MDAX
26.110,00
+0,40 %
DAX (RT)
12.389,00
+0,28 %
Euro Stoxx 50
3.421,50
+0,34 %
TecDAX
2.859,00
+1,78 %
DowJones
26.498,00
-0,35 %
Nasdaq 100
7.568,50
+0,07 %
S&P 500
2.917,00
-0,14 %
Nikkei 225
23.990,00
+0,52 %
Silber
14,49
+1,33 %
Gold
1.200,71
+0,08 %
Heating Oil
2,31
+1,59 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Wincor Nixdorf

(WKN: A0CAYB, ISIN: DE000A0CAYB2)
Kurszeit: 16:50 Uhr
56,60 €   ±0,00 | ±0,00 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

23.11.

Wie viel schluckt die Aktie?

Eine Wincor-Nixdorf-Aktie wird mit 52,50 Euro bewertet. 38,98 Euro je Aktie will Diebold in Bar zahlen, den Rest mit eigenen Aktien. Der Unternehmenswert inklusive Schulden liegt damit bei 1,7 mehr »

Abspielen

23.11.

Commerzbank, Deutsche Bank und Co im Check

Er analysiert die wichtigen Unterstützungen und Widerstände, benennt die nächsten Kursziele und gibt seine Einschätzung zu den Papieren ab. mehr »

Abspielen

20.10.

Klassischer Turnaround-Kandidat

Darüber und über einige weitere Einzelwerte wie SMA Solar, Adva Optical, Evotec und Wincor Nixdorf sprechen wir mit Sebastian Steyer vom Radebeuler Actien Club. Er schätzt das Potenzial der Aktien mehr »

Abspielen

19.10.

Frische Impulse bei diesen Banktiteln

Er analysiert die wichtigen Unterstützungen und Widerstände, benennt die nächsten Kursziele und gibt seine Einschätzung zu den Papieren ab. mehr »

Abspielen

19.10.

Wincor Nixdorf vor Übernahme - das macht die Aktie

Das Übernahmeangebot sieht eine Kombination aus Barmitteln und Diebold-Aktien vor und entspricht einem Wert von 52,50 Euro je Wincor-Aktie - ein satter Aufschlag zum Kursschluss der MDAX-Aktie vom mehr »

  Profil der Wincor Nixdorf Aktie
 
Die Wincor Nixdorf AG ist heute einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen und -Services für Retailbanken und Handelsunternehmen. Am 19. Mai 2004 wurden die Aktien erstmals im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit September 2004 ist der Titel im MDAX gelistet.

Wincor Nixdorf ist darauf spezialisiert, Geschäftsprozesse in Filialen von Banken und Handelsunternehmen zu optimieren. Das Unternehmen kombiniert Hardware mit Software und Services und erstellt markt- und kundengerechte Lösungsangebote. Ziel dabei ist, Kosten und Komplexität zu reduzieren und den Service für den Endkunden zu verbessern. Das Know-how aus dem Geschäft mit Banken und Handelsunternehmen nutzt der Konzern, um in andere verwandte Branchen zu expandieren. Dazu gehören Lotteriegesellschaften, Tankstellen- und Restaurantketten sowie Postorganisationen mit großen Filialnetzen.

Wincor Nixdorf ist mittlerweile in mehr als 110 Ländern präsent, davon in 42 mit eigenen Tochtergesellschaften. Insgesamt beschäftigt der Konzern mehr als 9.000 Mitarbeiter. Bei programmierbaren elektronischen Kassensystemen in den Kernsegmenten des Handels ist Wincor Nixdorf Marktführer in Europa und weltweit die Nummer 2, bei Geldautomaten ist der Konzern die Nummer 2 in Europa und der Welt. Produktionsstätten befinden sich in Paderborn, Singapur, Schanghai und São Paulo.

Um nachhaltig zu wachsen, baut Wincor Nixdorf auf eine 4-Säulen-Strategie. Diese vier Säulen sind globale Expansion, Investition in Forschung und Entwicklung, ein umfassendes, hochwertiges Services-Portfolio sowie die Ausdehnung und Übertragung des Know-how auf andere Anwendungsgebiete.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
191,40 €
+4,91 %
106,90 €
+3,23 %
194,80 €
+1,52 %
88,06 €
+1,36 %
191,15 €
+1,35 %
75,42 €
-1,42 %
54,84 €
-2,54 %
153,15 €
-2,73 %
135,80 €
+8,04 %
115,00 €
+5,26 %
191,20 €
+4,80 %
19,09 €
+4,46 %
106,82 €
+3,15 %
3,45 €
-0,46 %
24,54 €
-0,57 %
74,95 €
-1,12 %
135,80 €
+8,04 %
115,00 €
+5,26 %
19,09 €
+4,46 %
433,00 €
+3,71 %
22,66 €
+3,47 %
10,94 €
-2,97 %
18,23 €
-3,11 %
53,54 €
-3,32 %
44,66 €
+4,01 %
150,40 €
+3,23 %
10,05 €
+3,08 %
20,88 €
+2,65 %
11,45 €
+2,51 %
70,60 €
-2,62 %
2,64 €
-2,95 %
46,95 €
-3,20 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Robert Halver: Vom Nebel des Grauens zum Goldenen Herbst?

Robert Halver von der Baader Bank sagt zu Antje Erhard: Die EZB sei längst weg vom ...

Marktüberblick: Dow Jones, DAX, Amazon, Microsoft, Salesforce, Tilray, Bayer, Dt. Bank, Commerzbank, Siemens

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR informiert über die Lage an den Märkten. Bei ...

DAX-Check: DAX in Lauerstellung - alle Augen auf die Fed

Worauf es für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann in der täglichen DAX-Analyse. Der ...

Devisenexperte Meyer: Ich bin ein Freund des Rubel und der Tiger-Währungen

Jürgen Meyer, Devisenexperte von JM-Market Research, erwartet sich keine großen Überraschungen. ...

Jochen Stanzl: Ist die Inflation zurück? Was würde das für die Zinsen bedeuten?

Ist die Inflation wirklich wieder da? Wie von der EZB gewollt? Muss man sich vor steigenden ...

Trading-Tipp: Delivery Hero - neue Fantasie wegen Übernahmespekulationen

In der Branche der Lieferdienste könnte es bald zu deutlichen Umwälzungen kommen. Auch Delivery ...

Franken als Sicherheit gesucht? Einige Experten bullish für EUR/CHF mittelfristig

Italiens Haushalt bzw. die Abwesenheit desselben, Brexit, deutsche Politik, Handelskonflikte, ...

Thorsten Küfner: Ölpreis vor dem Ausbruch

Der Experte analysiert im Gespräch mit Moderator Andreas Agly die jüngsten Entwicklungen bei Royal ...

Robo: „Anleger mögens offensiv“

„Das Angebot wird gut angenommen“, sagt Oliver Dreiskämper, Leiter Robo Advisory bei der ...

Ideas Daily TV: DAX startet Woche im Minus / Marktidee: Brent-Öl

Marktidee: Brent-Öl In der vergangenen Woche hatte Donald Trump die OPEC aufgefordert, gegen den ...

Robert Halver: Ich halte nichts von Saisonalität

Doch, sagt Robert Halver von der Baader Bank zu Antje Erhard. Nach der Einigung im Handelsstreit mit ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Goldexperte Bußler: Auf den Spuren der Insider

Aktuell konsolidiert Gold wieder. Wichtige Marken sind jetzt 1.220 Dollar nach oben und der Bereich ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...