MDAX
23.400,00
+0,76 %
DAX (RT)
12.019,50
+0,72 %
Euro Stoxx 50
3.444,00
+0,58 %
TecDAX
1.975,75
+0,93 %
DowJones
20.680,00
±0,00 %
Nasdaq 100
5.362,00
-0,18 %
S&P 500
2.347,25
-0,12 %
Nikkei 225
19.085,00
-0,08 %
Silber
17,59
+0,11 %
Gold
1.245,30
-0,35 %
Heating Oil
1,49
-0,27 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Der Aktionär TV
 
Automobil-Experte Jürgen Pieper: Zulieferer Leoni vor dem Turnaround

23.03.2017

MDAX: 23.400,00 | +0,76 %

Automobil-Experte Jürgen Pieper: Zulieferer Leoni vor dem Turnaround

Leoni, ein Automobilzulieferer aus dem MDAX, hat Zahlen geliefert. Das operative Ergebnis schrumpft um fast die Hälfte im Vergleich zum Vorjahr. Unter dem Strich bleibt nur noch ein Ergebnis von zehn Millionen Euro übrig. Und trotzdem schießt die Leoni-Aktie durch die Decke. Woran das liegt und ob sich jetzt noch ein Einstieg lohnt, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Atomausstieg - Die Zerreißprobe für RWE und EON

23.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

Atomausstieg - Die Zerreißprobe für RWE und EON

Die Finanzierung des Atomausstiegs stellt die beiden deutschen Energie-Riesen RWE und EON vor die größte Herausforderung der Unternehmensgeschichten. Der erste Schritt in die Umstrucktierung ist mit der Aufspaltung von Innogy und Uniper getan, doch wie hart es für die Strom-Riesen wirklich ist, machen die Milliardenverluste im Jahr 2016 deutlich. Mit welchem Unternehmen Sie besser aufgestellt sind und wann der Turnaround tatsächlich kommen kann, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Banken unter Druck - mit diesen Informationen und Produkten richtig aufgestellt

23.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

Banken unter Druck - mit diesen Informationen und Produkten richtig aufgestellt

Dauerhafte Niedrig-Zinsen, schlechte Jahreszahlen, Kapitalerhöhung bei Deutschlands größtem Kredit-Institut und eine eher schwache Gesamtmarktstimmung bringen Bank-Aktien europaweit ins Straucheln. Daran kann auch der so genannte Trump-Effekt nichts ausrichten. Dennoch können Sie etwas diversifizierter aufgestellt jetzt von der Situation profitieren. Mehr dazu in dieser Ausgabe Zertifikate Aktuell mit Vivien Sparenberg von Vontobel. [mehr...]

Zertifikate Aktuell - vom Goldpreis auch in der Seitwärts-Range profitieren

23.03.2017

Gold: 1.245,30 | -0,35 %

Zertifikate Aktuell - vom Goldpreis auch in der Seitwärts-Range profitieren

Anfang des Jahres stieg der Goldpreis an und vorsichtig hörte man das Wort "Comeback" immer wieder an der Börse. Unsicherheiten vor der Wahl in den Niederlanden, Frankreich und Deutschland, wie wird sich die Regierungspolitik von Donald Trump entwickeln? Auch zusätzliche politische Unsicherheiten ließen die Anleger auf das gelbe Edelmetall zurück greifen. Doch zum zweiten Quartal hin sank der Golpreis wieder - und das obwohl die gefürchteten Risiken vom Anfang des Jahres weiterhin bestehen. Was es damit auf sich hat und wie Sie vom Goldpreis auch in der aktuellen Seitwärts-Range profitieren können, erfahren Sie in dieser Ausgabe Zertifikate Aktuell mit Michael Blumenroth von der Deutschen Bank. [mehr...]

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

23.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

Lange verharrte der DAX auf dem hohen Niveau über 12.000 Punkten. Die Anleger ließen sich nicht beirren von politischen Unsicherheiten und der Geldpolitik der Notenbanken...bis jetzt. Laut Marktexperten Christoph Zwermann sehen wir an allen Märkten jetzt die Korrektur. Wie weit es nach unten geht bei DAX, Dow und Co und wie Sie sich jetzt richtig positionieren, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Marktexperte Fidel Helmer: Nike versus Adidas

22.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

Marktexperte Fidel Helmer: Nike versus Adidas

Der US-Sportartikel-Hersteller Nike hat Quartalszahlen geliefert. Obwohl das Unternehmen sowohl Umsatz als Gewinn steigern konnte, strafen die Anleger die Aktie deutlich ab. Ganz anders sah es jüngst bei Adidas aus. Hier katapultierte die Aktie nach den Zahlen Richtung All-Time-High. Doch in welchen Wert jetzt investieren: Deutsches Traditions-Unternehmen oder US-Sport-Gigant. Alles Wichtige erfahren Sie in diesem Video. [mehr...]

ETF kompakt: Dogs of the DAX - intelligent in Dividenden investieren

22.03.2017

DIVDAX PR: 167,91 | +1,36 %

ETF kompakt: Dogs of the DAX - intelligent in Dividenden investieren

30 DAX-Unternehmen, die 32 Milliarden Euro an Dividende ausschütten. "Rekord-Ausschüttung", "Dividendenwahn" sind die aktuellen Schlagzeilen der Presse dazu. Wer davon nicht profitiert, kann das jetzt nachholen. Wie, das erklärt Thomas Meyer zu Drewer von ComStage. [mehr...]

Wie der Discount ins Discount Zertifikat kommt und es günstiger macht

22.03.2017

DAX: 12.039,68 | +1,14 %

Wie der Discount ins Discount Zertifikat kommt und es günstiger macht

Rabatt im Vergleich zum Direktinvestment - das kann ein Discount Zertifikat. Doch viele Anleger scheuen davor zurück. Und vor allen anderen Zertifikaten auch. Weil sie denken, das sind nur mathematische Modelle. Stimmt das, Matthias Hüppe von der HSBC? [mehr...]

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

22.03.2017

Gold: 1.245,30 | -0,35 %

Börsenplatz-Spezial: Das Beste aus zwei Welten für DAX, Gold und Euro mit steigenden Zinsen und steigenden Aktien?

"Der Aktienmarkt wird zusammenbrechen, wenn die Zinsen nur ein wenig angehoben werden.", sagte Donald Trump im Wahlkampf. Die Wirtschaftsweisen in Deutschland sehen aber auch Trump als Risiko - und zwar für die gesamte Weltwirtschaft. [mehr...]

Optimistische Unternehmen, maue Kursentwicklung - wohin treibt der DAX?

22.03.2017

Optimistische Unternehmen, maue Kursentwicklung - wohin treibt der DAX?

Die Geldpolitik ist zu expansiv. Klare Worte der Wirtschaftsweisen. Doch noch passiert nichts. Auch nicht im DAX. Nicht wirklich. Dabei läuft die Konjunktur doch. Hier zu Lande. Also erst einmal abwarten oder doch rein in den Markt, Patrick Kesselhut von der Commerzbank? [mehr...]

BMW und Porsche - die endgültigen Zahlen und das Risiko Piech

21.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

BMW und Porsche - die endgültigen Zahlen und das Risiko Piech

BMW konnte in 2016 einen Absatz-Rekord verzeichnen. Umsatz und Gewinn stiegen im Vergleich zum Vorjahr und dennoch konnte Mercedes BMW vom Thron der Premium-Autobauer stoßen. Im Zuge der Erholung bei der VW-Aktie schreibt auch Porsche wieder schwarze Zahlen. Doch was passiert, wenn Großaktionär Ferdinand Piech einen Großteil seiner Stamm-Aktien an der Porsche-Holding verkauft, womöglich sogar in ausländische Hände. Alles Wichtige über die deutsche Automobil-Branche erfahren Sie in diesem Interview. [mehr...]

Robert Halver: Politische Unsicherheiten und Krise? - Den Markt scheint es ncht zu stören

21.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

Robert Halver: Politische Unsicherheiten und Krise? - Den Markt scheint es ncht zu stören

Große Sprünge sind derzeit am Markt nicht zu sehen. Das bedarf es laut Marktexperten Robert Halver von der Baader bank auch nicht. Der DAX hält sich stabil über 12.000 Punkten. Wenn eine Krise so aussihet, dann kann Sie dem Marktexperten gerne bleiben. Außerdem schütteten die DAX-Konzerne im Jahr 2016 mehr Dividende an die Anteilseigner aus als jemals zuvor - insgesamt 31,7 Milliarden Euro. Alles was Sie als Anleger in der nahen Zukunft wissen müssen, und welceh Einzelwerte jetzt spannend sind, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Marktanalyst Salcher: Diese drei Personen könnten den Dow Jones beeinflussen

21.03.2017

DowJones: 20.680,00 | ±0,00 %

Marktanalyst Salcher: Diese drei Personen könnten den Dow Jones beeinflussen

Eine der drei Personen die den Dow Jones momentan antreiben könnten, ist Donald Trump. Doch von dieser Seite warten wir weiter auf Taten. Vieles hat er bereits in Sachen Steuerpolitik anklingen lassen. Definitive Fakten ist er dem Markt aber bislang schuldig geblieben. Welches die anderen beiden Personen sind, erfahren Sie hier von Oswald Salcher. [mehr...]

Marktanalyst Salcher: DAX-Lethargie und kein Ende in Sicht

20.03.2017

DowJones: 20.680,00 | ±0,00 %

Marktanalyst Salcher: DAX-Lethargie und kein Ende in Sicht

Der Montagshandel im DAX ist geprägt von Lethargie, Oswald Salcher von flatex befürchtet, dass sich diese sogar noch ein paar Wochen hinziehen könnte. Auch beim Dow Jones könnte sich die Seitwärtsphase ausdehnen. Warum erläutert der Marktanalyst im Video. [mehr...]

Marktexperte Junius: Dax bleibt 2017 weiter im Aufwärtsrend - trotz Zinsanhebung und politischer Unsicherheiten

20.03.2017

DAX (RT): 12.019,50 | +0,72 %

Marktexperte Junius: Dax bleibt 2017 weiter im Aufwärtsrend - trotz Zinsanhebung und politischer Unsicherheiten

Die Zinsanhebung in den USA kann den Markt nicht zum Erliegen bringen. Auch die Unsicherheiten zu den Parlamentswahlen kann die Anleger nicht erschrecken. Karsten Junius, Chefökonom der Bank Safra Sarasin rät Ruhe zu bewahren, sowohl im Hinblick auf den anstehenden Austritt der Briten aus der EU, als auch die Wahlen in Frankreich. Denn letztendlich hat sich auch bei vergangenen unvorhergesehenen Wahl-Ausgängen die Konjunktur und der Markt als stabil erwiesen. Wo sich der Dax Ende des Jahres einpendelt könnte und wie Sie sich bis dahin positionieren sollten, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Anzeige
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
15,06 €
+2,98 %
14,89 €
+2,43 %
153,21 €
+2,00 %
197,00 €
+1,63 %
106,79 €
+1,57 %
119,46 €
+0,06 %
82,97 €
-0,09 %
17,12 €
-0,37 %
11,45 €
+8,94 %
92,83 €
+4,40 %
58,75 €
+3,61 %
108,86 €
+3,33 %
10,43 €
+3,24 %
38,98 €
-0,18 %
48,86 €
-0,23 %
194,26 €
-0,27 %
43,75 €
+8,84 %
30,51 €
+4,78 %
14,74 €
+2,84 %
47,37 €
+2,77 %
42,84 €
+2,47 %
30,99 €
-0,82 %
60,42 €
-0,87 %
33,85 €
-0,87 %
58,42 €
+4,52 %
21,42 €
+3,59 %
15,81 €
+3,46 %
16,65 €
+3,12 %
135,65 €
+2,95 %
30,60 €
-0,95 %
27,90 €
-1,20 %
9,43 €
-1,29 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Christoph Zwermann: Der Markt leitet die Korrektur ein

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Christoph Zwermann von Zwermann ...

DAX-Check: Abstand zur 200-Tage-Linie muss sich verringern

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin ...

DER AKTIONÄR: Auto 2.0 - 1.000% Wachstum

Zusammen mit Redakteur Florian Söllner gibt Martin Weiß einen Einblick in die neue Titelstory. ...

Zertifikate Depot: Favoritenwechsel

Das Derivate-Musterdepot verfolgt die Strategie, durch langfristige Investitionen in aussichtsreiche ...

Experte Deutsch: Disney, Nike, Under Armour, Adidas, Villeroy & Boch, Berentzen

Andreas Deutsch analysiert die Werte im Gespräch mit Moderatorin Cornelia Eidloth sowohl aus ...

Test: „Das sind die besten Sparpläne“

„Das Angebot hat sich drastisch erhöht, vor allem bei den Online-Banken“, sagt Markus Jordan, ...

Zertifikate Aktuell - vom Goldpreis auch in der Seitwärts-Range profitieren

Außerdem besprechen Moderatorin Johanna Claar und Michael Bumenroth von der Deutschen Bank mehrere ...

Marktüberblick: Apple, General Electric, Nike, DAX und Dow Jones

Weitere Themen im Morning Briefing: Gute Neuigkeiten von General Electric. Außerdem ein Blick auf ...

DAX-Check: Trump belastet DAX - Aber noch kein Grund zur Panik

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin ...

US-Markt: Dow Jones, Tencent, Nintendo, Snap, Twitter, Weibo

Zudem gibt Viola Grebe, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte ...

Trendfolger Proffe: Drei goldene Regeln für die ganz fetten Gewinne

Proffe zeigt seine Strategie am Beispiel von zwei Megatrends: Allergan und Philip Morris. ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Zwermann: "DAX ist stark überkauft! Dynamik lässt jetzt nach"

Zwermann erläutert neben der weiteren DAX-Entwicklung auch spannende Korrelationen zwischen DAX, ...

Bußlers Goldgrube: "Es fehlt die Panik"

"All das hat dazu geführt, dass Gold in der vergangenen Woche ein Comeback starten konnte", sagt ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook