MDAX
23.591,00
+0,62 %
DAX (RT)
11.937,00
+0,95 %
Euro Stoxx 50
3.337,50
+0,75 %
TecDAX
1.920,75
+1,15 %
DowJones
20.690,00
+0,19 %
Nasdaq 100
5.333,50
-0,11 %
S&P 500
2.357,50
+0,10 %
Nikkei 225
19.455,00
+0,86 %
Silber
17,88
-1,05 %
Gold
1.228,45
-0,74 %
Heating Oil
1,67
+1,21 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Wacker Chemie

(WKN: WCH888, ISIN: DE000WCH8881)
Kurszeit: 15:34 Uhr
107,93 €   -1,27 | -1,16 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

08.11.

Erholungsrally / Anlagetipp

Marktidee: Wacker Chemie Die Aktie von Wacker Chemie hatte im Herbst 2012 ein zyklisches Tief bei 40,48 EUR ausgebildet und anschließend eine Rally bis auf ein 4-Jahres-Hoch bei 117,80 EUR mehr »

Abspielen

18.04.

Wacker Chemie

Marktidee: Wacker Chemie Die Aktie von Wacker Chemie hatte im März vergangenen Jahres nach dem Erreichen eines 4-Jahres-Hochs bei 117,80 EUR eine bearishe Trendwende vollzogen. Das Papier fiel mehr »

Abspielen

05.11.

seitwärts/abwärts erwartet / Anlagetipp

Marktidee: Wacker Chemie Nachdem die Aktie von Wacker Chemie ein Mehrjahreshochs bei 117 Euro 80 markiert hatte, fiel der Kurs im Rahmen eines Abwärtstrends auf 64 Euro 82. Derzeit arbeitet mehr »

Abspielen

03.08.

Wacker Chemie - Wann kommt das Kaufsignal zurück?

In dieser Sendung steht die Aktie von Wacker Chemie im Fokus. mehr »

Abspielen

03.08.

Kursziel voraus!

Mehr zum Thema sehen Sie neben einer aktuellen Chartanalyse im Video. mehr »

  Profil der Wacker Chemie Aktie
 
Wacker Chemie
Die Wacker Chemie AG ist ein Spezialchemieunternehmen, das wichtige Schlüsselbranchen beliefert. Dazu zählen die Solar- und Halbleiterindustrie, traditionell starke Industrien wie die Bauwirtschaft sowie wichtige Querschnittsindustrien. Das Geschäft basiert auf der Umwandlung von Silicon und Ethylen zu einer Vielzahl von organischen sowie anorganischen Produkten für hochtechnologische Anwendungen.

Wacker Chemie ist in fünf Geschäftsbereiche aufgegliedert. Siltronic ist ein weltweit führender Hersteller von Wafern aus Reinstsilicium und Partner nahezu aller führenden Chiphersteller. Wacker Silicones ist mit mehr als 3.000 Siliconprodukten einer der weltweit größten Silan- und Siliconhersteller. Die Produktpalette reicht von Silanen über siliconbasierte Öle, Emulsionen, Elastomere, Dichtstoffe und Harze bis hin zu pyrogenen Kieselsäuren. Der Bereich Wacker Polymers beliefert Kunden mit polymeren Bindemitteln und Additiven, die unter anderem in der Bauchemie und in der Automobilindustrie verwendet werden. Im Geschäftsbereich Wacker Biosolutions stellt der Konzern auf Grundlage fortschrittlicher biotechnologischer Prozesse Lösungen und Produkte her, die zum Beispiel in Nahrungsmitteln, in Pharmazeutika und Agrochemikalien, im Haushalt, in der Kosmetik und Körperpflege sowie in Spezialchemikalien zum Einsatz kommen. Wacker Polysilicon ist ein weltweit führender Lieferant von hochreinem Polysilicium. Der Rohstoff wird vor allem in der Solartechnologie und in der Halbleiterelektronik benötigt.

Im Jahr 2011 erzielte Wacker Chemie jeweils 22 Prozent seiner Umsätze in der Halbleiter- und in der Solarindustrie. Mit 20 Prozent folgte die Bauwirtschaft auf Rang 3. Insgesamt acht Prozent der Produkte gingen an die weiterverarbeitende Chemieindustrie (davon fünf Prozent in den Sektor "Klebstoffe"). Weitere Branchen, die Wacker Chemie beliefert, sind die Bereiche Energie/Elektronik (vier Prozent) sowie die Textilindustrie (vier Prozent) und die Automobilbranche (vier Prozent). Knapp über 80 Prozent seines Umsatzes erzielte der im MDAX notierte Konzern außerhalb Deutschlands, vor allem in Europa (24 Prozent), Asien (40 Prozent) und Amerika (17 Prozent).
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
151,05 €
+1,91 %
123,70 €
+1,80 %
13,65 €
+1,64 %
86,88 €
+1,32 %
7,23 €
+1,16 %
7,44 €
-0,21 %
32,87 €
-0,36 %
153,01 €
-0,64 %
47,51 €
+4,94 %
25,06 €
+3,34 %
51,79 €
+2,87 %
13,10 €
+2,32 %
59,91 €
+2,27 %
39,14 €
-0,31 %
83,88 €
-0,36 %
3,92 €
-0,41 %
57,52 €
+3,77 %
5,22 €
+2,74 %
67,22 €
+2,21 %
10,14 €
+1,41 %
56,06 €
+1,38 %
72,00 €
-1,19 %
115,55 €
-1,19 %
77,68 €
-1,22 %
54,47 €
+7,65 %
18,77 €
+2,85 %
18,80 €
+2,51 %
16,92 €
+2,25 %
60,66 €
+1,95 %
2,34 €
-1,14 %
6,15 €
-1,16 %
57,60 €
-1,26 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Maydorns Meinung: Allianz, Bayer, Volkswagen, Tesla, BYD, JinkoSolar, Medigene

Die Allianz und Bayer zählten zu Jahresbeginn zu den vier DAX-Favoriten von Alfred Maydorn. Nach ...

Schröders Nebenwerte-Watchlist: Es wird Frühling!

Michael Schröder verrät im Gespräch mit Cornelia Eidloth, was ihn für die vorgestellten ...

Allianz liefert überraschend gute Zahlen - Jetzt noch einsteigen?

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperte Roger Peeters von PFP Advisory die ...

DAX-Check: Musik spielt in den USA - Wall Street gibt die Richtung vor

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco Uome. Der ...

DER AKTIONÄR entwickelt Turnaround-Formel // 434 Prozent besser als DAX

In dieser Sendung erfahren Sie wie die Turnaround-Formel entstanden ist, was sich genau dahinter ...

Marktüberblick: DAX, Telekom, Morphosys, Evotec und Koenig & Bauer

Außerdem Thema im Morning Briefing: Morphosys, Evotec und Koenig & Bauer. Horntrich traut allen ...

Schröder: Mutares - Neuer Aufwärtstrend sollte sich jetzt etablieren

Sehen Sie sich auch die komplette Sendung an. Dort geht es auch um ADVA Optical, Grenkeleasing, TUI ...

DAX-Check: Leitindex startet mit Zugewinnen in die neue Woche

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Bergmann im Gespräch mit Moderatorin Cornelia ...

Experte Kauper: VW, Grammer, Leoni, Paragon, Puma und Under Armour im Check

Außerdem werfen Kauper und Uome in dieser Sendung einen Blick auf die Sportartikelhersteller, ...

Marktanalyst Salcher: Fusionsgerüchte um Telekom-Tochter - deswegen sollten Anleger vorsichtig sein

Außerdem blickt Oswald Salcher im Gespräch mit Moderator Marco Uome auf die Entwicklung des DAX. ...

Trendfolger Proffe: Drei goldene Regeln für die ganz fetten Gewinne

Proffe zeigt seine Strategie am Beispiel von zwei Megatrends: Allergan und Philip Morris. ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Bußlers Goldgrube: Barrick, Goldcorp und Yamana vor dem Comeback?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...