MDAX
24.826,00
+0,38 %
DAX (RT)
12.166,50
+0,45 %
Euro Stoxx 50
3.441,50
+0,28 %
TecDAX
2.255,50
+0,27 %
DowJones
21.714,00
-0,08 %
Nasdaq 100
5.796,00
+0,11 %
S&P 500
2.426,25
-0,08 %
Nikkei 225
19.485,00
+0,05 %
Silber
17,07
+0,23 %
Gold
1.289,33
+0,34 %
Heating Oil
1,62
+2,79 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
  Sebastian Schick
 
Cannes Corporate Media & TV Awards: Grand Prix geht in die Schweiz

10.10.2014

Cannes Corporate Media & TV Awards: Grand Prix geht in die Schweiz

Die Gewinner der 5. Cannes Corporate Media & TV Awards wurden am 2. Oktober im Palm Beach Cannes im Rahmen eines Awards Gala Dinners ausgezeichnet. Mehr als 240 Gäste reisten dafür aus aller Welt in die Filmmetropole Cannes. DAF-Reporter Sebastian Schick war vor Ort und traf auf die Filmemacher und Produzenten. [mehr...]

Prof. Dr. Polleit:

08.07.2014

Gold: 1.289,33 | +0,34 %

Prof. Dr. Polleit: "Enteignungspolitik"

Prof. Dr. Thorsten Polleit, Chefvolkswirt von Degussa, ist davon überzeugt, dass die EZB die deutschen Sparer enteignet: "Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank führt im Endergebnis natürlich zu einer Schmälerung der Ersparnisse", sagt Polleit. "Wer spart, wird ärmer! Insofern handelt es sich hier um eine Enteignungspolitik." [mehr...]

Steyler Ethik Bank:

04.07.2014

Gold: 1.289,33 | +0,34 %

Steyler Ethik Bank: "Gold sehen wir als Investment eher kritisch"

Die Steyler Ethik Bank hat in den letzten Jahren bewiesen, dass Anleger mit nachhaltigen und ethischen Investments gute Rendite erzielen können. Vor genau einem Jahr hat die Missionsbank einen nachhaltigen Rentenfonds aufgelegt. Die Performance: 6,6 Prozent. Im Interview mit dem DAF erklärt Geschäftsführer Norbert Wolf, wie Anleger mit gutem Gewissen nachhaltig und ethisch investieren können. [mehr...]

DAX: Mehrheit der Experten ist bullish für deutschen Leitindex

04.07.2014

DAX: 12.165,19 | -0,31 %

DAX: Mehrheit der Experten ist bullish für deutschen Leitindex

Die Bullen haben sich in dieser Woche eindrucksvoll zurückgemeldet. Der DAX ist wieder auf Allzeithoch-Kurs. "Die Argumente, die für Aktien sprechen, sind nach wie vor da", sagt Christine Romar von Citigroup. [mehr...]

Heidelberger Druck-CFO im Interview:

03.07.2014

Heidelberger Druck: 2,95 | +2,04 %

Heidelberger Druck-CFO im Interview: "Liquidität ist ausreichend da"

Die Heidelberger Druckmaschinen zählt zu den Turnraorund-Stories an der Börse. Im Geschäftsjahr 2013/2014 ist der Konzern unterm Strich in die Gewinnzone zurückgekehrt. "Es ist die erste Etappe, die wir erzielt haben", sagt Finanzvorstand Dirk Kaliebe. "Nach vorne raus muss es nun nachhaltig werden." [mehr...]

Zwermann: DAX long -

03.07.2014

DAX: 12.165,19 | -0,31 %

Zwermann: DAX long - "Inflationssignal" bei Kupfer

Chris Zwermann von Zwermann Financial rechnet kurzfristig mit weiter steigenden DAX-Kursen. "Das Minimalziel wäre 10.260", so Zwermann. "Das ist das, was ich in den nächsten Tagen erwarte." [mehr...]

Charttechniker Schmidt: DAX-Korrektur - Gold setzt positive Akzente

02.07.2014

S&P 500: 2.426,25 | -0,08 %

Charttechniker Schmidt: DAX-Korrektur - Gold setzt positive Akzente

Die Zeichen im DAX stehen auf Korrektur: "In der Tat können wir Schwächeanzeichen feststellen. Wir haben im Bereich der 10.050 so ein kleines Doppeltop ausgebildet, anschließend ging es deutlicher nach unten", sagt Christian Schmidt, technischer Analyst bei der Helaba. "Das Bild trübt sich zunehmend ein." [mehr...]

BMW:

02.07.2014

BMW: 79,45 | -0,11 %

BMW: "Kursziel 110" - Daimler: "Kursziel 62" - VW: "Kursziel 250"

Equinet-Analyst Tim Schuldt ist zuversichtlich, dass der europäische Automobilmarkt die Trendwende vollzogen hat. "Es deutet sich tatsächlich an, dass wir den Tiefpunkt erreicht haben und dass wir jetzt in den letzten Monaten doch eine Aufwärtsbewegung gesehen haben, die hoffentlich anhält", sagt Schuldt. Seinen Favoriten unter den deutschen Autobauern nennt der Analyst im Interview. [mehr...]

Michael Foeller: DAX-Rücksetzer sind Kaufchancen - Vorsicht bei Gold

30.06.2014

DAX: 12.165,19 | -0,31 %

Michael Foeller: DAX-Rücksetzer sind Kaufchancen - Vorsicht bei Gold

Das Handelsvolumen im DAX lässt derzeit etwas zu wünschen übrig. "Man muss natürlich schon darauf achten, dass alle Händler im Moment mit Fußball Schauen beschäftigt sind und nicht so sehr viel Zeit haben für die Börsen", sagt Michael Foeller von ICF Kursmakler. "Grundsätzlich ist es so, dass wir eine kleine Pause verdient haben in der Aufwärtsbewegung." [mehr...]

Devisenexperte Umlauf: Zinswende im Frühjahr 2015

30.06.2014

EUR/USD: 1,18 | ±0,00 %

Devisenexperte Umlauf: Zinswende im Frühjahr 2015

Ralf Umlauf, Devisenexperte der Helaba, geht davon aus, dass dass das Währungspaar Euro/Dollar mittelfristig Richtung Süden laufen wird. "Denn wir erwarten die ersten Zinsschritte der amerikanischen Notenbank tatsächlich im Frühjahr 2015 und nicht erst in der zweiten Jahreshälfte", so Umlauf. [mehr...]

Deutschland Weltmeister: Ein schlechtes Omen für den DAX?

27.06.2014

DAX: 12.165,19 | -0,31 %

Deutschland Weltmeister: Ein schlechtes Omen für den DAX?

Seit Jahren begeistert die DekaBank mit einem Prognosemodell zu den Fussball-Welt- und Europameisterschaften. Dabei wird auch ein Zusammenhang zwischen den Spielergebnissen und der Börse hergestellt. Die letzten zwölf Jahre zeigen: Ein Finaleinzug der deutschen Nationalmannschaft wäre ein schlechtes Omen für die künftige DAX-Performance. [mehr...]

DAX:

27.06.2014

Gold: 1.289,33 | +0,34 %

DAX: "Warnsignale bei den Indikatoren"

Christoph Geyer, technischer Analyst der Commerzbank, sieht im DAX "einige Warnsignale bei den Indikatoren", z.B. beim MACD-Indikator und beim Stochastik-Indikator. "Das sind zwar keine Verkaufssignale, aber es sind Warnsignale", so Geyer. "Eine Korrekturbewegung steht jetzt schon mal an." [mehr...]

Julius-Bär-Chefstratege:

26.06.2014

MDAX: 24.827,65 | -0,29 %

Julius-Bär-Chefstratege: "Draghi allein macht noch keinen Sommer"

EZB-Chef Mario Draghi hat mit seinem Maßnahmenpaket Anfang Juni für viel Wirbel an den Finanzmärkten gesorgt. Ob der negative Einlagezins die Kreditvergabe der Banken wirklich ankurbelt, ist noch offen. "Draghi alleine macht noch keinen Sommer", sagt Christian Gattiker, Chefstratege der Schweizer Privatbank Julius Bär. Sein Rat: Anleger sollten jetzt von Anleihen in Aktien umschichten. [mehr...]

Zwermann: DAX-Ziel bleibt 10.680 - Inflation treibt Goldpreis

26.06.2014

S&P 500: 2.426,25 | -0,08 %

Zwermann: DAX-Ziel bleibt 10.680 - Inflation treibt Goldpreis

Chris Zwermann von Zwermann Financial rechnet mit weiter steigenden DAX-Kursen. Allerdings unter eine Bedingung: "Der Euro darf nicht weiter fallen!" Auch für Gold ist Zwermann bullish. Die Gründe nennt der Börsenprofi im Interview. [mehr...]

Eugen Keller:

24.06.2014

Gold: 1.289,33 | +0,34 %

Eugen Keller: "Aktienmarkt sehr teuer / Bärenmarktrally bei Gold"

EZB-Chef Mario Draghi hat dem DAX vor knapp drei Wochen auf die Sprünge geholfen. Doch die kurzzeitige Euphorie über die erneute geldpolitische Lockerung ist schnell wieder verpufft. "Die EZB geht ein großes Risiko, indem sie negative Einlagensätze präsentiert und sich dadurch in ein Gewässer begibt ohne Karte und ohne Kompass", meint Eugen Keller vom Bankhaus Metzler. [mehr...]

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
179,10 €
+1,79 %
20,54 €
+1,47 %
9,59 €
+1,08 %
89,56 €
+0,82 %
20,65 €
+0,71 %
79,68 €
-0,65 %
189,29 €
-1,00 %
91,57 €
-1,14 %
50,07 €
+3,25 %
16,91 €
+1,40 %
55,20 €
+1,28 %
34,70 €
+1,02 %
88,58 €
+0,65 %
30,43 €
-1,27 %
138,00 €
-1,41 %
7,04 €
-1,54 %
72,32 €
+10,41 %
12,03 €
+2,83 %
67,21 €
+1,55 %
103,95 €
+1,54 %
35,71 €
+1,44 %
103,59 €
-1,48 %
33,59 €
-1,50 %
51,83 €
-1,82 %
36,00 €
+4,35 %
11,70 €
+3,25 %
64,59 €
+2,18 %
2,95 €
+2,00 %
22,55 €
+1,76 %
13,28 €
-1,84 %
63,18 €
-2,04 %
38,12 €
-2,82 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44
Newsletter

Jetzt abonnieren. Börsentäglich. Kostenlos. Aktuell. Mehr »

Goldexperte Bußler: Gold und Yen – na und?

„Diesen Widerstand haben sicherlich viele Institutionelle und Privatanleger im Blick“, sagt ...

Florian Söllner: Bitcoin, Bitcoin Group, Nvidia, OHB, Apple, Tesla und Baidu in der Analyse

In seinem wöchentlichen Hot Stock Report setzt Florian Söllner antizyklisch auf Geheimtipps, über ...

Maydorns Minute: Commerzbank, E.on, Tesla, Daimler, Nokia, Blackberry

Der rapide Kursverfall bei der Commerzbank wurde gestoppt. Gelingt der Aktie jetzt endlich die ...

Wochenaus- und Rückblick: DAX kann mehr

Der Terror hinterlässt Spuren an der Börse - aber oft nur kurzzeitig. Wie Stefan Scharfetter im ...

Bitcoin: Vorsicht - Spekulation des Jahrhunderts: 100.000 Dollar? - Was ist dran? - Zertifikate-Spezial

Mit Bitcoins zu bezahlen ist nicht ganz einfach: in Frankfurt akzeptieren lediglich zehn Adressen ...

US-Markt: Gold, Goldcorp, Nvidia, Tesla, Alibaba

Zudem gibt Viola Grebe, Korrespondentin an der Börse Frankfurt, einen Überblick, was die Märkte ...

Faktor-Zertifikate: Rallye oder raus - Großer Faktor, große Wirkung - Zertifikate Spezial

Fester Faktor, Wirkung in beide Richtungen - so weit so klar. Doch was hat es auf sich mit ...

TSI-Wochenupdate: Die Jahreskurve des DAX

Dr. Dennis Riedl, technischer Analyst und leitender Redakteur der erfolgreichen Börsendienste ...

Maydorns Meinung: Air Berlin, Solarworld, Lufthansa, Ryanair, K+S, Vestas, Nordex, JinkoSolar

Die Aktie von Air Berlin hält sich trotz der Insolvenz noch erstaunlich gut. Warum das nicht so ...

Trading-Tipp: Covestro - baldiger Ausbruch möglich

Mit welchem Produkt sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Goldexperte Bußler: Es geht um Ameisen, nicht um Zinsen

„Theoretisch könnte sich hier in diesem Bereich ein Doppeltop ausgebildet haben“, erklärt er ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Podcasts
Alle
 
Börse Aktuell
DAX Check
Zertifikate
Kopieren Sie einen dieser Links in die Zwischenablage und geben Sie ihn bei der Einrichtung eines neuen Podcastes in Ihrem Podcast-Client ein. Wenn Sie auf Ihrem Computer iTunes nutzen, können Sie auch direkt den zweiten Link nutzen.
Facebook
Facebook