er sich aber noch über der 12.000 Punkte-Marke. Er ging mit einem leichten Plus von 0,2 Prozent aus dem Handel. Die Unsicherheit der Anleger scheint weiterhin groß zu sein. Was uns in dieser neuen Handelswoche erwartet, erörtert Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

US-Markt: AstraZeneca, Disney, Apple, Amazon, Dow Jones

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 911
AstraZeneca: 57,94 | ±0,00 %

US-Markt: AstraZeneca, Disney, Apple, Amazon, Dow Jones

Der aktuelle Disney-Blockbuster "Die Schöne und das Biest" führt unter anderem in den USA und Deutschland weiterhin die Kinocharts an. Und auch auf Einnahmen seitens der Star Wars-Front wird Disney in den nächsten Jahren wohl nicht verzichten müssen. Der Disney-Chef Bob Iger hat Filmpläne bis in die 2030er angedeutet. Markus Horntrich, Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR nimmt dies zum Anlass um mal einen Blick auf die Disney-Aktie zu werfen. [mehr...]

Marktexperte Stanzl: Euro wird zum Bremsklotz für den DAX

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 755
EUR/USD: 1,09 | -0,11 %

Marktexperte Stanzl: Euro wird zum Bremsklotz für den DAX

Der Euro hat sich zum Start in die neue Woche recht stark präsentiert und den Dollar damit unter Druck gesetzt. Der Euro notiert jetzt auf dem höchsten Stand in diesem Jahr. Was ihn aktuell so stark macht, weiß Jochen Stanzl von CMC Markets. Der Experte verrät auch wo er den Euro im Laufe der nächsten Wochen sieht. [mehr...]

Marktüberblick: Das Ende der Trump-Rallye?

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 736
DowJones: 20.598,00 | +0,11 %

Marktüberblick: Das Ende der Trump-Rallye?

Und schon wieder wurde die Abstimmung über Donald Trumps Gesundheitsreform verschoben. Es könnte ein jähes Ende für die Trump-Rallye bedeuten, die us-amerikanischen Märkte reagieren bereits äußerst verhalten. Beim Dow Jones besteht charttechnisch die Gefahr eines sog. Rounding Tops. Was dahinter steckt, erfahren Sie im Video! [mehr...]

K+S - Diese drei Themen entscheiden über die Zukunft

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 657

K+S - Diese drei Themen entscheiden über die Zukunft

K+S musste zuletzt einen deutlichen Rückgang beim Umsatz und Gewinn verkraften. Dies trifft auch die K+S-Anleger hart. Die Dividende des Konzerns wird von 1,15 Euro auf nur noch 30 Cent gesenkt. Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR spricht in diesem Video über die drei wichtigen Fragen, deren Antworten über die zukünftige Entwicklung von K+S entscheiden werden. [mehr...]

Ifo-Geschäftsklima-Index auf dem höchsten Stand seit sechs Jahren

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 529
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Ifo-Geschäftsklima-Index auf dem höchsten Stand seit sechs Jahren

Gute Konjunkturnachrichten zum Wochenauftakt können die Anleger nicht aus der Reserve locken. Der Ifo-Geschäftsklima-Index steigt im März auf den höchsten Stand seit fast sechs Jahren. Laut Ifo-Präsident Clemens Fuest gewinnt der Aufschwung an Kraft. Was man vom Deutschen Leitindex nicht behaupten kann. Woran das liegt und worauf Sie sich konjunkturell in naher Zukunft einstellen sollten, erfahren Sie in diesem Interview. [mehr...]

BASF - Allzeit-Hoch nur noch Frage der Zeit

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 517
BASF: 90,45 | +0,38 %

BASF - Allzeit-Hoch nur noch Frage der Zeit

Für BASF könnte 2017 endlich wieder ein gutes Jahr werden. Die vergangenen beiden Jahre hat das Unternehmen wegen des dramatischen Verfalls der Ölpreise, der auch die Energietochter Wintershall stark belastete, seine Anteilseigner nicht gerade mit starken Zahlen überzeugen. Dies könnte sich nun allerdings wieder ändern, denn die Perspektiven für den Chemieriesen hellen sich in nahezu allen Bereichen auf. Mehr dazu von Thorsten Küfner, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, Im Video! [mehr...]

KPS - Kurs auf Kaufsignal

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 512
KPS: 17,50 | -0,01 %

KPS - Kurs auf Kaufsignal

Die Aktie der Unternehmensberatung KPS nimmt Kurs auf ein neues Kaufsignal. Das Allzeit-Hoch ist nicht mehr weit entfernt, fundamental kann das Papier auf Rückenwind hoffen. Alle Einzelheiten zu Aktie und Unternehmen erfahren Sie von Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR im Video! [mehr...]

Adesso - Mit den Zahlen sollte der Ausbruch nach oben gelingen

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 400
Adesso: 53,35 | +0,95 %

Adesso - Mit den Zahlen sollte der Ausbruch nach oben gelingen

Adesso wird in Kürze die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vorlegen. Im Vorfeld konsolidiert die Aktie aktuell die vorausgegangene Aufwärtsbewegung. In diesem Jahr hat Adesso bereits einige große Aufträge an Land ziehen könnten. Und Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR rechnet damit, dass noch viele folgen werden. [mehr...]

Koenig & Bauer - Auf Jahressicht könnte es über die 70 Euro gehen

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 372
König + Bauer: 58,40 | ±0,00 %

Koenig & Bauer - Auf Jahressicht könnte es über die 70 Euro gehen

Koenig & Bauer hat seine endgültige Zahlen fürs 4. Quartal vorgelegt. Eine Überraschung blieb hier allerdings aus. Diese haben sich komplett mit den vorläufigen Eckdaten gedeckt. Was Koenig & Bauer für 2017 erwartet, verrät Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR in diesem Video... [mehr...]

AKTIONÄR Titan 20: Die besten Aktien der Welt in einem Papier

24.03.2017

Abrufe 24 Std.: 272

AKTIONÄR Titan 20: Die besten Aktien der Welt in einem Papier

Investieren Sie in die Titanen der Börse! DER AKTIONÄR hat in Zusammenarbeit mit Morgan Stanley einen Index für die besten Aktien der Welt konzipiert. Der AKTIONÄR Titan 20 besteht aus multinationalen Konzernen, die ein solides Geschäft und überschaubare Risiken aufweisen. Alles Wissenswerte zum Index erklärt Markus Horntrich, Chefredakteur vom Börsenmagazin, im Interview mit Cornelia Eidloth. [mehr...]

Wochenrückblick: DAX in Schockstarre - Trump verliert an Glaubwürdigkeit

24.03.2017

Abrufe 24 Std.: 269
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Wochenrückblick: DAX in Schockstarre - Trump verliert an Glaubwürdigkeit

Am Gesamtmarkt gab es diese Woche einige Impulse: steigender Euro, Kapitalerhöhung der Deutschen Bank, IPO der Aumann AG und das etwas schlechter als erwartete GfK-Konsumklima. Dennoch verharrt der Dax in seiner Seitwärts-Range. Denn Donald Trump scheint allein schon bei der eigenen Partei auf Granit zu beißen bei der Zustimmung für seine Gesundheitsreform. Was das für die geplanten Konjunkturpakete bedeuten könnte, fasst der Markt sehr vorsichtig auf. Alle wichtigen Informationen zur Handelswoche und wie Sie diese einschätzen müssen, erfahren Sie in diesem Wochenrückblick. [mehr...]

Ideas Daily TV: Anleger bleiben verunsichert / Marktidee - ProSiebenSat.1

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 254
ProSiebenSat.1: 40,26 | +0,14 %

Ideas Daily TV: Anleger bleiben verunsichert / Marktidee - ProSiebenSat.1

Am Freitag gelang es dem DAX mit einem kleinen Plus von 0,2 Prozent aus dem Handel zu gehen. Wieder einmal war die Handelsspanne des deutschen Leitindex eher gering, sie betrug gerade mal gut 70 Punkte. Auf Wochensicht tat sich ebenfalls nicht allzu viel. Der DAX büßte 0,3 Prozent ein. [mehr...]

Maydorns Minute: Commerzbank, E.on, Tesla, Daimler, Nokia, Blackberry

17.05.2013

Abrufe 24 Std.: 238
Commerzbank: 8,60 | +0,80 %

Maydorns Minute: Commerzbank, E.on, Tesla, Daimler, Nokia, Blackberry

Schnell, kompakt, konkret. Aktien-Experte Alfred Maydorn analysiert die wichtigsten und interessantesten Aktien der Woche. In dieser Ausgabe: Commerzbank, E.on, Tesla, Daimler, Nokia und Blackberry. [mehr...]

Test: „Das sind die besten Sparpläne“

23.03.2017

Abrufe 24 Std.: 235
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Test: „Das sind die besten Sparpläne“

Einmal Jahr veranstaltet das „Extra-Magazin“ einen großen Sparplantest. Geprüft wird nach den Kriterien Angebot, Kosten und Service. Das sind die Ergebnisse. [mehr...]

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

22.03.2017

Abrufe 24 Std.: 222
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

"Der Aktienmarkt wird zusammenbrechen, wenn die Zinsen nur ein wenig angehoben werden.", sagte Donald Trump im Wahlkampf. Die Wirtschaftsweisen in Deutschland sehen aber auch Trump als Risiko - und zwar für die gesamte Weltwirtschaft. [mehr...]

Flatex Morning News: DAX - 12.000 Punkte-Marke dürfte nicht halten

27.03.2017

Abrufe 24 Std.: 183
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Flatex Morning News: DAX - 12.000 Punkte-Marke dürfte nicht halten

Die Anleger bleiben verunsichert. Auch im Freitagshandel trauten sie sich nicht aus ihrer Deckung. Am Ende des Tages stand gerade mal ein Plus von 0,2 Prozent auf der Kurstafel. Auch die Wochenbilanz zeigt, dass die Anleger sich aktuell eher zurückhalten. Hier gab der DAX 0,3 Prozent ab. [mehr...]

Goldexperte Bußler: Irgendwo im Nirgendwo

24.03.2017

Abrufe 24 Std.: 140
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Goldexperte Bußler: Irgendwo im Nirgendwo

Der Goldpreis hat an Schwung verloren. Derzeit bewegt sich das Edelmetall weder deutlich nach oben noch nach unten. Der Goldpreis pendelt nach der Rallye der vergangenen Woche um die Marke von 1.240 Dollar. Ein starkes Zeichen wäre allerdings nach Ansicht von Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR ein Angriff auf das Hoch aus dem Februar bei 1.265 Dollar. [mehr...]

Kursexplosion bei Infineon - Das steckt dahinter

24.03.2017

Abrufe 24 Std.: 119
Infineon: 18,81 | +0,58 %

Kursexplosion bei Infineon - Das steckt dahinter

Die Aktie von Infineon kann heute um rund sieben Prozent zulegen und zieht auch den DAX mit sich nach oben. Was diesen enormen Kursanstieg ausgelöst hat, weiß Markus Horntrich, Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

Banken unter Druck - mit diesen Informationen und Produkten richtig aufgestellt

23.03.2017

Abrufe 24 Std.: 116
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Banken unter Druck - mit diesen Informationen und Produkten richtig aufgestellt

Dauerhafte Niedrig-Zinsen, schlechte Jahreszahlen, Kapitalerhöhung bei Deutschlands größtem Kredit-Institut und eine eher schwache Gesamtmarktstimmung bringen Bank-Aktien europaweit ins Straucheln. Daran kann auch der so genannte Trump-Effekt nichts ausrichten. Dennoch können Sie etwas diversifizierter aufgestellt jetzt von der Situation profitieren. Mehr dazu in dieser Ausgabe Zertifikate Aktuell mit Vivien Sparenberg von Vontobel. [mehr...]

US-Markt: Dow Jones, S&P 500, Twitter, Microsoft, Apple

24.03.2017

Abrufe 24 Std.: 115
DowJones: 20.598,00 | +0,11 %

US-Markt: Dow Jones, S&P 500, Twitter, Microsoft, Apple

Twitter erwägt offenbar ein kostenpflichtiges Abo-Modell. Damit würden professionelle Nutzer Zusatzfunktionen bekommen. Twitter bestätigte bislang nur, dass es Überlegungen in diese Richtung gibt. Es wurde aber noch nichts derartiges entwickelt. Wie es um die Twitter-Aktie steht, verrät Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Ausserdem geht es in dieser Sendung um den Dow Jones, S&P 500, Microsoft und Apple. [mehr...]

Marktanalyst Salcher: Für Trader ist der Infineon-Zug abgefahren

24.03.2017

Abrufe 24 Std.: 101
DowJones: 20.598,00 | +0,11 %

Marktanalyst Salcher: Für Trader ist der Infineon-Zug abgefahren

Mit über sieben Prozent Gewinn zündet die Aktie von Infineon heute am Freitag eine regelrechte Kursrakete. Grund für den Anstieg: Unerwartet gute Geschäfte stimmen Infineon optimistischer als bisher. Der Halbleiterkonzern erhöhte seine Ziele für Umsatz und Umsatzrendite im Quartal und im Gesamtjahr und stockte zugleich seine Investitionspläne auf. Oswald Salcher von flatex sieht in der Aktie vor allem ein Langfrist-Investment. Mehr dazu im Video! [mehr...]

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 4.521
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

Lange verharrte der DAX auf dem hohen Niveau über 12.000 Punkten. Die Anleger ließen sich nicht beirren von politischen Unsicherheiten und der Geldpolitik der Notenbanken...bis jetzt. Laut Marktexperten Christoph Zwermann sehen wir an allen Märkten jetzt die Korrektur. Wie weit es nach unten geht bei DAX, Dow und Co und wie Sie sich jetzt richtig positionieren, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Bußlers Geheimtipps: „Ein spannender Gold-Hot-Stock“

22.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 3.776
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Bußlers Geheimtipps: „Ein spannender Gold-Hot-Stock“

Ein neues Sendeformat: Jenseits der großen Goldproduzenten lauern in der Branche einige Juwelen. Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR entführt Anleger hier in die Welt der kleineren Goldwerte und zeigt aussichtsreiche Investments auf. Das ist Risiko ist entsprechend höher – die Gewinnchancen ebenfalls. [mehr...]

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Hier geht jetzt was!

20.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 3.236
König + Bauer: 58,40 | ±0,00 %

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Hier geht jetzt was!

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnten. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um Koenig & Bauer, Bilfinger, Sixt, Verbio und QSC. [mehr...]

DAX-Check: Trump belastet DAX - Aber noch kein Grund zur Panik

22.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 2.516
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DAX-Check: Trump belastet DAX - Aber noch kein Grund zur Panik

Dem DAX gelang es am Dienstag am frühen Nachmittag über die 12.100-Punkte-Marke zu steigen. Kurz darauf drehte sich allerdings das Blatt. Zusammen mit der Wall Street ging es ab für den deutschen Leitindex. Am Ende schloss er sogar unter 12.00 Punkten, mit einem Minus von 0,75 Prozent. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR weiß was auf die Stimmung drücken könnte... [mehr...]

Goldexperte Bußler: Irgendwo im Nirgendwo

24.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 2.358
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Goldexperte Bußler: Irgendwo im Nirgendwo

Der Goldpreis hat an Schwung verloren. Derzeit bewegt sich das Edelmetall weder deutlich nach oben noch nach unten. Der Goldpreis pendelt nach der Rallye der vergangenen Woche um die Marke von 1.240 Dollar. Ein starkes Zeichen wäre allerdings nach Ansicht von Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR ein Angriff auf das Hoch aus dem Februar bei 1.265 Dollar. [mehr...]

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

22.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 2.283
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

"Der Aktienmarkt wird zusammenbrechen, wenn die Zinsen nur ein wenig angehoben werden.", sagte Donald Trump im Wahlkampf. Die Wirtschaftsweisen in Deutschland sehen aber auch Trump als Risiko - und zwar für die gesamte Weltwirtschaft. [mehr...]

Kursexplosion bei Infineon - Das steckt dahinter

24.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 2.209
Infineon: 18,81 | +0,58 %

Kursexplosion bei Infineon - Das steckt dahinter

Die Aktie von Infineon kann heute um rund sieben Prozent zulegen und zieht auch den DAX mit sich nach oben. Was diesen enormen Kursanstieg ausgelöst hat, weiß Markus Horntrich, Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

Wochenrückblick: DAX in Schockstarre - Trump verliert an Glaubwürdigkeit

24.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.960
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Wochenrückblick: DAX in Schockstarre - Trump verliert an Glaubwürdigkeit

Am Gesamtmarkt gab es diese Woche einige Impulse: steigender Euro, Kapitalerhöhung der Deutschen Bank, IPO der Aumann AG und das etwas schlechter als erwartete GfK-Konsumklima. Dennoch verharrt der Dax in seiner Seitwärts-Range. Denn Donald Trump scheint allein schon bei der eigenen Partei auf Granit zu beißen bei der Zustimmung für seine Gesundheitsreform. Was das für die geplanten Konjunkturpakete bedeuten könnte, fasst der Markt sehr vorsichtig auf. Alle wichtigen Informationen zur Handelswoche und wie Sie diese einschätzen müssen, erfahren Sie in diesem Wochenrückblick. [mehr...]

Robert Halver: Politische Unsicherheiten und Krise? - Den Markt scheint es ncht zu stören

21.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.906
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Robert Halver: Politische Unsicherheiten und Krise? - Den Markt scheint es ncht zu stören

Große Sprünge sind derzeit am Markt nicht zu sehen. Das bedarf es laut Marktexperten Robert Halver von der Baader bank auch nicht. Der DAX hält sich stabil über 12.000 Punkten. Wenn eine Krise so aussihet, dann kann Sie dem Marktexperten gerne bleiben. Außerdem schütteten die DAX-Konzerne im Jahr 2016 mehr Dividende an die Anteilseigner aus als jemals zuvor - insgesamt 31,7 Milliarden Euro. Alles was Sie als Anleger in der nahen Zukunft wissen müssen, und welceh Einzelwerte jetzt spannend sind, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

AKTIONÄR Titan 20: Die besten Aktien der Welt in einem Papier

24.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.800

AKTIONÄR Titan 20: Die besten Aktien der Welt in einem Papier

Investieren Sie in die Titanen der Börse! DER AKTIONÄR hat in Zusammenarbeit mit Morgan Stanley einen Index für die besten Aktien der Welt konzipiert. Der AKTIONÄR Titan 20 besteht aus multinationalen Konzernen, die ein solides Geschäft und überschaubare Risiken aufweisen. Alles Wissenswerte zum Index erklärt Markus Horntrich, Chefredakteur vom Börsenmagazin, im Interview mit Cornelia Eidloth. [mehr...]

Experte Kauper: Daimler, Geely, Leoni und LION E-Mobility im Fokus

21.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.793
Daimler: 70,90 | +0,30 %

Experte Kauper: Daimler, Geely, Leoni und LION E-Mobility im Fokus

In seiner wöchentlichen Sendung blickt Jochen Kauper vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR diesmal unter anderem auf Daimler. Die Hauptversammlung des Autobauers rückt näher. Am 29. März ist es soweit. Und damit startet dann auch die Dividendensaison im DAX. Jochen Kauper schaut sich die Daimler-Aktie hier mal etwas genauer an. [mehr...]

DAX-Check: 12.200 Punkte in dieser Woche

20.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.665
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DAX-Check: 12.200 Punkte in dieser Woche

Trotz des Hexensabbats haben wir vergangenen Freitag recht wenig Bewegung beim deutschen Leitindex gesehen. Die Handelsspanne betrug zumindest fast genau 100 Punkte. Zum Handelsende näherte man sich aber wieder der Ausgangssituation an. Der DAX endete mit einem Plus von 0,1 Prozent. Alles zum Start in die neue Handelswoche verrät Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

DAX-Check: Abstand zur 200-Tage-Linie muss sich verringern

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.625
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DAX-Check: Abstand zur 200-Tage-Linie muss sich verringern

Am Mittwoch verzeichnete der DAX den zweiten Tag in Folge Verluste. Diesmal ging es um knapp 0,5 Prozent abwärts. Zwischenzeitlich fiel er sogar unter die 11.900 Punkte-Marke. Zum Handelsende gelang es ihm dann aber doch wieder über dieser Marke zu schliessen. Allerdings nur vier Punkte darüber. Wie es nun weitergehen könnte, erfahren Sie von Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

DAX-Check: Leitindex präsentiert sich blutleer und müde

21.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.399
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DAX-Check: Leitindex präsentiert sich blutleer und müde

Die Lethargie im DAX blieb auch am Montag. Zum Wochenstart bewegte er sich in einer Handelspanne von rund 50 Punkten. Am Ende stand ein Minus von 0,35 Prozent auf der Kurstafel. Dem deutschen Leitindex scheinen die Impulse zu fehlen. Ob dies so weitergehen könnte, verrät Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR im DAX-Check. [mehr...]

Marktanalyst Salcher: Flatex-Kunden sehen viel Potenzial bei Dt. Bank

20.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.379
Deutsche Bank: 15,58 | +0,10 %

Marktanalyst Salcher: Flatex-Kunden sehen viel Potenzial bei Dt. Bank

Die Deutsche Bank hat die Bezugsrechte und den Ausgabenpreis der neuen Aktien für die Kapitalerhöhung bekanntgegeben. Deshalb steht die Aktie der Bank heute auch unter Druck. Oswald Salcher von Flatex bleibt gegenüber der Deutschen Bank aber positiv gestimmt. Und auch die Kunden der Flatex scheinen an die Zukunft des Unternehmens zu glauben. Erfahren Sie hier die Einzelheiten. [mehr...]

Schröders-Nebenwerte Watchlist: Endlich, Frühling!

27.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.370
König + Bauer: 58,40 | ±0,00 %

Schröders-Nebenwerte Watchlist: Endlich, Frühling!

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnten. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um Koenig & Bauer, Adesso, MBB, KPS und GFT Technologies. [mehr...]

Experte Deutsch: Disney, Nike, Under Armour, Adidas, Villeroy & Boch, Berentzen

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.330
Disney: 103,80 | +0,39 %

Experte Deutsch: Disney, Nike, Under Armour, Adidas, Villeroy & Boch, Berentzen

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt in seiner wöchentlichen Sendung auf sechs ausgewählte Aktie aus dem Konsum- und Handelssektor. Heute stehen Disney, Nike, Under Armour, Adidas, Villeroy & Boch und Berentzen im Fokus. [mehr...]

Marktüberblick: Das Ende der Trump-Rallye?

27.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.316
DowJones: 20.598,00 | +0,11 %

Marktüberblick: Das Ende der Trump-Rallye?

Und schon wieder wurde die Abstimmung über Donald Trumps Gesundheitsreform verschoben. Es könnte ein jähes Ende für die Trump-Rallye bedeuten, die us-amerikanischen Märkte reagieren bereits äußerst verhalten. Beim Dow Jones besteht charttechnisch die Gefahr eines sog. Rounding Tops. Was dahinter steckt, erfahren Sie im Video! [mehr...]

Atomausstieg - Die Zerreißprobe für RWE und EON

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.249
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Atomausstieg - Die Zerreißprobe für RWE und EON

Die Finanzierung des Atomausstiegs stellt die beiden deutschen Energie-Riesen RWE und EON vor die größte Herausforderung der Unternehmensgeschichten. Der erste Schritt in die Umstrucktierung ist mit der Aufspaltung von Innogy und Uniper getan, doch wie hart es für die Strom-Riesen wirklich ist, machen die Milliardenverluste im Jahr 2016 deutlich. Mit welchem Unternehmen Sie besser aufgestellt sind und wann der Turnaround tatsächlich kommen kann, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Zertifikate Depot: Favoritenwechsel

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.239
Allianz: 170,10 | +0,25 %

Zertifikate Depot: Favoritenwechsel

Das Hebel-Depot von DER AKTIONÄR platzt vor Bullenstärke fast aus den Nähten. Den Neuzugängen Apple und Amazon traut Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR zu, dass sie sich - sofern die derzeitige Marktschwäche überwunden ist - bald zu neuen Höhen aufschwingen werden. Für SMA Solar war es allerdings höchste Zeit den Hut zu nehmen. Die aktuelle Aufstellung (neben Amazon und Apple): Long bei Allianz, Siemens, Infineon, MDAX, Leoni, Morphosys und Celgene. [mehr...]

Marktexperte Junius: Dax bleibt 2017 weiter im Aufwärtsrend - trotz Zinsanhebung und politischer Unsicherheiten

20.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.226
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Marktexperte Junius: Dax bleibt 2017 weiter im Aufwärtsrend - trotz Zinsanhebung und politischer Unsicherheiten

Die Zinsanhebung in den USA kann den Markt nicht zum Erliegen bringen. Auch die Unsicherheiten zu den Parlamentswahlen kann die Anleger nicht erschrecken. Karsten Junius, Chefökonom der Bank Safra Sarasin rät Ruhe zu bewahren, sowohl im Hinblick auf den anstehenden Austritt der Briten aus der EU, als auch die Wahlen in Frankreich. Denn letztendlich hat sich auch bei vergangenen unvorhergesehenen Wahl-Ausgängen die Konjunktur und der Markt als stabil erwiesen. Wo sich der Dax Ende des Jahres einpendelt könnte und wie Sie sich bis dahin positionieren sollten, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

DER AKTIONÄR: Auto 2.0 - 1.000% Wachstum

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.191
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DER AKTIONÄR: Auto 2.0 - 1.000% Wachstum

Morgen gibt es am Kiosk die neue Ausgabe des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Der stellvertretende Chefredakteur Martin Weiß stellt die wichtigsten Themen vor. Diesmal lautet der Titel: "1.000% Wachstum - Auto 2.0". Sie erfahren in der Story welches die Top-Gewinner-Aktien dieses Segments sind. [mehr...]

Barrick Gold - Chairman investiert ins eigene Unternehmen

24.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.143
Barrick Gold: 18,05 | +0,28 %

Barrick Gold - Chairman investiert ins eigene Unternehmen

Bei Barrick Gold hat der Chairman John L. Thornton Aktien im Markt gekauft. Markus Bußler, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR wertet dies natürlich als positives Zeichen. Details dazu erfahren Sie in diesem Video... [mehr...]

US-Markt: Dow Jones, S&P 500, Twitter, Microsoft, Apple

24.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.128
DowJones: 20.598,00 | +0,11 %

US-Markt: Dow Jones, S&P 500, Twitter, Microsoft, Apple

Twitter erwägt offenbar ein kostenpflichtiges Abo-Modell. Damit würden professionelle Nutzer Zusatzfunktionen bekommen. Twitter bestätigte bislang nur, dass es Überlegungen in diese Richtung gibt. Es wurde aber noch nichts derartiges entwickelt. Wie es um die Twitter-Aktie steht, verrät Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur des Anlegermagazins DER AKTIONÄR. Ausserdem geht es in dieser Sendung um den Dow Jones, S&P 500, Microsoft und Apple. [mehr...]

Automobil-Experte Jürgen Pieper: Zulieferer Leoni vor dem Turnaround

23.03.2017

Abrufe letzten 7 Tage: 1.120
MDAX: 23.478,00 | +0,19 %

Automobil-Experte Jürgen Pieper: Zulieferer Leoni vor dem Turnaround

Leoni, ein Automobilzulieferer aus dem MDAX, hat Zahlen geliefert. Das operative Ergebnis schrumpft um fast die Hälfte im Vergleich zum Vorjahr. Unter dem Strich bleibt nur noch ein Ergebnis von zehn Millionen Euro übrig. Und trotzdem schießt die Leoni-Aktie durch die Decke. Woran das liegt und ob sich jetzt noch ein Einstieg lohnt, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Maydorns Meinung: Nordex, JinkoSolar, Tesla, BYD, Volkswagen, Rocket Internet, Orocobre

28.02.2017

Abrufe letzten Monat: 7.076
Nordex: 12,88 | +0,58 %

Maydorns Meinung: Nordex, JinkoSolar, Tesla, BYD, Volkswagen, Rocket Internet, Orocobre

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um Nordex, JinkoSolar, Tesla, BYD, Volkswagen, Rocket Internet und Orocobre. [mehr...]

Maydorns Meinung: DAX, SAP, Lufthansa, E.on, Tesla, Orocobre, JinkoSolar

16.03.2017

Abrufe letzten Monat: 6.198
SAP: 89,85 | +0,42 %

Maydorns Meinung: DAX, SAP, Lufthansa, E.on, Tesla, Orocobre, JinkoSolar

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um den DAX, SAP, Lufthansa, E.on, Tesla, Orocobre und JinkoSolar. [mehr...]

Maydorns Meinung: Nordex, Deutsche Bank, Adidas, Lufthansa, Trina Solar, JinkoSolar

09.03.2017

Abrufe letzten Monat: 5.003
Nordex: 12,88 | +0,58 %

Maydorns Meinung: Nordex, Deutsche Bank, Adidas, Lufthansa, Trina Solar, JinkoSolar

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um Nordex, Deutsche Bank, Adidas, Lufthansa, Trina Solar und JinkoSolar. [mehr...]

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, Snap, Orocobre, QSC, JinkoSolar, Capital Stage

07.03.2017

Abrufe letzten Monat: 4.819
Deutsche Bank: 15,58 | +0,10 %

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, Snap, Orocobre, QSC, JinkoSolar, Capital Stage

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Deutsche Bank, Snap, Orocobre, QSC, JinkoSolar und Capital Stage. [mehr...]

Maydorns Meinung: DAX, Allianz, Nordex, GFT Technologies, Tesla, Apple, JinkoSolar

02.03.2017

Abrufe letzten Monat: 4.743
Allianz: 170,10 | +0,25 %

Maydorns Meinung: DAX, Allianz, Nordex, GFT Technologies, Tesla, Apple, JinkoSolar

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um den DAX und die Aktien der Allianz, Nordex, GFT Technologies, Tesla, Apple und JinkoSolar. [mehr...]

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

23.03.2017

Abrufe letzten Monat: 4.521
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

Lange verharrte der DAX auf dem hohen Niveau über 12.000 Punkten. Die Anleger ließen sich nicht beirren von politischen Unsicherheiten und der Geldpolitik der Notenbanken...bis jetzt. Laut Marktexperten Christoph Zwermann sehen wir an allen Märkten jetzt die Korrektur. Wie weit es nach unten geht bei DAX, Dow und Co und wie Sie sich jetzt richtig positionieren, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Goldexperte Bußler: Tiefschlag für die Bullen

03.03.2017

Abrufe letzten Monat: 4.032
Silber: 18,03 | -0,33 %

Goldexperte Bußler: Tiefschlag für die Bullen

Der Goldpreis ist vor allem gestern deutlich unter Druck gekommen und hat die Marke von 1.240 Dollar nicht halten können. Auch die Minenaktien gerieten unter Druck. Der Abwärtstrend, der sich bereits am Montag angekündigt hat, hat sich fortgesetzt. „Die Woche hat richtig weh getan“, sagt Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

Bußlers Geheimtipps: „Ein spannender Gold-Hot-Stock“

22.03.2017

Abrufe letzten Monat: 3.776
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Bußlers Geheimtipps: „Ein spannender Gold-Hot-Stock“

Ein neues Sendeformat: Jenseits der großen Goldproduzenten lauern in der Branche einige Juwelen. Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR entführt Anleger hier in die Welt der kleineren Goldwerte und zeigt aussichtsreiche Investments auf. Das ist Risiko ist entsprechend höher – die Gewinnchancen ebenfalls. [mehr...]

Goldexperte Bußler: 1.000 Dollar wir kommen – oder doch nicht?

10.03.2017

Abrufe letzten Monat: 3.722
Silber: 18,03 | -0,33 %

Goldexperte Bußler: 1.000 Dollar wir kommen – oder doch nicht?

Der Goldpreis steht deutlich unter Druck und die negativen Stimmen mehren sich. Die steigenden Zinsen in den USA, die Charttechnik – all das spricht nach Ansicht vieler Experten für einen fallenden Goldpreis. Auch dreistellige Kurse sind möglich. Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR sieht aber keinen Grund zur Panik. Die Vergangenheit zeige etwas anderes. [mehr...]

Christoph Zwermann: Bei DAX und Co sind Ziele erreicht - Korrektur auf 11000 möglich

16.03.2017

Abrufe letzten Monat: 3.309

Christoph Zwermann: Bei DAX und Co sind Ziele erreicht - Korrektur auf 11000 möglich

Die FED hat die Zinsen wie erwartet gehoben und einen flacheren Zinspfad eingeschlagen. Der Euro profitiert, der Dollar wird (noch) schwächer. Die Auswirkungen auf die Aktienmärkte dürften nicht auf sich warten lassen oder, Christoph Zwermann von Zwermann Financial? [mehr...]

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Hier geht jetzt was!

20.03.2017

Abrufe letzten Monat: 3.236
König + Bauer: 58,40 | ±0,00 %

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Hier geht jetzt was!

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnten. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um Koenig & Bauer, Bilfinger, Sixt, Verbio und QSC. [mehr...]

Christoph Zwermann: Korrekturen von Dow bis DAX voraus!

02.03.2017

Abrufe letzten Monat: 3.145

Christoph Zwermann: Korrekturen von Dow bis DAX voraus!

Befreite Märkte und Kursfeuerwerke vielerorten. Die Ziele des ersten Quartals wurden besonders in den USA so gut wie erreicht. Was wird die Märkte bremsen oder gar umdrehen? Was macht die FED am 15. März? Und was die EZB am 9. März? Mit welchen Folgen? Ein Blick zurück nach vorn mit Christoph Zwermann [mehr...]

Schröders Nebenwerte-Watchlist: … und jetzt?

06.03.2017

Abrufe letzten Monat: 3.124
GFT Technologies: 17,55 | -0,01 %

Schröders Nebenwerte-Watchlist: … und jetzt?

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die zuletzt für Überraschungen gut waren. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um GFT Technologies, Verbio, ADVA Optical, Sixt und Freenet. [mehr...]

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Mächtig viel Bewegung!

27.02.2017

Abrufe letzten Monat: 2.959
ADVA Optical: 10,50 | +0,53 %

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Mächtig viel Bewegung!

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, bei denen zuletzt sehr viel Bewegung zu beobachten war. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um ADVA Optical, Helma Eigenheimbau, GFT Technologies, Koenig & Bauer und Verbio. [mehr...]

Goldexperte Bußler: Rock 'n' Roll in der 2. Reihe

14.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.869
Silber: 18,03 | -0,33 %

Goldexperte Bußler: Rock 'n' Roll in der 2. Reihe

Der Goldpreis scheint sich im Bereich von 1.200 Dollar stabilisieren zu wollen. Doch derzeit wartet alles auf die Fed-Sitzung am kommenden Mittwoch. Die Fed wird die Zinsen voraussichtlich anheben. Das könnte zwar noch kurzfristig für Druck sorgen. Dennoch: Der Großteil sollte längst eingepreist sein. [mehr...]

Chefanalyst Hellmeyer: Viele Trump-Pläne in der Tendenz richtig

01.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.711
DowJones: 20.598,00 | +0,11 %

Chefanalyst Hellmeyer: Viele Trump-Pläne in der Tendenz richtig

Die Märkte haben mit Spannung auf die erste Rede von Donald Trump vor dem US-Kongress gewartet. Details zu seinen Plänen gab er nicht preis. "Insofern bleibt es seit der Wahl Trumps dabei, dass wesentlich für die positive Bewertung des Dollars und der US-Märkte Hoffnungswerte herhalten und eben nicht belastbare Fakten", kommentiert Folker Hellmeyer, Chefanalyst von der Bremer Landesbank die Rede. Trotzdem hält er viele von Trumps Plänen in der Tendenz richtig. [mehr...]

DAX-Check: Trump belastet DAX - Aber noch kein Grund zur Panik

22.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.516
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

DAX-Check: Trump belastet DAX - Aber noch kein Grund zur Panik

Dem DAX gelang es am Dienstag am frühen Nachmittag über die 12.100-Punkte-Marke zu steigen. Kurz darauf drehte sich allerdings das Blatt. Zusammen mit der Wall Street ging es ab für den deutschen Leitindex. Am Ende schloss er sogar unter 12.00 Punkten, mit einem Minus von 0,75 Prozent. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR weiß was auf die Stimmung drücken könnte... [mehr...]

Autozulieferer stehen vor dem Umbruch - Diese Unternehmen sind gerüstet für Elektromobilität und Autonomes Fahren

03.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.413
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Autozulieferer stehen vor dem Umbruch - Diese Unternehmen sind gerüstet für Elektromobilität und Autonomes Fahren

Stillstand bedeutet Rückschritt. Autonomes Fahren und die Elektromobilität kommen. Die Autobauer stehen in den Startlöchern. Doch was bedeutet das für die Zulieferer. Welches Unternehmen ist gerüstet für den Schritt in die Zukunft der Automobil-Software? Alles was Sie darüber wissen müssen und wie Sie sich jetzt aufstellen sollten, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Goldexperte Bußler: Irgendwo im Nirgendwo

24.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.358
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Goldexperte Bußler: Irgendwo im Nirgendwo

Der Goldpreis hat an Schwung verloren. Derzeit bewegt sich das Edelmetall weder deutlich nach oben noch nach unten. Der Goldpreis pendelt nach der Rallye der vergangenen Woche um die Marke von 1.240 Dollar. Ein starkes Zeichen wäre allerdings nach Ansicht von Markus Bußler vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR ein Angriff auf das Hoch aus dem Februar bei 1.265 Dollar. [mehr...]

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

22.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.283
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

"Der Aktienmarkt wird zusammenbrechen, wenn die Zinsen nur ein wenig angehoben werden.", sagte Donald Trump im Wahlkampf. Die Wirtschaftsweisen in Deutschland sehen aber auch Trump als Risiko - und zwar für die gesamte Weltwirtschaft. [mehr...]

Maydorn - Gute Einstiegschance bei Orocobre

16.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.242
Orocobre: 2,00 | -1,62 %

Maydorn - Gute Einstiegschance bei Orocobre

Trotz des starken Abverkaufs bei der Orocobre Aktie - Alfred Maydorn, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, kauft zu! Warum der Experte das aktuelle Niveau als gute Einstiegsgelegenheit bewertet, erfahren Sie im Video! [mehr...]

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Frühlingserwachen!

13.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.236
Sixt: 48,44 | -0,22 %

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Frühlingserwachen!

Michael Schröder, Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, blickt in dieser Woche auf fünf Nebenwerte, die für Anleger interessant sein könnten. In seiner Nebenwerte-Watchlist geht es um Sixt, Koenig & Bauer, ADVA Optical, Freenet und Helma Eigenheimbau. [mehr...]

Kursexplosion bei Infineon - Das steckt dahinter

24.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.209
Infineon: 18,81 | +0,58 %

Kursexplosion bei Infineon - Das steckt dahinter

Die Aktie von Infineon kann heute um rund sieben Prozent zulegen und zieht auch den DAX mit sich nach oben. Was diesen enormen Kursanstieg ausgelöst hat, weiß Markus Horntrich, Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR. [mehr...]

Robert Rethfeld: Die Konsolidierung muss sein, aber dann...

06.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.189

Robert Rethfeld: Die Konsolidierung muss sein, aber dann...

Die zehnjährigen US-Renditen Richtung drei Prozent, die deutschen immerhin (wieder) positiv. Aber an den Aktienmärkten lauert die Korrektur. Warum, Robert Rethfeld von Wellenreiter, ist doch die Stimmung momentan absolut bullish? [mehr...]

Christoph Zwermann: Der Markt ist noch nicht auf US-Zinsanhebung vorbereitet

08.03.2017

Abrufe letzten Monat: 2.091
DAX (RT): 12.066,00 | +0,22 %

Christoph Zwermann: Der Markt ist noch nicht auf US-Zinsanhebung vorbereitet

Die Chefin der US-Notenbank, Janet Yellen, zeigt sich bereit die Zinsen im März anzuheben. Doch laut Maktexperten Christoph Zwermann sind die Märkte dafür noch nicht bereit. Die Renditen der Bond-Märkte werden steigen, jüngste Rallyes am Aktiemarkt ausgebremst. Welche Auswirkungen Sie noch erwarten müssen und wie Sie sich jetzt richtig positionieren, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Chartanalyse: "Positive Signale setzen sich fort"

04.11.2008

Abrufe gesamt: 193.290

Chartanalyse: "Positive Signale setzen sich fort"

Aktuelle Berichte und Analysen [mehr...]

Travel24.com AG - Frisches Kapital gegen satte Rendite

28.08.2012

Abrufe gesamt: 97.278
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Travel24.com AG - Frisches Kapital gegen satte Rendite

Travel24.com AG braucht Geld. Und um an dieses heranzukommen hat das Unternehmen den Weg über eine Unternehmensanleihe gewählt. Was Travel24.com AG mit dem Geld vorhat und welche Chancen sich durch die Anleihe für den privaten Anleger ergeben, darüber haben wir mit dem Vorstandsvorsitzenden Armin Schauer gesprochen. [mehr...]

Scoach DAX Check - Aktuelle Chartanalyse (12.02.)

12.02.2010

Abrufe gesamt: 80.324

Scoach DAX Check - Aktuelle Chartanalyse (12.02.)

Ein aktueller Blick auf den Leitindex - Wie verläuft der DAX? [mehr...]

DAX Check - Aktuelle Chartanalyse (22.03.)

22.03.2010

Abrufe gesamt: 80.324

DAX Check - Aktuelle Chartanalyse (22.03.)

Ein aktueller Blick auf den Leitindex - Wie verläuft der DAX? [mehr...]

Dirk Müller:

31.05.2012

Abrufe gesamt: 51.036
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Dirk Müller: "Rennet, rettet, flüchtet!"

Bereits vor drei Wochen hat Dirk Müller, cashkurs.com, im DAF-Interview gemeint, die Lage in Europa wird sich dramatisch zuspitzen. Die Entwicklung von DAX und Euro zuletzt scheint ihm Recht zu geben. Und die Talfahrt dürfte laut Müller weitergehen: "Der Euro auf dem Weg nach unten, charttechnisch Platz bis 1,12, also von daher: Die Sorge um den Euro ist da", so Müller. Mehr dazu im Exklusiv-Interview. [mehr...]

Dirk Müller:

16.01.2012

Abrufe gesamt: 46.298
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Dirk Müller: "Der perfekte Sturm" - DAX vor dramatischem Absturz

Schuldenkrise, Konjunktursorgen und Immobilienkrise in China - für Dirk Müller braut sich in 2012 der "perfekte Sturm" zusammen. Die Folge: "Stark fallende Aktienmärkte". Der DAX könne dabei sogar wieder unter die 5.000 fallen. [mehr...]

Euro-Alarm: „Bundesbank druckt bereits D-Mark“

10.11.2011

Abrufe gesamt: 45.091
Frankfurter Aktie...: 126,48 | -0,32 %

Euro-Alarm: „Bundesbank druckt bereits D-Mark“

Er sitzt auf einem Berg von Cash – und wartet auf seine Chance. Frank Fischer, Manager eines der besten europäischen Aktienfonds, sieht eine Zuspitzung der Euro-Schuldenkrise, die letztlich in einer Rally der Märkte enden könnte. [mehr...]

Prof. Dr. Bocker:

02.03.2012

Abrufe gesamt: 40.993
DT.BOERSE COM. XE...: 37,16 | ±0,00 %

Prof. Dr. Bocker: "Verzweiflungstaten eines untergehenden Systems" 2/2

Teil 2: Auch wenn die Sorgen um die Schuldenkrise zuletzt im Markt deutlich gesunken sind, rechnet Prof. Dr. Hans Bocker nach wie vor mit einem Zerfall der Währungsunion und einem Zusammenbruch des Finanz- und Geldsystems: "Das sind letzten Endes alles Verzweiflungstaten eines untergehenden Systems", so Prof. Bocker. "Das EU- und Euro-System in seiner heutigen Form ist nicht zu halten!" Die Argumente für diese These erfahren Sie von Prof. Dr. Hans Bocker im Interview. [mehr...]

Dirk Müller:

12.05.2012

Abrufe gesamt: 38.881
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Dirk Müller: "Lage spitzt sich dramatisch zu - heftiger Absturz möglich"

Zu Beginn des Jahres hat "Mr. DAX" Dirk Müller den "perfekten Sturm" angekündigt. Jetzt, nach den Wahlen in Frankreich und Griechenland, sieht Müller eine "Zuspitzung" der Situation und "massive Verwerfungen" als Folge. [mehr...]

05.08.2011

Abrufe gesamt: 33.225

"Mr. DAX" Dirk Müller: "Es läuft auf einen Staatsbankrott raus."

"Das System kann die Schuldenlast nicht mehr tragen", sagt Dirk Müller, cashkurs.com. Notwendig ist jetzt eine Umverteilung von oben nach unten. Nur wer jetzt Gold im Depot hat, kann in einer solchen "Situation ruhig schlafen"... [mehr...]

Prof. Dr. Bocker:

28.02.2012

Abrufe gesamt: 31.761
DT.BOERSE COM. XE...: 37,16 | ±0,00 %

Prof. Dr. Bocker: "Silber 1.000 - Gold 50.000" 1/2

Teil 1: Die Mega-Krise kommt! Daran hat Prof. Dr. Hans Jürgen Bocker keinen Zweifel. Mit einem Investment in Gold und Silber kann sich der Anleger gut auf die bevorstehende Krise vorbereiten. Dabei sollten nicht die Kursziele im Vordergrund stehen sondern eher der Versicherungscharakter der Edelmetalle. Mehr dazu im Exklusiv-Interview. [mehr...]

Dirk Müller:

17.06.2011

Abrufe gesamt: 30.681
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Dirk Müller: "Finale Phase hat begonnen: Wir kollabieren!"

Griechenland vor der Pleite, die USA vor einem Zahlungsausfall - die Lage wird immer dramatischer, so Dirk Müller. Müller: "Die finale Phase hat begonnen, der Kollaps steht bevor!" [mehr...]

Prof. Bocker: Mega-Krise unausweichlich - Währungsreform kommt (Teil2)

16.01.2012

Abrufe gesamt: 30.469

Prof. Bocker: Mega-Krise unausweichlich - Währungsreform kommt (Teil2)

Finanz- und Wirtschaftsjournalist, Buchautor, Edelmetallexperte, Hochschullehrer - die Liste der Aktivitäten von Prof Hans J. Bocker ist lang und für Prof. Bocker ist Eines so sicher wie das Amen in der Kirche: Die Währungsreform kommt! "Das Hauptziel der führenden Elite weltweit ist die Einführung einer Weltwährung", so Bocker. "In welchen Schritten und Zwischenschritten das nun erreicht wird, ist schwer zu sagen." Mehr dazu im Interview. [mehr...]

Maydorns Jahresrück- und ausblick: Infineon, Nordex, Capital Stage, SAP, JinkoSolar, Solaredge, Tesla, BYD

04.01.2016

Abrufe gesamt: 27.322
Infineon: 18,81 | +0,58 %

Maydorns Jahresrück- und ausblick: Infineon, Nordex, Capital Stage, SAP, JinkoSolar, Solaredge, Tesla, BYD

In Maydorns Meinung nimmt sich Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit, um die neuesten Entwicklungen bei den beliebtesten Aktien deutscher Anleger einzuschätzen – und sie mit seiner persönlichen Meinung zu versehen. In dieser Ausgabe blickt Maydorn sowohl auf die Aktien des laufenden Jahres 2105 zurück als auch auf die Entwicklung der Aktien im Jahr 2016 - und stellt seine Favoriten vor. [mehr...]

Prof. Bocker:

08.11.2011

Abrufe gesamt: 26.380
Silber: 18,03 | -0,33 %

Prof. Bocker: "Die Mega-Krise kommt" - Panik-Phase wird eingeleitet

"Zyklenbedingt hatten wir bisher nach dem Weltkrieg zwei eine große Anzahl von Mini-Krisen," erklärt Prof. Dr. Hans-Jürgen Bocker im Interview auf der Internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse in München. Sein Vortragsthema auf der Messe lautete: "Überleben und Leben mit der kommenden Mega-Krise." Wann diese Mega-Krise auf uns zukommt - das erfahren Sie in diesem Interview. [mehr...]

Mr. Dax Dirk Müller: Das wird eine ganze üble Geschichte!

08.06.2011

Abrufe gesamt: 26.356
DAX: 11.996,07 | -0,57 %

Mr. Dax Dirk Müller: Das wird eine ganze üble Geschichte!

Die großen Player wetten auf einen Zusammenbruch der USA-Staatsanleihen. Doch es wird noch schlimmer."Ich erwarte einen Kollaps der chinesischen Immobilienblase", sagt Dirk Müller, cashkurs.com. Und wenn es dort zu Problemen kommt, dann ist wohl alles zu spät. Doch es ist eine Frage der Zeit, wann das Ding kippt... [mehr...]

Andreas Popp:

21.07.2011

Abrufe gesamt: 26.345

Andreas Popp: "System vor dem Crash - Run auf Banken geht los."

Andreas Popp von der "Wissensmanufaktur" sieht das derzeitige Wirtschaftssystem vor einem "epochalen Umbruch". "Wir stehen hier vor einem Crash", so Popp in der Sendung Börsenplatz 5. [mehr...]

Endzeitstimmung:

13.06.2012

Abrufe gesamt: 24.923
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Endzeitstimmung: "Die D-Mark kommt wieder – sicher"

Prof. Bernd-Thomas Ramb gibt der Währungsunion keine Chance: "Egal wie die Griechen entscheiden, am Ende wird es zu einer Währungsreform kommen". [mehr...]

Prof. Dr. Wittmann:

28.03.2012

Abrufe gesamt: 23.961

Prof. Dr. Wittmann: "Die Schrottwährung ist der Dollar und nicht der Euro"

Von wegen die Krise ist überstanden! Laut Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Walter Wittmann steht uns das Schlimmste noch bevor: "Wenn der Kondratieff-Zyklus der Maßstab ist für die Zukunft, dann beginnt die Krise erst ab diesem Jahr und dauert in die 20er Jahre hinein", so Prof. Wittmann. "Dieses Jahr ist das entscheidende Jahr." Wie sich Anleger am besten für das Worst-Case-Szenario rüsten, erfahren Sie im Interview. [mehr...]

Prof. Dr. Max Otte:

12.11.2012

Abrufe gesamt: 23.756
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Prof. Dr. Max Otte: "Enteignung der Sparer"

Kapitalmarktexperte Prof. Dr. Max Otte sieht durch die massive Lockerung der Geldpolitik der Notenbanken schlechte Bedingungen für die Besitzer von Bankguthaben und Lebensversicherungen: "Das ist geplante Politik! Dass die Sparer, die Versicherten in den Lebensversicherungen, dass die draufzahlen, ist abgemachte Sache", so Otte im Interview mit DAF-Reporter Sebastian Schick. Wie sich Anleger jetzt am besten aufstellen, um sich vor der drohenden Geldentwertung zu schützen, verrät Max Otte im Interview. [mehr...]

Crash-Prophet Leuschel:

03.04.2012

Abrufe gesamt: 23.507

Crash-Prophet Leuschel: "Datum der Währungsreform rückt näher"

Der Euro-Rettungsschirm ist vor kurzem auf gut 800 Milliarden Euro aufgeblasen worden. Crash-Prophet Roland Leuschel fordert eine Marktbereinigung statt Zeitgewinnung: "Je weiter sie das Ereignis hinausschieben, desto schlimmer werden die Konsequenzen sein", so Leuschel. "Sie können nicht ein Schuldenproblem lösen, indem sie neue Schulden auf alte türmen." Mehr dazu im Interview. [mehr...]

Bestseller-Autoren:

26.11.2012

Abrufe gesamt: 22.818
EUR/USD: 1,09 | -0,11 %

Bestseller-Autoren: "Wir stehen vor dem monetären Crash"

Die Autoren des Bestsellers "Der größte Raubzug der Geschichte", Marc Friedrich und Matthias Weik, warnen vor einem baldigen Kollaps des Finanzystems. Der Euro stehe vor dem Scheitern. [mehr...]

Dirk Müller:

01.12.2011

Abrufe gesamt: 21.664
EUR/USD: 1,09 | -0,11 %

Dirk Müller: "2012/13 schlimmer als 2008/09"

Schuldenkrise hier, Konjunktursorgen dort. Die Lage bleibt weiter ernst. Das sieht auch Dirk Müller von www.cashkurs.com so. "Die Sorge ist absolut berechtigt", so Müller gegenüber dem DAF. Der Marktexperte erwartet für das nächste Jahr eine Weltwirtschaftskrise. Und die könnte die Krise aus den Jahren 2008 und 2009 noch übertreffen. [mehr...]

Prof. Dr. Hans J. Bocker:

12.11.2012

Abrufe gesamt: 21.158
DT.BOERSE COM. XE...: 37,16 | ±0,00 %

Prof. Dr. Hans J. Bocker: "Staatsbankrott - Hyperinflation - Krieg"

Auch wenn sich die Schuldenkrise in den letzten Wochen etwas entspannt hat, ist für Prof. Dr. Hans-Jürgen Bocker der Zusammenbruch des Finanzsystems nur eine Frage der Zeit: "Es ist nicht möglich, Schulden beliebig aufzubauen für immer", so Bocker. "Ein Crash kann schön langsam und auf Raten erfolgen." Wie Anleger ihr Kapital am besten schützen können, verrät Prof. Dr. Hans-Jürgen Bocker im Interview. [mehr...]

Marc Faber im Exklusiv-Interview: Es riecht nach Crash! (1/2)

26.08.2013

Abrufe gesamt: 21.086
Gold: 1.251,88 | -0,29 %

Marc Faber im Exklusiv-Interview: Es riecht nach Crash! (1/2)

In den letzten Wochen hat der Schweizer Starinvestor Marc Faber mehrmals davor gewarnt, dass ihn die momentane Situation an den Aktienmärkten stark an das Crashjahr 1987 erinnert. Allerdings mit einem wichtigen Unterschied: "Prozentual sind die Zinsen damals wesentlich weniger gestiegen als im jetzigen Fall", so Faber. Was das für den Anleger bedeutet, erfahren Sie im neuen Exklusiv-Interview. [mehr...]

Anzeige
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
7,27 €
+1,17 %
32,72 €
+0,66 %
88,36 €
+0,64 %
18,70 €
+0,61 %
169,68 €
+0,52 %
197,12 €
-0,89 %
122,75 €
-0,93 %
86,41 €
-1,10 %
50,30 €
+2,43 %
60,50 €
+2,09 %
41,71 €
+1,18 %
12,20 €
+1,18 %
46,81 €
+0,78 %
12,81 €
-2,45 %
48,90 €
-2,61 %
10,38 €
-2,63 %
49,08 €
+3,84 %
47,54 €
+3,20 %
36,46 €
+2,13 %
56,08 €
+1,68 %
15,30 €
+1,64 %
35,50 €
-2,14 %
117,17 €
-2,26 %
97,00 €
-2,38 %
8,72 €
+2,88 %
59,68 €
+2,18 %
32,56 €
+1,91 %
296,05 €
+1,20 %
70,71 €
+1,01 %
11,33 €
-3,80 %
15,52 €
-3,88 %
32,29 €
-4,43 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Schröders-Nebenwerte Watchlist: Endlich, Frühling!

Michael Schröder verrät im Gespräch mit Cornelia Eidloth, wie er die die vorgestellten ...

Thorsten Küfner zu den HDAX-Werten BASF, Dt. Post und K+S

Ausserdem wirft Thorsten Küfner im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth einen Blick auf die ...

Marktexperte Stanzl: Trump verspielt sein Vertrauen - Markt reagiert mit Rücksetzer

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperten Jochen Stanzl von CMC Markets die ...

DAX-Check: 12.060 Punkte erweisen sich als sehr hartnäckig

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin ...

US-Markt: AstraZeneca, Disney, Apple, Amazon, Dow Jones

Zudem gibt Viola Grebe, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte ...

Marktexperte Stanzl: Euro wird zum Bremsklotz für den DAX

Außerdem spricht Stanzl über den Kampf des DAX um die 12.000 Punkte-Marke und die Entwicklung und ...

Marktüberblick: Das Ende der Trump-Rallye?

Weitere Themen im Morning Briefing heute mit Thomas Bergmann von DER AKTIONÄR: Goldman Sachs, Nike, ...

K+S - Diese drei Themen entscheiden über die Zukunft

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es neben K+S auch um BASF und die Deutsche ...

Ifo-Geschäftsklima-Index auf dem höchsten Stand seit sechs Jahren

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Stefan Scharffetter von der Baader ...

BASF - Allzeit-Hoch nur noch Frage der Zeit

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es neben BASF auch um die Deutsche Post und ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Zwermann: "DAX ist stark überkauft! Dynamik lässt jetzt nach"

Zwermann erläutert neben der weiteren DAX-Entwicklung auch spannende Korrelationen zwischen DAX, ...

Bußlers Goldgrube: "Es fehlt die Panik"

"All das hat dazu geführt, dass Gold in der vergangenen Woche ein Comeback starten konnte", sagt ...

Charttechniker Staud: "Wilde Momente beim DAX"

Wieland Staud, Geschäftsführer bei Staud Research, blickt in seiner technischen Analyse auf den ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook