MDAX
18.252,00
+2,56 %
DAX
9.096,50
+2,23 %
EURO STOXX 50
2.814,50
+2,51 %
TecDAX
1.536,50
+2,98 %
Dow Jones
16.155,00
+0,94 %
Nasdaq 100
4.009,50
+1,56 %
S&P 500
1.875,00
+1,24 %
Nikkei 225
16.015,00
-0,31 %
Silber
15,16
-1,24 %
Gold
1.183,53
-0,95 %
Heating Oil
0,99
+1,43 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Nordex

(WKN: A0D655, ISIN: DE000A0D6554)
Kurszeit: 13:46 Uhr
24,86 €   +1,81 | +7,85 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

10.02.

Nordex-Konkurrent Vestas mit klasse Zahlen – ist die Aktie ein Kauf?

Für das laufende Jahr peilt Vestas erneut einen Spitzenwert beim Umsatz an. Bereits im vergangenen Jahr bescherte eine gute Auftragslage den Dänen einen Gewinnsprung und einen Umsatzrekord, wie das mehr »

Abspielen

10.02.

Kursziel 27,50 Euro

Wo dieser liegt erfahren Sie von Markus Horntrich, Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, in diesem Trading-Tipp. Er stellt Ihnen außerdem ein Trading-Set-Up zusammen, mit dem Sie die mehr »

Abspielen

05.02.

Großaktionär schlägt zu - Aktie läuft Rekordhochs entgegen

Der Haushaltsgerätehersteller Midea hat den Anteil an KUKA vergrößert. Im August 2015 war Midea mit 5,43 Prozent bei KUKA eingestiegen. Nun hat der chinesische Konzern seinen Anteil fast verdoppelt mehr »

Abspielen

04.02.

Solarworld, Solaredge, Nordex, Daimler, Munich Re, Deutsche Bank, Royal Dutch Shell, Barrick Gold

Die beiden Solarwerte SolarEdge und Solarworld machen mit gewaltigen Kurssprüngen auf sich aufmerksam. Börsenexperte Alfred Maydorn sagt, bei welcher der beiden Aktien sich der Einstieg lohnt. Und mehr »

Abspielen

02.02.

Solarworld, SMA Solar, JinkoSolar, Nordex, Infineon, Deutsche Bank, Alphabet und Tesla

Plus 150 Prozent innerhalb weniger Tage – bei Solarworld kann man wirklich von einer echten Kursexplosion sprechen. Börsenexperte Alfred Maydorn erläutert, ob dieser Anstieg gerechtfertigt ist und mehr »

  Profil der Nordex Aktie
 
Nordex gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Im Fokus stehen Turbinen der großen Leistungsklasse. Schon zwei Jahre nach der Gründung im Jahr 1985 errichtete das Unternehmen die damals größte Serienturbine der Welt. Nach dem Prinzip der kleinen Schritte ist es Nordex gelungen, zuverlässige Maschinen zu bauen, die immer wirtschaftlicher arbeiten. In 34 Ländern drehten sich 2011 4.878 Nordex-Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von insgesamt 7.500 Megawatt. An der Börse wird die Aktie von Nordex seit April 2001 gehandelt. Im Jahr 2005 kam es zu einer Kapitalherabsetzung im Verhältnis 10:1, gefolgt von einer umfassenden Refinanzierung der Gesellschaft. Der Grund: Nordex war in finanzielle Schwierigkeiten geraten. In diesem Zusammenhang sind auch die derzeitigen Aktionäre CMP Management, Goldman Sachs und Momentum (Klatten) eingestiegen. Der Markt für Windkraftanlagen wird in den nächsten Jahren rasant wachsen. Nordex hat aber große Mühe, mit dem Wachstum mitzuhalten. Mit einem Plus von elf Prozent bei den neu installierten Kraftwerksleistungen wuchs Nordex 2011 deutlich langsamer als der Markt (plus 30 Prozent). Somit fiel auch der Marktanteil von Nordex auf 3,9 Prozent (2010: 4,5 Prozent). Mit einer komplett neuen Turbinen-Generation will Nordex jetzt zurück auf die Erfolgsspur und verlorene Marktanteile zurückholen. Als Material für die neuen Rotorblätter kommt erstmals Carbon zum Einsatz. Treibende Kraft dahinter ist sicherlich Susanne Klatten, die sowohl an BMW, Nordex und SGL Carbon beteiligt ist und den Werkstoff Carbon für zukunftsträchtig hält.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
14,82 €
+8,11 %
6,85 €
+6,85 %
27,18 €
+6,40 %
73,84 €
+3,67 %
73,39 €
+2,60 %
58,20 €
+0,95 %
73,93 €
+0,93 %
181,90 €
+0,78 %
35,49 €
+7,55 %
24,75 €
+7,37 %
50,67 €
+6,06 %
26,07 €
+5,76 %
22,27 €
+5,03 %
18,61 €
+1,36 %
26,95 €
+1,33 %
54,85 €
+0,46 %
23,70 €
+6,24 %
70,96 €
+4,63 %
88,40 €
+4,33 %
26,50 €
+4,22 %
34,24 €
+3,89 %
29,33 €
+0,60 %
24,91 €
+0,58 %
77,17 €
+0,49 %
59,23 €
+8,68 %
11,50 €
+8,02 %
24,25 €
+7,20 %
25,46 €
+5,63 %
6,81 €
+5,60 %
402,61 €
-0,12 %
12,43 €
-0,22 %
2,60 €
-0,50 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Bestseller-Autor Weik: "Wir haben alle Zutaten für einen Crash"

Das beantwortet Weik im Video. Er spricht außerdem über die Krise der Deutschen Bank. Das ...

Das kauft Robert Halver nach dem Börsenbeben

Darüber spricht Moderator Christoph Damm im Interview mit Robert Halver, Leiter Kapitalmarktanalyse ...

Barrick-Gold-Aktie: Das ist erst der Anfang

Martin Weiß, stellv. Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR blickt auf das charttechnische ...

DAX-Check: Halten die Tiefs aus 2014?

Michael Schröder vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR analysiert jeden Tag den deutschen Leitindex ...

Börse Frankfurt: DAX hält an Aufwärtsbewegung fest

Frankfurt-Korrespondentin Viola Grebe blickt auf den aktuellen DAX-Kurs, fasst die wichtigsten ...

Raus aus Aktien, Flucht in Gold?

Was Martin Weiß, stellv. Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, den Anlegern bezüglich ...

Tech-Experte Söllner: Vorsicht bei Tesla, Rocket, Xing und Apple - Chancen bei GoPro, Mobotix und Constantin

Er analysiert die wichtigen Unterstützungen und Widerstände. Außerdem verrät er seine nächsten ...

Sentix: Globale Konjunktur kippt - Aktienstimmung schlecht

An den Börsen sei zum ersten Mal in Zahlen eine wirklich schlechte Stimmung belegbar. Das ...

Renditen bis 6% p.a. - mit Immobilien - ohne Vermietungsaufwand

Marco Terracciano von Eventus setzt auf das Genossenschaftsprinzip: "Anleger können schon ab 1000,- ...

Experte Zwermann: Das ist das nächste Ziel für Gold!

Der Experte blickt in dieser Sendung außerdem auf die charttechnische Situation verschiedender ...

Auto-Aktien günstig nach Sippenhaft - VW kein Übernahmekandidat - Die schaffen das

"VW wird mit neuem Vorstand den Karren auch wieder aus dem Dreck ziehen.", sagt Jürgen Schmitt, ...

Gold-Experte Bußler: "Überraschungspotenzial liegt auf der Oberseite"

Der Goldpreis erholt sich. Aber mit einer nachhaltigen Bewegung rechnet kaum noch jemand. Im ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Bußlers Goldgrube: Barrick, Goldcorp und Yamana vor dem Comeback?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...