MDAX
26.556,00
+0,08 %
DAX (RT)
12.705,50
-0,14 %
Euro Stoxx 50
3.445,50
-0,17 %
TecDAX
2.832,75
+0,75 %
DowJones
24.670,00
-0,16 %
Nasdaq 100
7.290,50
+0,80 %
S&P 500
2.768,25
+0,21 %
Nikkei 225
22.505,00
+0,99 %
Silber
16,32
-0,12 %
Gold
1.271,06
-0,36 %
Heating Oil
2,12
-0,28 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Vossloh

(WKN: 766710, ISIN: DE0007667107)
Kurszeit: 21:10 Uhr
42,05 €   -1,00 | -2,32 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details
  Profil der Vossloh Aktie
 
Die Vossloh AG ist ein Verkehrstechnikkonzern mit dem Schwerpunkt Eisenbahn mit Sitz im westfälischen Werdohl. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1888 durch Eduard Vossloh. Zur Vossloh-Gruppe zählen etwa 90 Gesellschaften in knapp 30 Ländern. Im Jahr 2011 erwirtschaftete der Konzern mit mehr als 5.000 Mitarbeitern einen Konzernumsatz von rund 1,2 Milliarden Euro. Knapp 80 Prozent davon wurden außerhalb Deutschlands, insbesondere in anderen europäischen Märkten, erzielt. Der Konzern bündelt seine Aktivitäten in den zwei Geschäftsbereichen Rail Infrastructure und Transportation. Im Segment Rail Infrastructure sind die Kernprodukte Elemente zur Befestigung der Schienen an den Bahnschwellen, Weichen und Weichensteuerungen. Im Ressort Transportation werden dieselelektronische und -hydraulische Lokomotiven, Metros und Train Trams sowie elektrische Komponenten für Straßen- und Schienenfahrzeuge hergestellt. Vossloh ist der größte Hersteller von Diesellokomotiven in Europa.
Die Aktie von Vossloh ist im zweitwichtigsten deutschen Aktienindex MDAX gelistet. Unter der WKN 766 710 können Anleger den Wert handeln.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
155,32 €
+1,77 %
115,35 €
+1,32 %
74,96 €
+0,94 %
68,82 €
+0,88 %
40,92 €
+0,69 %
188,55 €
-0,89 %
83,62 €
-1,03 %
8,82 €
-1,31 %
51,80 €
+8,25 %
101,10 €
+3,91 %
135,80 €
+3,27 %
13,05 €
+3,24 %
148,20 €
+2,88 %
34,94 €
-0,68 %
34,05 €
-0,73 %
63,45 €
-1,40 %
45,80 €
+3,57 %
162,90 €
+2,07 %
7,71 €
+2,04 %
49,79 €
+2,03 %
70,78 €
+1,72 %
12,60 €
-0,98 %
55,75 €
-1,15 %
100,18 €
-1,34 %
2,58 €
+4,87 %
169,40 €
+4,31 %
75,90 €
+4,26 %
35,90 €
+2,57 %
18,78 €
+1,73 %
160,40 €
-1,96 %
42,10 €
-2,21 %
53,50 €
-2,55 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Maydorns Meinung: DAX, Adidas, Volkswagen, Daimler, Tesla, BYD, Evotec, Medigene

In dieser Ausgabe geht es um den DAX, Adidas, Volkswagen, Daimler, Tesla, BYD, Evotec und ...

Marktüberblick: Dow Jones, DAX, GE, Walgreens, Tesla, Amazon, Ebay, Dialog Semiconductor

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die ...

DAX-Check: Pull-Back vom Dienstag stimmt hoffnungsvoll

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderator Marco ...

Robert Halver: Zeigen Sie mir Alternativen zu Aktien

Reformen in Europa als Antwort auf den unberechenbaren Trump? Robert Halver von der Baader Bank ...

8,5% Durchschnittsrendite in 30 Jahren - Dennoch depotgesichert in den Urlaub - 30 Jahre DAX

Juni, August und September heißen die Stolpersteine im Jahr für den DAX. Im Jubiläumsmonat Juli ...

Andreas Lipkow: 2018 noch ein gutes Börsenjahr

Andreas Lipkow sieht im Gespräch mit Antje Erhard die konjunkturellen Risiken gröber werden. ...

EURO STOXX 50 - Ende von 18 Jahren Abwärtstrend - und nun?

Christian Köker von der HSBC zeigt im Gespräch mit Antje Erhard, welche Hürden der EURO STOXX 50 ...

Trading-Tipp: Siltronic - Spekualtion auf technische Gegenbewegung

Nun besteht aber die Chance und die Hoffnung auf eine technische Gegenbewegung. Thomas Bergmann ...

Ideas Daily TV: DAX weitet Verluste aus / Marktidee: EUR/USD

Marktidee: EUR/USD EZB-Präsident Mario Draghi hat in der vergangenen Woche den Euro massiv ...

Maydorn: Tesla auf gutem Weg, Geduld bei BYD gefragt

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um den DAX, Adidas, Volkswagen, ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Zwermann: "DAX ist stark überkauft! Dynamik lässt jetzt nach"

Zwermann erläutert neben der weiteren DAX-Entwicklung auch spannende Korrelationen zwischen DAX, ...

Bußlers Goldgrube: "Es fehlt die Panik"

"All das hat dazu geführt, dass Gold in der vergangenen Woche ein Comeback starten konnte", sagt ...