MDAX
22.613,00
-0,19 %
DAX (RT)
11.584,00
-0,28 %
Euro Stoxx 50
3.287,00
-0,44 %
TecDAX
1.834,75
-0,38 %
DowJones
19.720,00
-0,35 %
Nasdaq 100
5.060,00
+0,03 %
S&P 500
2.266,50
-0,17 %
Nikkei 225
19.065,00
+0,29 %
Silber
16,95
-1,40 %
Gold
1.200,88
-0,78 %
Heating Oil
1,62
+0,50 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Börsen+Märkte
 
Devisenexpertin Nguyen:

19.01.2017

Devisenexpertin Nguyen: "Beim britischen Pfund ist das Schlimmste noch längst nicht ausgestanden"

Heftige Schwankungen am Devisenmarkt sind eher ungewöhnlich und können großen Schaden anrichten. Doch gerade in der letzten Zeit strauchelte das britische Pfund wieder. Laut der Devisenexpertin Thu Lan Nguyen könnte es aber in bestimmten Situationen noch zu Kurseinbrüchen von bis zu 30% kommen. Welche Situationen das sind, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Marktexperte Iredi: Quartalszahlen der US-Banken profitieren von Trump

19.01.2017

Citigroup: 52,96 | -1,56 %

Marktexperte Iredi: Quartalszahlen der US-Banken profitieren von Trump

Goldman Sachs und Citigroup überzeugen mit Ihren Quartals-Bilanzen. Doch auch hier ist es noch immer der Trump-Effekt, der beflügelt. Zwar unterstützten auch die wieder steigenden Zinsen, doch die US-Notenbank geht moderat vor. Weshalb Janet Yellen dennoch ihrer Zeit vorausgreift mit Zinsprognosen, erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

Netflix überzeugt auf ganzer Linie - Das sollten Sie über den Streaming-Dienst wissen!

19.01.2017

Netflix überzeugt auf ganzer Linie - Das sollten Sie über den Streaming-Dienst wissen!

Die Quartalszahlen des Streaming-Anbieters Netflix sind überragend: Gewinn gesteigert, Umsatz-Zahlen angetrieben und Neu-Abonnenten-Zahl wesentlich mehr aufgestockt als erwartet. Aber wie schafft das US-Unternehmen diese Bilanz, wenn es doch rein faktisch nicht richtig Geld verdient. Mehr dazu erfahren Sie in dieser Sendung. [mehr...]

US-Markt: Das bewegt den Handel heute

19.01.2017

US-Markt: Das bewegt den Handel heute

Der Wahlsieg von Donald Trump löste im vierten Quartal einen Börsenboom aus. Von diesem haben auch die US-Banken profitiert. Direkt abzulesen war dies natürlich an der Entwicklung der jeweiligen Aktien. Nun aber auch in den Bilanzen. JP Morgan, Goldman Sachs und Co. haben wir Quartalszahlen fürs vergangene Quartal vorgelegt und die haben die Erwartungen teilweise mehr als übertroffen. Einen Vergleich der Entwicklung der Charts bekommen Sie hier. [mehr...]

Christoph Zwermann: Ausblick auf das Jahr des Hahns - Damit müssen Sie in 2017 rechnen!

19.01.2017

Christoph Zwermann: Ausblick auf das Jahr des Hahns - Damit müssen Sie in 2017 rechnen!

Das Jahr 2017 ist gerade erst gestartet, und schon weiß man als Anleger: Es wird turbulent. Wie Sie sich in sämtlichen Anlageklassen positioniern sollten und welche Märkte noch für Überraschungen gut sind, erfahren Sie in diesem Jahresausblick mit Christoph Zwermann. [mehr...]

 Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium

19.01.2017

DowJones: 19.720,00 | -0,35 %

Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium

In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn Zeit die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien von Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre und Millennial Lithium. [mehr...]

Marktanalyst Salcher:

19.01.2017

DowJones: 19.720,00 | -0,35 %

Marktanalyst Salcher: "Heute Nachmittag könnte etwas passieren"

Die Aufmerksamkeit der Märkte richtet sich wieder einmal auf EZB-Präsident Mario Draghi. Der wird heute Nachmittag Auskunft über die Geldpolitik der europäischen Zentralbank geben. Oswald Salcher von Flatex erwartet sich zwar nicht viel von der Sitzung. Allerdings sei EZB-Präsident Mario Draghi immer für Überraschungen gut. Deswegen könnte er mit seinen Aussagen den Euro und damit auch den DAX beeinflussen. [mehr...]

Jahresausblick: S&P 500 in 2017 mit 2400 Punkten - mehr kann Europa

19.01.2017

Jahresausblick: S&P 500 in 2017 mit 2400 Punkten - mehr kann Europa

Gute Perspektiven an den Märkten: Geldpolitik, Alternativlosigkeit, immer bessere Fundamentaldaten, bessere Gewinnschätzungen - darüber reden wir schon länger. Ohne das gerade in Europa große Kursgewinne winkten. Jetzt mehren sich auch technische Argumente. Die hat Jörg Scherer von der HSBC…. Die hat Jörg Scherer. [mehr...]

DAX-Check: DAX weiter in enger Range - Warten auf Draghi und Trump

19.01.2017

DAX: 11.596,89 | -0,02 %

DAX-Check: DAX weiter in enger Range - Warten auf Draghi und Trump

Der deutsche Leitindex kommt 2017 bisher noch nicht richtig vom Fleck. Heute pendelt er um die Marke von 11.600 Punkten. Mögliche Impulsgeber gibt es in dieser Woche aber einige. Heute Nachmittag steht die EZB-Sitzung an. Morgen wird Donald Trump als US-Präsident vereidigt. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR erklärt, wie es an den Märkten weitergehen könnte. [mehr...]

ETF kompakt: Europas Börsen kommen 2017 - trotz Brexit und Trump - oder gerade deshalb

19.01.2017

ETF kompakt: Europas Börsen kommen 2017 - trotz Brexit und Trump - oder gerade deshalb

Schiebt die Politik mit Theresa May und Donald Trump die Anleihenrenditen an (zumal die US-amerikanischen) oder geht die US-Aktien-Rallye weiter? Wie herausfordernd wird 2017, wie viel Diversifikation ist im Brexit-Jahr notwendig? Fragen an Thomas Meyer zu Drewer von ComStage [mehr...]

DAX: Bullen greifen an / Anlagetipp: Kion

19.01.2017

Kion: 55,13 | +0,15 %

DAX: Bullen greifen an / Anlagetipp: Kion

ideas daily TV DAX-Charttechnik:
Solange sich der DAX heute über dem nächsten Support bei 11.569 Punkten halten kann, bleibt die Ausgangslage bullish. Die nächste Hürde lauert bereits bei 11.603/11.604 Punkten. Die nächste Hürde lauert bereits bei 11.603/11.604 Punkten. [mehr...]

Marktüberblick: Netflix-Aktie nach Zahlen plus zehn Prozent - so geht es weiter

19.01.2017

DowJones: 19.720,00 | -0,35 %

Marktüberblick: Netflix-Aktie nach Zahlen plus zehn Prozent - so geht es weiter

Netflix hat starke Zahlen für das vierte Quartal vorgelegt. Der Umsatz stieg um 40 Prozent. Der Gewinn je Aktie belief sich auf 15 Cent je Aktie. Die Erwartungen der Analysten hat Netflix damit übertroffen. Die Aktie legte nachbörslich kräftig zu. Markus Horntrich, Chefredakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR, lobt vor allem das Kundenwachstum. [mehr...]

Flatex Morning News: Märkte zwischen EZB-Sitzung und Trump-Amtseinführung

19.01.2017

DAX: 11.596,89 | -0,02 %

Flatex Morning News: Märkte zwischen EZB-Sitzung und Trump-Amtseinführung

Am Morgen sind die Vorzeichen für den Handelstag gemischt. In Asien präsentieren sich die Märkte mit sich mit negativen Impulsen vom Rohstoffsektor und einem schwächer tendierenden Yen uneinheitlich. Die Futures auf die US-Indizes bewegen sich kaum. Auf dem Parkett wird der DAX zur Eröffnung zunächst kaum verändert erwartet. [mehr...]

Ideas TV: Mit ETF-Sparplänen langfristig und erfolgreich anlegen!

19.01.2017

DAX: 11.596,89 | -0,02 %

Ideas TV: Mit ETF-Sparplänen langfristig und erfolgreich anlegen!

ideasTV ist das Fernsehformat der Derivateabteilung der Commerzbank. Die Erstausstrahlung bei DER AKTIONÄR TV findet immer am Mittwochabend um 17.00 Uhr statt. Die Sendung wird in den Folgetagen im Programm wiederholt und ist online auf www.deraktionaer.tv abrufbar. [mehr...]

Marktanalyst Salcher: Die Deutsche Bank muss jetzt im Kerngeschäft überzeugen

18.01.2017

DowJones: 19.720,00 | -0,35 %

Marktanalyst Salcher: Die Deutsche Bank muss jetzt im Kerngeschäft überzeugen

Die Deutsche Bank hat Einigung mit der US-Regierung erzielt. Die USA haben die Übereinkunft bestätigt. Die Reaktion an der Börse ist recht überschaubar. "Ich glaube, wir müssen abwarten, bis das nächste Mal Zahlen von der Deutschen Bank vermeldet werden", meint Oswald Salcher von Flatex. Dann werde man sehen, wie das Kerngeschäft der Deutschen Bank aussehe. [mehr...]

Anzeige
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
7,82 €
+4,17 %
147,63 €
+0,80 %
152,25 €
+0,69 %
85,69 €
+0,62 %
78,28 €
+0,42 %
16,40 €
-0,86 %
89,36 €
-0,88 %
113,35 €
-1,27 %
93,26 €
+4,45 %
16,73 €
+3,33 %
44,15 €
+2,85 %
48,40 €
+2,29 %
42,46 €
+0,95 %
20,56 €
-1,92 %
38,60 €
-2,15 %
24,40 €
-2,23 %
14,63 €
+3,69 %
43,46 €
+3,26 %
63,17 €
+2,88 %
38,73 €
+2,75 %
110,74 €
+2,21 %
48,12 €
-1,51 %
72,45 €
-1,68 %
13,82 €
-1,69 %
49,95 €
+7,02 %
14,69 €
+3,73 %
2,80 €
+2,34 %
151,55 €
+1,78 %
27,85 €
+1,65 %
19,08 €
-2,10 %
282,89 €
-2,45 %
7,93 €
-2,66 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium

Goldman Sachs hat mit seinen Quartalszahlen positiv überrascht, aber die Aktie konnte davon nicht ...

Christoph Zwermann: Ausblick auf das Jahr des Hahns - Damit müssen Sie in 2017 rechnen!

Außerdem wirft Moderatorin Johanna Claar mit Christoph Zwermann von Zwermann Financial auch einen ...

Maydorns Meinung: DAX, Volkswagen, Bayer, Nordex, Solarworld, Medigene, Tesla, BYD

Der DAX ist unter die wichtige Marke von 11.500 Punkten gerutscht. Ob jetzt eine größere Korrektur ...

Marktanalyst Salcher: "Heute Nachmittag könnte etwas passieren"

Außerdem geht es im Interview mit Moderatorin Cornelia Eidloth um die starken Zahlen von Netflix ...

DAX-Check: DAX weiter in enger Range - Warten auf Draghi und Trump

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin ...

Trendfolger Proffe: Superbowl treibt Megatrends an

Proffe rät den Anlegern, die Aktien von Nike, Texas Roadhouse und Mastercard im Auge zu behalten. ...

Seitwärtsbewegung beim Dow Jones wird sich bald auflösen - Infos von Alfred Maydorn

Außerdem spricht Alfred Maydorn im Gespräch mit Moderator Marco Uome über Goldman Sachs, Deutsche ...

Bei Tesla sagt der Chart mehr als Tausend Worte - Mehr von Alfred Maydorn

Außerdem spricht Alfred Maydorn im Gespräch mit Moderator Marco Uome über den Dow Jones, Goldman ...

Experte Deutsch: Neues Allzeithoch bei Adidas nur Frage der Zeit

Deutsch nimmt in dieser Sendung außerdem die Aktien von Puma, Nike, Walt Disney, Altria und Vectron ...

Zertifikate Depot: Vier Werte, viermal bullish

Das Derivate-Musterdepot verfolgt die Strategie, durch langfristige Investitionen in aussichtsreiche ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Bußlers Goldgrube: Barrick, Goldcorp und Yamana vor dem Comeback?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook