MDAX
21.368,00
-0,13 %
DAX
10.387,50
-0,10 %
EURO STOXX 50
2.980,00
-0,07 %
TecDAX
1.782,50
-0,11 %
Dow Jones
18.220,00
-0,01 %
Nasdaq 100
4.859,50
-0,11 %
S&P 500
2.159,00
-0,05 %
Nikkei 225
16.460,00
-0,87 %
Silber
19,07
-0,16 %
Gold
1.325,00
-0,14 %
Heating Oil
1,40
-3,24 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Wacker Neuson

(WKN: WACK01, ISIN: DE000WACK012)
Kurszeit: 08:48 Uhr
12,63 €   ±0,00 | ±0,00 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

11.03.

Das TSI-Wochenupdate für die neue Handelswoche

Dennis Riedl aus der TSI-Redaktion blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert, ob aus TSI-Sicht aktuell eine gute Zeit ist, in Aktien zu investieren. Ist dies der Fall, wird eine Aktie mehr »

Abspielen

15.10.

Zalando-Aktie rauscht ab, Bilfinger sichert sich Pole - das rät Aktienexperte Langhorst

An der Spitze im MDAX thront hingegen Bilfinger. Der Dienstleistungskonzern will sich künftig auf sein Kerngeschäft konzentrieren und Randgeschäfte (Industrial und Building und Facility) abwerfen. mehr »

Abspielen

22.07.

The Travelers Companies

Marktidee: The Travelers Companies Die Aktie von The Travelers Companies bewegt sich einem intakten Aufwärtstrend. Zuletz konnte das Papier im März ein Allzeithoch bei 110,459 USD mehr »

Abspielen

21.07.

Osram

Marktidee: Osram Nach einer mehrmonatigen Abwärtsbewegung konnte die Aktie von Osam im vergangenen Oktober einen Boden oberhalb von 25 Euro 31 bilden. Die anschließende Hausse beförderte das mehr »

Abspielen

20.07.

Inside Day - Anlagetipp

Marktidee: Wacker Neuson Die Aktie von Wacker Neuson weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Die Aktie des Spezialmaschinenbauers hatte im April ein 8-Jahreshoch bei 24,93 Euro mehr »

  Profil der Wacker Neuson Aktie
 
Der Wacker-Neuson-Konzern ist einer der führenden Hersteller von Baugeräten ("Light Equipment") und Kompaktmaschinen ("Compact Equipment"). Die Produkte des Unternehmens tragen den Markennamen Wacker Neuson. Zudem werden Kompaktmaschinen in Europa unter der Marke Kramer Allrad und unter der Marke Weidemann (Landwirtschaft) vertrieben. Im Geschäftsbereich Baugeräte bietet der Konzern Geräte und Maschinen mit einem Höchstgewicht von circa drei Tonnen an. Diese Geräte sind überwiegend handgeführt, zum Teil aber auch ferngesteuert oder als Aufsitzversion konstruiert. Dieser Teil der Palette umfasst mehr als 250 Produktgruppen, die sich alle durch hohe Qualität und innovative Gestaltung auszeichnen. Im Segment Kompakt-Baumaschinen (Compact Equipment) werden Bagger, Radlader, Teleskoplader, Kompaktlader und Dumper geliefert. Alle Maschinen sind selbst fahrende Arbeitsmaschinen, die für unterschiedliche Aufgaben im Hoch-, Tief- und Straßenbau, Garten- und Landschaftsbau, in Kommunen, Recycling- und Industriebetrieben sowie in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Alle Kompakt-Baumaschinen haben bereits sehr starke Positionen im europäischen Markt. Mit über 180 Niederlassungen und über 30 Tochtergesellschaften weltweit verfügt der Wacker Neuson Konzern über ein dichtes Netz eigener Vertriebs- und Servicestandorte. In Ländern, in denen es keinen Direktvertrieb gibt, hat der Konzern seinen Vertrieb über Vertragshändler organisiert. Damit wird gewährleistet, dass Kunden stets vor Ort intensiv und fachkundig betreut werden.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
34,42 €
+1,16 %
84,14 €
+0,63 %
120,70 €
+0,52 %
27,70 €
+0,44 %
95,46 €
+0,33 %
14,41 €
-1,77 %
130,37 €
-1,83 %
5,93 €
-1,87 %
42,91 €
+2,66 %
10,05 €
+2,55 %
24,02 €
+1,53 %
54,26 €
+1,32 %
40,21 €
+0,83 %
45,70 €
-1,11 %
27,31 €
-1,42 %
41,56 €
-1,47 %
49,90 €
+3,22 %
53,47 €
+2,06 %
5,08 €
+1,01 %
125,60 €
+0,87 %
86,47 €
+0,81 %
12,36 €
-1,66 %
74,53 €
-2,26 %
8,13 €
-2,69 %
18,24 €
+1,34 %
4,62 €
+1,14 %
37,03 €
+0,90 %
126,29 €
+0,63 %
10,70 €
+0,51 %
10,62 €
-2,38 %
10,88 €
-2,97 %
41,13 €
-3,95 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, Commerzbank, Lufthansa, Solarworld, SAP, QSC, Tesla

Das Drama bei den beiden deutschen Großbanken spitzt sich zu. Die Deutsche Bank fällt von Tief zu ...

Robert Halver: Was ist das größere Übel? - Der Untergang der Deutschen Bank oder die US-Banken in Deutschland?

Marktexperte Robert Halver von der Baader Bank spricht mit Moderatorin Johanna Claar über die ...

DAX-Check: Pattsituation zwischen Bullen und Bären

Der DAX-Experte analysiert das aktuelle Umfeld beim Deutschen Leitindex und erläutert wichtige ...

Trading-Tipp: Mit Trump-Niederlage vom mexikanischen Peso profitieren

Wie Sie sich aktuell am besten positionieren und wo die nächsten Hürden liegen, das erfahren Sie ...

Deutsche Bank - Deutschlands größtes Kredithaus vor dem Zusammenbruch?

Finanzexperte Stefan Müller von der deutschen Gesellschaft für Wertpapier-Analyse spricht mit ...

Marktanalyst Salcher: VW - auch bei fallenden Kursen Geld verdienen!

Außerdem bespricht Marktexperte Oswald Salcher von Flatex mit Moderatorin Johanna Claar den ...

Marktüberblick: Punktsieg für Clinton im TV-Duell

Martin Weiß vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR analysiert zudem Dow Jones und DAX. Außerdem wirft er ...

Marktanalyst Salcher: Übernahme-Fantasie - Walt Disney interessiert an Twitter!

Außerdem bespricht Marktexperte Oswald Salcher von Flatex mit Moderatorin Johanna Claar die ...

Schröders Nebenwerte-Watchlist: 5 Aktien mit sonnigen Aussichten

Ausserdem wirft Michael Schröder noch einen Blick auf weitere Real-Depot-Werte wie SHW, Dürr, Sixt ...

DAX: Rückschlag für die Bullen / Anlagetipp: Paypal

Marktidee: Paypal Die Aktie von PayPal bewegt sich seit dem im letzten Jahr erfolgten Börsengang ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Bußlers Goldgrube: Barrick, Goldcorp und Yamana vor dem Comeback?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...