MDAX
21.723,00
+1,17 %
DAX (RT)
11.236,50
+0,39 %
Euro Stoxx 50
3.212,50
+0,58 %
TecDAX
1.756,50
+1,27 %
DowJones
19.768,00
+0,75 %
Nasdaq 100
4.890,00
+0,53 %
S&P 500
2.261,75
+0,59 %
Nikkei 225
19.230,00
+1,91 %
Silber
16,91
-0,59 %
Gold
1.160,59
-0,82 %
Heating Oil
1,63
+0,68 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Devisen
 
Marktanalyst Salcher: VW über 200-Tage-Linie - Aktie bei Flatex-Kunden sehr beliebt

24.11.2016

DowJones: 19.768,00 | +0,75 %

Marktanalyst Salcher: VW über 200-Tage-Linie - Aktie bei Flatex-Kunden sehr beliebt

Volkswagen hat weiter ehrgeizige Pläne. Vor wenigen Tagen hat der Konzern seine Strategie für die nächsten Jahre vorgestellt. Bis 2025 will VW Weltmarktführer im Bereich Elektromobilität werden. Bei den Anlegern kommen die Pläne von Volkswagen offenbar gut an. Oswald Salcher von Flatex hat gleichzeitig aber auch die Charttechnik als positiven Faktor im Auge. [mehr...]

Ausblick auf Fed-Sitzung Dezember: Konjunkturdaten stehen Zinsanhebung nicht im Weg

23.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Ausblick auf Fed-Sitzung Dezember: Konjunkturdaten stehen Zinsanhebung nicht im Weg

Die nächste und letzte Chance für US-Notenbank-Präsidentin Janet Yellen die Zinsen noch in diesem Jahr anzuheben kommt an dem 14. Dezember. Laut Experte David Kohl von Julius Bär sind die Konjunkturdaten durchaus so stabil um an der Zinsschraube zu drehen. Einige andere Fed-Mitglieder haben sich bereits mehrfach in diesem Jahr für eine Anhebung ausgesprochen. Jetzt ist es Zeit zu handeln, so Kohl. Mehr dazu und die Auswirkungen auf den Gesamtmarkt, erfahren Sie in diesem interview. [mehr...]

S&P500 - Auf direktem Weg in ungeahnte Höhen

23.11.2016

S&P 500: 2.261,75 | +0,59 %

S&P500 - Auf direktem Weg in ungeahnte Höhen

Vier Aktien-Indizes auf neuem Rekordstand und das an nur einem Tag. Dieses Phänomen gab es in diesem Jahrtausend noch nicht. Auch der S&P500 gehört zu den Rekordhaltern, hier gilt es jedoch erst die neuen Höchststände nachhaltig zu verteidigen. Was dafür nötig ist und weshalb es sich durchaus lohnt auch mal andere Aktien und Indizes neben den heimischen ins Depot zu nehmen, erfahren Sie in dieser Ausgabe Zertifikate Aktuell. [mehr...]

Christoph Zwermann: Ordentlich Bewegung in Kupfer und im Yen

18.11.2016

Christoph Zwermann: Ordentlich Bewegung in Kupfer und im Yen

Kupfer mit enormem Trump-Jump. Auch der Yen ist als Carry-Trade wieder zurück. Hat sich die Lage nach der US-Wahl beruhigt? Wo sind Chancen, Risiken, Ideen zum Traden? Fragen an Christoph Zwermann von Zwermann Financial [mehr...]

European Banking Congress: Die Elite der Finanzwelt.

18.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

European Banking Congress: Die Elite der Finanzwelt.

EZB-Präsident Mario Draghi sieht Inflationsdaten und Bankenschwäche als Indiz für eine anhaltend lockere Geldpolitik. Weshalb US-Notenbankmitglied für die USA diese Art der Geldpolitik als Risiko einstuft und ob die Federal Reserve jetzt tätsächlich Im Dezember die Zinsen anhebt, sehen Sie in diesem Beitrag. [mehr...]

Professor Volker Wieland: Brexit erschreckt mehr als Donald Trump!

18.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Professor Volker Wieland: Brexit erschreckt mehr als Donald Trump!

European Banking Congress: Rebooting Europe - Warum Europa einen Neustart dringend benötigt, die spürbaren Folgen des Brexits und die des designierten Präsidenten Donald Trump noch eine Weile auf sich warten lassen, wo die Risiken der weiter extrem lockeren Geldpolitik der Europäischen Notenbank liegen, all das erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Anlagestratege Heiko Thieme: Europa ist verkrustet!

18.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Anlagestratege Heiko Thieme: Europa ist verkrustet!

2016 scheint als das Jahr der bösen Überraschungen und falschen zu Prognosen zu sein. Noch ist das Jahr nicht ganz vorrüber aber, dass die Welt um einen "gewöhnungsbedürftigen" Präsidenten reicher und Europa um ein Land ärmer sein wird, damit hatte wohl keiner gerechnet. Die Würfel sind gefallen und damit muss Markt und Anleger zurecht kommen, samt aller möglichen Risiken. Doch gerade wenn die Zeichen auf Umbruch stehen, darf man den Einstieg nicht verpassen. Mehr dazu in dieser Sendung. [mehr...]

Die X-perten (18.11.): Richtungswechsel

18.11.2016

Gold: 1.160,59 | -0,82 %

Die X-perten (18.11.): Richtungswechsel

Manchmal kommt es anders, als man denkt. Viele Marktbeobachter hatten zwar in Memoriam der Brexit-Entscheidung durchaus mit einem Sieg Donald Trumps bei den US-Präsidentschaftswahlen gerechnet. Die danach erwartete Marktreaktion war allerdings gewesen, dass der US -Dollar gegen den Euro nachgeben sollte, und die Goldpreise steigen würden. Für circa drei Stunden war diese Prognose auch durchaus gültig. Anschließend drehten die Märkte ihre Richtung um 180 Grad, sodass der Euro gegen den US-Dollar in dieser Woche gar auf ein neues Jahrestief fiel. Und auch der Goldpreis gab von seinen Höchstständen in der Wahlnacht gut 100 Dollar ab. [mehr...]

Chefökonom Dr. Junius: Seit 2016 spielt die Politik bei der Wirtschaft eine andere Rolle

17.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Chefökonom Dr. Junius: Seit 2016 spielt die Politik bei der Wirtschaft eine andere Rolle

Es ist nicht nur der Wahlsieg Trumps, der seine Schatten auf die Konjunktur wirft: Immer mehr Euro-Länder köcheln an Ihrem eigenen Süppchen - egal ob Großbritannien, Italien oder Frankreich. Welche Auswirkungen die neue politische Richtung auch in Zukunft auf die Konjunktur und Märkte haben wird, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Marktanalyst Salcher: An apple a day...nicht für Donald Trump

15.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Marktanalyst Salcher: An apple a day...nicht für Donald Trump

Am Gesamtmarkt findet der Deutsche Leitindex heute nicht den Weg nach oben. Die Seitwärts-Range bleibt bestehen. Was passieren muss damit der Dax aus der Lethargie gerissen wird und möglicherweise mit der Rallye an der Wall Street mithält, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Robert Halver: Trump muss nicht das große Übel sein

15.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Robert Halver: Trump muss nicht das große Übel sein

Die US-Wahl zieht nach wie vor ihre Schatten nach sich. Doch diese müssen nicht zwangsläufif negativ sein auf Dauer. Eine Eingung mit Russland könnte laut Marktexperten Robert Halver auch der EU zugute kommen. Und mit der Fed-Chefin Janet Yellen wird der neue Präsident zwar wohl keine innige Freundschaft führen, dafür aber das beidseitige Interesse die Wirtschaft anzukurbeln bestmöglich umsetzen. Mehr dazu in dieser Sendung. [mehr...]

Marktexperte Stanzl:

14.11.2016

EUR/USD: 1,06 | ±0,00 %

Marktexperte Stanzl: "Da kann der Knall heute kommen oder er bleibt aus"

Es läuft beim DAX seit dem Wahlsieg von Donald Trump. Auch in die neue Handelswoche ist der Leitindex stark gestartet. Geht es nach Jochen Stanzl von CMC Markets muss der DAX für eine Jahresendrallye allerdings noch eine Schippe drauflegen. Vor allem eine Marke sollten Anleger dabei besonders im Auge behalten. [mehr...]

Wochenrückblick: Trumps Erfolg schockiert die Welt - nur die Amerikaner nicht!

11.11.2016

DAX (RT): 11.236,50 | +0,39 %

Wochenrückblick: Trumps Erfolg schockiert die Welt - nur die Amerikaner nicht!

Politische Börsen haben kurze Beine - oder ein blondes Toupee. Der Wahlsieg Donald Trumps ließ am Mittwoch viele das Schlimmste annehmen. Doch an der Börse erholte sich der Dax schnell und die Kurse stiegen. An der Wall Street kletterte der Dow Jones auf ein neues Allzeithoch. Wer jetzt glaubt, das Schlimmste sei vorüber, der täuscht. Noch hat der Republikaner nicht angefangen zu regieren. Welche Szenarien auf die Weltwirtschaft noch zukommen können, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Devisenexpertin Nguyen:

10.11.2016

EUR/USD: 1,06 | ±0,00 %

Devisenexpertin Nguyen: "Devisenmärkte wurden durchgeschüttelt nach Trumps Sieg"

Thu Lan Nguyen, Devisenexpertin von der Commerzbank, sieht die Reaktionen nach der Präsidentschaftswahl vorerst gelassen. Trumps Sieg hat zwar für Durcheinander gesorgt, doch die Beruhigung folgte noch am gleichen Tag. Welche Auswirkungen am Devisenmarkt noch zu erwarten sind, wenn der Republikaner das Amt des US-Präsidenten einnimmt, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Christoph Zwermann: Trotz Trump: 20.000 im Dow, 12.500 im DAX

10.11.2016

Christoph Zwermann: Trotz Trump: 20.000 im Dow, 12.500 im DAX

Entspannte Aussichten an den Börsen nach der US-Wahl… Christoph Zwermann ist positiv gestimmt für Dow und DAX. Was hat noch Potential für ein versöhnliches Jahresende? [mehr...]

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
77,20 €
+3,49 %
70,25 €
+2,65 %
110,05 €
+2,52 %
94,54 €
+1,99 %
78,64 €
+1,75 %
87,93 €
-0,65 %
12,74 €
-0,82 %
16,22 €
-1,06 %
78,99 €
+4,44 %
3,95 €
+4,12 %
69,97 €
+3,35 %
6,37 €
+3,18 %
33,48 €
+2,70 %
36,95 €
-0,67 %
9,03 €
-0,75 %
176,96 €
-1,40 %
29,37 €
+4,58 %
68,81 €
+4,04 %
69,77 €
+3,41 %
57,83 €
+3,27 %
38,22 €
+2,96 %
90,72 €
-1,66 %
63,00 €
-2,10 %
34,25 €
-2,14 %
18,95 €
+5,28 %
20,52 €
+3,23 %
16,11 €
+3,21 %
17,15 €
+2,69 %
52,83 €
+1,93 %
13,00 €
-1,50 %
34,27 €
-2,10 %
48,38 €
-2,57 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Goldexperte Bußler: Achten Sie auf diese Marke!

„Gelingt uns der Sprung über die 22 Dollar, dann sieht die Lage für die Goldminen besser aus“, ...

Ein Lucky Punch - der Lotto-Sechser für Anleger und Sportler - und dann?

Stellen Sie sich vor – es läuft: Trade um Trade grüne Vorzeichen. Euphorie. Begeisterung. Und ...

Maydorns Meinung: DAX, Infineon, Allianz, Bayer, RWE, Deutsche Bank, Medigene, JinkoSolar

Der DAX hat es endlich geschafft und ist aus seiner Seitwärts-Range ausgebrochen. Börsenexperte ...

US-Markt: Dow Jones bewegt sich in Richtung 20.000 Punkte

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, analysiert neben der ...

Dirk Heß: Turbo-Gewinne!!! Was für ein Riesenunterschied zum Aktien-Gewinn

Turbos und Mini Futures sind sich recht ähnlich. Bei beiden geht viel. Und viel Risiko. Dirk Heß ...

TSI-Wochenupdate: Ein Blick auf das TSI-Depot

Das Wesentliche auf den Punkt gebracht. Dr. Dennis Riedl aus der TSI-Redaktion blickt voraus auf ...

DAX steigt im ersten Halbjahr 2017 - Optimistische Emittenten

Der DAX steigt, die Anleger bekommen günstige Konditionen bei Zertifikaten, der Wettbewerb ist hart ...

Discounter - im Einkauf liegt der Gewinn

Sale an der Börse - das gibt es. Jetzt muss man nur noch unter hunderttausenden Produkten das ...

DAX-Check: Nächstes Ziel 11.500 Pkt. - evtl. kleine Konsolidierung zuvor

Der DAX-Experte analysiert das aktuelle Umfeld beim Deutschen Leitindex und erläutert wichtige ...

Alarm im Depot - Marktbeobachtung aus der Maschine - Und dann Gewinne einstreichen

SMS- oder Email-Alarm. Nein, keine Spam-Mails, sondern Depot-Alarm. Wer wissen will, wann sich eine ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Bußlers Goldgrube: Barrick, Goldcorp und Yamana vor dem Comeback?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook