MDAX
27.094,00
±0,00 %
DAX (RT)
13.061,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.514,50
±0,00 %
TecDAX
2.873,25
±0,00 %
DowJones
25.046,00
±0,00 %
Nasdaq 100
7.256,00
±0,00 %
S&P 500
2.776,75
±0,00 %
Nikkei 225
22.825,00
±0,00 %
Silber
16,51
-4,01 %
Gold
1.278,84
-1,85 %
Heating Oil
2,09
-3,42 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Tag Immobilien

(WKN: 830350, ISIN: DE0008303504)
Kurszeit: 21:36 Uhr
18,80 €   +0,27 | +1,46 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

06.06.

Support im Test / Anlagetipp

Marktidee: TAG Immobilien Die im MDAX notierte Aktie von TAG Immobilien weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Im März 2015 erreichte das Papier ein Rekordhoch bei 13 Euro 10. mehr »

Abspielen

04.11.

Watchlist - Die Analystenratings des Tages zu BMW, TAG Immobilien und BASF

DAF-Moderatorin Johanna Claar zeigt Ihnen die wichtigsten Analystenratings des Tages für die Aktien von BMW, TAG Immobilien und BASF. mehr »

Abspielen

17.08.

Auf diese Marken kommt es jetzt an!

Das erfahren Sie von Markus Horntrich, Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR. Er blickt außerdem auf die Aktien von Apple, Cisco, Google, Amazon, RWE, SMA Solar und TAG Immobilien. Dazu gibt mehr »

Abspielen

31.07.

Airbus fliegt an die Spitze

Welche Unternehmen außerdem zu den größten Tops und Flops gehören, sehen Sie im Video. mehr »

Abspielen

30.06.

Patrizia Immobilien verkauft Portfolio

Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart, wie das deutsche Immobilienunternehmen mitteilte. mehr »

  Profil der Tag Immobilien Aktie
 
Der Hamburger Immobilienkonzern TAG Immobilien AG (TAG) ist auf Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie die entsprechenden Dienstleistungen spezialisiert. Der Unternehmenszweck besteht darin, durch aktives Asset-Management und gezielte Bestandentwicklungsmaßnahmen einzelner Objekte die vorhandenen Mietsteigerungspotenziale zu nutzen. Dies soll wiederum dazu führen, dass der Konzern stabile Cashflows und attraktive Renditen generiert.

Der Fokus der TAG liegt dabei auf dem Immobilienmarkt in Deutschland, insbesondere auf Metropolregionen wie Hamburg, Berlin, München, Leipzig und Nordrhein-Westfalen. Der Konzern beschäftigte Ende Dezember 2011 insgesamt 281 Mitarbeiter.

Im Frühjahr 2012 hat die TAG die DKB Immobilien AG erworben. Die DKB Immobilien AG verfügte zu diesem Zeitpunkt über rund 25.000 Wohneinheiten, hauptsächlich in den Regionen Thüringen, Berlin und Sachsen, mit einer Mietfläche von rund 1,5 Millionen Quadratmetern. Das Portfolio, das sich vor allem aus Platten- (50 Prozent) und Siedlungsbauten (35 Prozent) zusammensetzt, hatte am 31. Dezember 2011 einen Wert von rund 1,06 Milliarden Euro. Die Leerstandsquote betrug zum Jahresende 2011 10,9 Prozent. Durch den Kauf der DKB Immobilien AG erhöhte sich der Wohnungsbestand auf rund 56.000 Wohneinheiten.

Im Geschäftsfeld Gewerbeimmobilien ist die TAG auf langfristig vermietete Büroimmobilien an nachgefragten Wirtschaftsstandorten fokussiert. Das Portfolio umfasst ertragsstarke Objekte mit variierenden Mietvertragslaufzeiten und bonitätsstarken Mietern, wie die Siemens AG, die EPCOS AG, die Schenker Deutschland AG, die Stadt Wuppertal und die Kratzer Automation AG.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
9,45 €
+1,71 %
100,75 €
+1,50 %
224,30 €
+1,49 %
41,46 €
+0,63 %
110,65 €
+0,55 %
25,11 €
-2,03 %
9,52 €
-2,04 %
23,19 €
-2,07 %
58,42 €
+0,41 %
41,96 €
+0,10 %
22,20 €
+0,09 %
151,80 €
±0,00 %
96,45 €
-0,41 %
139,00 €
-4,14 %
93,10 €
-5,00 %
147,40 €
-5,63 %
8,64 €
+3,25 %
86,32 €
+1,58 %
13,17 €
+1,39 %
76,20 €
+0,93 %
18,70 €
+0,92 %
13,38 €
-2,83 %
45,04 €
-2,93 %
37,46 €
-3,15 %
46,48 €
+2,65 %
14,99 €
+2,04 %
6,58 €
+1,23 %
163,80 €
+0,92 %
106,00 €
+0,86 %
162,20 €
-3,11 %
34,50 €
-3,36 %
90,85 €
-3,71 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldexperte Bußler: Das war knapp

Gestern konnten die Bären den ersten Ausbruchsversuch sowohl bei Gold als auch bei Silber abwehren. ...

ETF-Strategie: „Liquiditätshausse nicht am Ende“

„Auch wenn jetzt die Zinsen in den USA erhöht wurden und die EZB ihre Anleihekäufe reduziert“, ...

TSI-Wochenupdate: WM-Spezial: Profitieren Fußball-AGs von der WM?

Sie ergeben keine besonders guten Vorzeichen für den Rest des Börsenjahres. Im TSI-System gibt es ...

Maydorns Meinung: Dow Jones, DAX, Volkswagen, Tesla, BYD, Adyen, Wirecard, Netflix

In dieser Ausgabe geht es um den Dow Jones, den DAX, Volkswagen, Tesla, BYD, Adyen, Wirecard und ...

ETF kompakt: Großer Index-Umbau - Doppel-Listing möglich - Kursschwankungen?

Thomas Meyer zu Drewer von ComStage sagt, dass sein Haus Kursschwankungen erwarte - unabhängig von ...

GKFX: EZB schickt Euro auf Erdrutsch-Fahrt - Zinsen bleiben niedrig bis...

Kornelius Barczynski von GKFX sieht Anzeichen, dass der Euro bei 1,15 US-Dollar noch keinen Boden ...

US-Markt: Dow Jones, Bitcoin, AT&T, Adobe, Alibaba, Baidu

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur von DER AKTIONÄR, kennt die Indikationen für den ...

Folker Hellmeyer: Qualitativ steht die Eurozone besser da als die USA - Euro fällt massiv - DAX mit Kurssprung

Folker Hellmeyer von Solvecon sieht die Eurozone qualitativ besser aufgestellt als die USA. Doch ...

Florian Söllner: Seehofer will Grenzschutz forcieren - diese zwei Aktien könnten profitieren

Heute geht es um Jenoptik, Ceotronics, den Bitcoin, GK Software, UMT, Tesla und Samsung SDI. In ...

Die Woche: Börse im Notenbanken- und WM-Fieber

Der Sommer wird heiß! Am Aktienmarkt schüttelt der Dax die Sorgen um die politischen Risiken ab ...

Goldexperte Bußler: Ein erster Schritt aus dem Tal

Die große Frage sei: Ist noch ein neues Tief drin oder schaffen es die Edelmetalle, weiter Käufer ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Jahresausblick 2018 mit Heiko Thieme: 15.000 Punkte zumindest im Blick

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Heiko Thieme weshalb er von dem derzeitigen Boom ...

Goldexperte Bußler: Es geht um Ameisen, nicht um Zinsen

„Theoretisch könnte sich hier in diesem Bereich ein Doppeltop ausgebildet haben“, erklärt er ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Trendfolger Proffe: Superbowl - Spielwiese für Megatrends

Nike, Texas Roadhouse und Mastercard profitieren enorm vom Superbowl. Bei allen drei Aktien sieht ...

Maydorns Meinung: DAX, Dow Jones, Infineon, Deutsche Bank, Tesla, BYD, Millennial Lithium, Medigene, Bitcoin Group

Der DAX startete mit einem kräftigen Minus in den Dienstag, befindet sich aber schon wieder auf ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...