MDAX
26.438,00
+0,02 %
DAX (RT)
12.240,50
+0,00 %
Euro Stoxx 50
3.379,50
+0,06 %
TecDAX
2.889,75
+0,18 %
DowJones
25.690,00
+0,40 %
Nasdaq 100
7.380,00
+0,11 %
S&P 500
2.852,25
+0,33 %
Nikkei 225
22.285,00
-0,25 %
Silber
14,66
-0,07 %
Gold
1.177,50
+0,16 %
Heating Oil
2,10
+0,19 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Merck

(WKN: 659990, ISIN: DE0006599905)
Kurszeit: 17:26 Uhr
90,16 €   -0,06 | -0,07 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

30.07.

Merck - MS-Wirkstoff könnte in den USA zugelassen werden

2011 wurde ein entsprechender Antrag abgewiesen. Damals hatte die FDA von dem DAX-Konzern ein besseres Verständnis der Sicherheitsrisiken und des gesamten Nutzen-Risiko-Profils gefordert. mehr »

Abspielen

05.06.

Dow Jones, DAX, Apple, Amazon, Alibaba, Netflix, Wirecard, ProSiebenSat.1, Beiersdorf, Merck

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten. Bei den Einzelwerten stehen außerdem Alibaba, Netflix, Wirecard, mehr »

Abspielen

15.05.

"Gemischtes Bild bei DAX-Zahlen"

Im Interview gibt er außerdem seine Einschätzung ab, inwieweit negative Währungseffekte die Unternehmen im Euroraum auch weiterhin belasten dürften und was das für die Tendenz bei den Bilanzen in mehr »

Abspielen

14.05.

Merck - vom Sorgenkind zum möglichen Outperformer

Die Aktie ist stärkster Gewinner im DAX. Unterstützung kommt von einer positiven Analystenstudie. Außerdem hat sich die charttechnische Situation zuletzt deutlich aufgehellt. Thomas Bergmann vom mehr »

Abspielen

09.03.

viel Gegenwind in der Jahresbilanz

Mehr Wettbewerb, ein starker Euro, mehr Investitionen in neue Medikamente - Merck hatte kein einfaches 2017. Wird 2018 nun besser? Die Aktie wieder auf Erholung? mehr »

  Profil der Merck Aktie
 
Merck ist ein weltweit tätiger Pharma- und Chemiekonzern mit Sitz in Darmstadt. Es ist das älteste pharmazeutisch-chemische Unternehmen der Welt. Die heutige Merck KGaA ist zu unterscheiden vom US-amerikanischen Pharmakonzern Merck & Co. Zwar haben beide Unternehmen mit der deutschen Industriellen-Familie Merck gleiche Wurzeln, die bis in das Jahr 1668 zurückreichen, seit 1917 ist die US-amerikanische Merck & Co infolge des Ersten Weltkrieges aber ein von der Merck-Gruppe vollständig unabhängiges Unternehmen. Die deutsche Merck verlor mit der Enteignung der US-Tochter auch die Rechte an dem Namen Merck in Nordamerika und darf diesen dort nicht mehr verwenden. Daher tritt sie in Nordamerika unter dem Namen EMD (abgeleitet von Emanuel Merck, Darmstadt) auf. Die Merck KGaA, eine Kommanditgesellschaft auf Aktien, befindet sich zum größten Teil in Familienbesitz. Rund 70 Prozent des Gesamtkapitals gehören der Familie Merck über die persönlich haftende Gesellschafterin E. Merck KG, etwa 30 Prozent befinden sich im Besitz freier Aktionäre. Die Aktien der Merck KGaA werden seit dem Jahre 1995 an der Börse gehandelt, seit Juni 2007 sind sie im größten deutschen Aktienindex DAX gelistet.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
78,60 €
+1,89 %
108,55 €
+1,64 %
9,50 €
+0,65 %
112,10 €
+0,36 %
23,19 €
+0,26 %
21,23 €
-1,26 %
76,68 €
-1,26 %
19,36 €
-1,43 %
178,95 €
+1,91 %
45,76 €
+1,82 %
87,80 €
+1,33 %
30,32 €
+1,13 %
66,30 €
+0,84 %
32,56 €
-1,93 %
10,22 €
-2,25 %
119,00 €
-3,09 %
29,22 €
+2,74 %
96,50 €
+2,14 %
25,18 €
+1,98 %
42,80 €
+1,18 %
114,10 €
+1,06 %
23,14 €
-1,87 %
38,85 €
-1,97 %
120,05 €
-2,16 %
0,14 €
+24,75 %
110,50 €
+4,15 %
189,80 €
+4,06 %
10,43 €
+2,36 %
657,50 €
+2,33 %
42,40 €
-2,97 %
12,77 €
-3,40 %
58,60 €
-3,93 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldexperte Bußler: Zwischen Frustration und Verzweiflung

Viele Anleger sind in den vergangenen Tagen von deutlichen Kursverlusten überrascht worden. ...

Marion Schlegel: Bayer, Evotec und MorphoSys - das müssen Sie aktuell wissen

Heute geht es um Bayer, Evotec und MorphoSys. Wie Sie als Anleger auf die aktuellen Meldungen ...

Marktüberblick: Dow Jones, DAX, Nvidia, JD.com, Bayer, Wirecard

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die ...

Jochen Stanzl: Oberflächliche Erholung - fragile Lage - Achtung, Euro und EM-Währungen

Der DAX rund 20 Prozent vom Allzeithoch weg, der Dow ganz dicht dran. Der Euro verliert Vertrauen ...

DAX-Check: Die Unentschlossenheit ist zurück

Worauf es für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann in der täglichen DAX-Analyse mit ...

Maydorns Meinung: Tesla, BYD, Bayer, Nordex, JinkoSolar, Evotec, Medigene

In dieser Ausgabe geht es um Tesla, BYD, Bayer, Nordex, JinkoSolar, Evotec und Medigene. Will ...

Schlegel: Bei Evotec passt fundamental alles

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Bayer und MorphoSys. Das ...

Schlegel: Bayer - noch viel Luft nach unten

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Evotec und MorphoSys. Das ...

GKFX Market Insight: Herbe Verluste in vielen Asset-Klassen - Zeit für den Einstieg?

Ein Boden im DAX, Ruhe im Euro zum Dollar nach den turbulenten Tagen? Wahrscheinlich nicht, sagt ...

Die X-perten (17.08.): Zwölf Mio. Prozent mit Amazon - wie geht das?

Hand aufs Herz: Wer von uns hat nicht schon mal etwas bei Amazon bestellt? Und wer von uns hatte ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Zwermann: "DAX ist stark überkauft! Dynamik lässt jetzt nach"

Zwermann erläutert neben der weiteren DAX-Entwicklung auch spannende Korrelationen zwischen DAX, ...

Bußlers Goldgrube: "Es fehlt die Panik"

"All das hat dazu geführt, dass Gold in der vergangenen Woche ein Comeback starten konnte", sagt ...