MDAX
26.294,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.404,00
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.427,00
±0,00 %
TecDAX
2.813,75
±0,00 %
DowJones
26.710,00
±0,00 %
Nasdaq 100
7.514,00
±0,00 %
S&P 500
2.925,00
±0,00 %
Nikkei 225
23.875,00
±0,00 %
Silber
14,30
+0,14 %
Gold
1.197,06
-0,74 %
Heating Oil
2,23
-0,18 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

United Internet

(WKN: 508903, ISIN: DE0005089031)
Kurszeit: 21:22 Uhr
41,06 €   -0,11 | -0,27 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

18.06.

United Internet - Massives Kaufsignal bei Anstieg über 60 Euro

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Aixtron, Siltronic, Nordex und 2G Energy. Das komplette Interview finden Sie hier. mehr »

Abspielen

18.06.

High-Tech im Fokus

Schröder verrät im Gespräch mit Marco Uome, wie er die vorgestellten Unternehmen einschätzt und wie Sie als Anleger optimal davon profitieren können. Bei Fragen an den Experten können Sie mehr »

Abspielen

16.05.

Nur wenige deutsche Aktien überzeugen - diese drei gehören dazu

Davon ist Michael Proffe von Proffe Inc. fest überzeugt. Mit Bechtle, United Internet und Adidas hat der Trendfolger drei Unternehmen ausgemacht, die Anleger auf dem Schirm haben sollten. Welches mehr »

Abspielen

15.02.

Es wird neu durchgemischt - 3 Käufe und 3 Verkäufe

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; mehr »

Abspielen

08.02.

Teilverkäufe und Anteilsaufstockung in Zeiten des Crashs

Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; mehr »

  Profil der United Internet Aktie
 
Die United Internet AG ist mit über zehn Millionen kostenpflichtigen Kundenverträgen sowie über 28 Millionen werbefinanzierten Free-Accounts der führende europäische Internet-Spezialist. Kern der Gesellschaft ist eine leistungsfähige Internet-Fabrik mit über 5.200 Mitarbeitern, davon mehr als 1.100 in Produkt-Management, Entwicklung und Rechenzentren. Neben einer hohen Vertriebskraft über die etablierten Marken GMX, WEB.DE, 1&1, united-domains, fasthosts, InterNetX, Sedo und affilinet und teilweise exklusive Vertriebskanäle steht United Internet für eine Operational Excellence für weltweit 39 Millionen Kunden-Accounts in fünf Rechenzentren mit insgesamt rund 70.000 Servern. Um die Wachstumsfelder mobiles Internet und Cloud Computing ganz gezielt adressieren zu können, hat die Gesellschaft Anfang 2010 eine neue Segmentierung in der Unternehmenssteuerung und Berichterstattung eingeführt: Das Segment "Access" fasst dabei die Festnetz- und Mobile-Access-Produkte inklusive der damit verbundenen Anwendungen zusammen. In diesem Geschäftsfeld ist United Internet ausschließlich in Deutschland aktiv und mit rund 3,8 Millionen Kundenverträgen unter den führenden Anbietern. Der Bereich "Applications" beschreibt das Applikations-Geschäft unserer Gesellschaft - im Abonnement oder werbefinanziert. Zu diesen Applikationen gehören beispielsweise Homepages und E-Shops, Anwendungen für Personal Information Management (E-Mail, Aufgaben, Termine, Adressen), Online-Storage und Office-Applikationen, die in der Internet-Fabrik oder in Kooperation mit Partnerfirmen entwickelt werden.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
8,97 €
+2,70 %
103,98 €
+1,98 %
192,92 €
+1,53 %
10,56 €
+1,32 %
189,75 €
+1,28 %
41,83 €
-0,83 %
21,32 €
-0,84 %
86,98 €
-0,91 %
43,04 €
+3,66 %
30,34 €
+2,15 %
21,70 €
+2,12 %
178,70 €
+1,62 %
75,10 €
+1,21 %
18,73 €
-2,47 %
123,60 €
-2,52 %
25,34 €
-2,76 %
56,50 €
+4,09 %
14,05 €
+2,86 %
33,44 €
+2,64 %
40,89 €
+1,97 %
51,75 €
+1,27 %
77,56 €
-1,60 %
38,41 €
-1,76 %
71,15 €
-1,79 %
13,59 €
+3,50 %
100,40 €
+2,61 %
20,24 €
+2,53 %
53,90 €
+2,47 %
23,44 €
+2,45 %
12,71 €
-2,98 %
62,40 €
-3,41 %
2,66 €
-3,45 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldexperte Bußler: Ein Blick in die ferne Zukunft

Diese Bewegung geht mittlerweile in die vierte Woche. Zeit genug also, um einmal die Perspektive zu ...

Söllner: 14 Aktien in zehn Minuten - das müssen Sie über Tilray, Tesla, Nvidia und Co wissen

Die heutige Ausgabe ist prall gefüllt. Der Experte gibt einen kurzen Überblick über die Aktien ...

Jochen Stanzl: Dow und Nikkei steigen - folgt der DAX?

Jochen Stanzl von CMC Markets im Gespräch mit Antje Erhard: Wie passt es, dass die Wall Street ...

Sophia Wurm: Wer profitiert (jetzt noch) von der Index-Umstellung?

Sophia Wurm von der Commerzbank im Gespräch mit Antje Erhard: Was bringt die größte ...

Mobile Payment - the future is now?

Wir Deutschen zahlen rund 80 Prozent noch mit Bargeld. Ist ja auch kein Wunder, denn es gibt in ...

Maydorns Meinung: Tilray, Aurora Cannabis, BYD, Tesla, Daimler, Commerzbank, Evotec, Medigene

In dieser Ausgabe geht es um Tilray, Aurora Cannabis, BYD, Tesla, Daimler, Commerzbank, Evotec und ...

Die Woche: Gewöhnung an Trump, Hoffnung auf Herbstrallye?

Weitere Zölle gegen China. Weitere Verhandlungen mit Großbritannien. Weitere Zinserhöhungen in ...

Schwächster Börsenmonat - Behält die Statistik Recht?

Vivien Sparenberg von Vontobel sagt mit Blick auf die Märkte, Absicherung sei wichtig. ...

US-Markt: Dow Jones, Micron Technology, McDonald´s, Texas Instruments, Wal-Mart, Tesla, Tilray

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, kennt die Indikationen für den ...

Trading-Tipp: ThyssenKrupp - Stahlfusion fix, Aktie zieht an

Branchenkollege Salzgitter erhöhte in dieser Woche die Prognose. ThyssenKrupp selbst wiederum ...

Robert Halver: Ich halte nichts von Saisonalität

Doch, sagt Robert Halver von der Baader Bank zu Antje Erhard. Nach der Einigung im Handelsstreit mit ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Goldexperte Bußler: Auf den Spuren der Insider

Aktuell konsolidiert Gold wieder. Wichtige Marken sind jetzt 1.220 Dollar nach oben und der Bereich ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...