MDAX
26.444,00
±0,00 %
DAX (RT)
12.552,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.458,50
±0,00 %
TecDAX
2.827,50
±0,00 %
DowJones
25.026,00
±0,00 %
Nasdaq 100
7.377,50
±0,00 %
S&P 500
2.801,75
±0,00 %
Nikkei 225
22.570,00
±0,00 %
Silber
15,81
-1,00 %
Gold
1.241,60
-0,43 %
Heating Oil
2,15
+1,08 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Linde

(WKN: 648300, ISIN: DE0006483001)
Kurszeit: 18:50 Uhr
179,25 €   -0,05 | -0,03 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

25.04.

Linde - Zahlen und Praxair-Fusion sorgen für Fantasie

Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren Sie in diesem Video. mehr »

Abspielen

08.03.

7 Euro Dividende - Dank Praxair- Obwohl Fusion noch gar nicht durch ist

Die Dividende beruht auf 3,90 Euro für das abgelaufene Jahr - immerhin 20 Cent mehr und einer Vorauszahlung im Zuge der Praxair-Fusion: da in den USA viermal Quartalsdividende gezahlt wird, macht mehr »

Abspielen

28.01.

EZB und Euro-Stärke belasten; Ausblick

Johanna Claar und Viola Grebe nehmen Sie mit auf einen Konjunktur- und Finanzmarkt- Rundgang an der Frankfurter Börse. mehr »

Abspielen

29.09.

Koalitionsbildung als Mammut-Aufgabe - Wochenausblick

Moderatorin Johanna Claar spricht mit Marktexperte Oliver Roth, Oddo Seydler, über die Auswirkungen der Koalitionsverhandlungen auf einzelne Branchen, den nachgebenden Euro und die Erwartungen am mehr »

Abspielen

26.09.

Das Fusionsfieber greift um sich - Wo sich der Einstieg jetzt lohnt

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Marktexperten Fidel Helmer, worauf es generell bei Fusionen ankommt und worauf Sie bei einer Investition achten sollten. mehr »

  Profil der Linde Aktie
 
Linde ist eines der erfolgreichsten deutschen Traditionsunternehmen. In den 1870er-Jahren entwickelte Unternehmensgründer Carl von Linde, damals Professor an der Technischen Hochschule in München, ein neuartiges Kühlverfahren, das zur technischen Grundlage für verbesserte Eis- und Kühlmaschinen werden sollte. Die erste Linde-Kältemaschine, eine Weiterentwicklung des Ursprungsmodells von 1873, wurde 1876 an die Drehersche Brauerei im italienischen Triest verkauft. In den folgenden Jahren konnte Linde zahlreiche weitere Brauereien wie etwa Carlsberg oder Guinness für seine Kältesysteme gewinnen. Bis Ende der 1880er-Jahre rüstete Linde bereits 445 Brauereien mit insgesamt mehr als 700 Kältemaschinen aus. Die traditionsreiche Kältetechnik-Sparte wurde 2004 allerdings verkauft. Der Münchener DAX-Konzern ist heute vor allem Europas führender Anbieter von Medizin- und Industriegasen. Die Aktivitäten in diesem Bereich werden in der Sparte Linde Gas gebündelt, die den Großteil der Unternehmenserlöse erwirtschaftet. Lindes Gase kommen auf allen Kontinenten und in fast allen Industriebranchen, im Handel sowie in Wissenschaft und Forschung zum Einsatz. Im medizinischen Bereich hat Linde ein hochwertiges Angebot an gasförmigen Arzneimitteln und dazugehörigen Medizinprodukten im Programm. Zweiter Unternehmensbereich ist die Produktlinie Linde Engineering. Die Sparte beschäftigt sich mit der Planung und Konstruktion schlüsselfertiger Chemieanlagen. Für die Montage setzt Linde dabei allerdings auf Subunternehmer. Innovation zählt auch hier zu den Markenzeichen des Münchener Konzerns. Mit mehr als 1.500 verfahrenstechnischen Patenten und 3.500 gebauten Anlagen zählt Linde zu den Technologie- und Marktführern in diesem Bereich.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
188,10 €
+1,48 %
28,04 €
+1,15 %
109,85 €
+1,06 %
93,63 €
+0,89 %
21,99 €
+0,83 %
99,24 €
-0,40 %
13,78 €
-0,58 %
9,58 €
-1,07 %
11,74 €
+6,34 %
96,80 €
+3,42 %
126,55 €
+3,18 %
107,80 €
+1,32 %
107,80 €
+0,75 %
3,60 €
-1,23 %
37,87 €
-1,38 %
40,97 €
-1,54 %
58,00 €
+2,38 %
107,44 €
+2,32 %
34,01 €
+2,22 %
77,62 €
+1,54 %
111,50 €
+1,46 %
115,35 €
-1,37 %
30,84 €
-1,41 %
48,46 €
-2,06 %
0,21 €
+6,10 %
12,40 €
+3,33 %
6,20 €
+2,65 %
9,56 €
+2,36 %
33,98 €
+1,68 %
43,10 €
-0,92 %
43,75 €
-1,35 %
53,30 €
-1,48 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldexperte Bußler: Der Weg des größten Schmerzes

Zu stark scheint aktuell der Druck zu sein. Doch warum eigentlich? Zahlreiche Ampeln stehen ...

TSI-Wochenupdate: Der DAX am Freitag den 13. und Neu-Mond

Das TSI-System deutet weiterhin wackelige Börsen an, zu Transaktionen kommt es nicht. In der ...

Börsenpunk: Schweizer Aktien - alles andere als neutral

Während in den vergangenen Wochen in Russland viele junge Menschen einem Ball hinterherjagten, war ...

Maydorns Meinung: Deutsche Bank, BMW, Daimler, Geely, BYD, Tesla, Nordex

In dieser Ausgabe geht es um Deutsche Bank, BMW, Daimler, Geely, BYD, Tesla und Nordex. Die ...

Zwermann: Kroatien-Überraschung? Zweifel beim DAX

Marktexperte Chris Zwermann von Zwermann Financial zeigt, wo schon Vorschusslorbeeren verteilt ...

Die Woche: Handelskonflikt reloaded; Trump hält Märkte wieder in Atem; Berichtssaison startet

Im Wochenrückblick werfen Franziska Schimke und Viola Grebe einen Blick auf die Aussagen von Donald ...

Tech-Krieg: Xing, HolidayCheck , Facebook gewinnen. Bitcoin-Clou in Norwegen

Heute startet die Sendung allerdings mit dem Blick auf den Gesamtmarkt. Danach berichtet Florian ...

Trendfolger Proffe: Diese drei Aktien sollten in jedem Portfolio sein

Welch Argumente für ein weiteres Investment in diese drei Werte sprechen, erfahren Sie im folgenden ...

Trading-Tipp: Facebook - Anleger reiten die Tech-Welle

Der Nasdaq 100 eilt aktuell von Rekord zu Rekord. Belastungsfaktoren wie der Handelskrieg zwischen ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Zwermann: "DAX ist stark überkauft! Dynamik lässt jetzt nach"

Zwermann erläutert neben der weiteren DAX-Entwicklung auch spannende Korrelationen zwischen DAX, ...

Bußlers Goldgrube: "Es fehlt die Panik"

"All das hat dazu geführt, dass Gold in der vergangenen Woche ein Comeback starten konnte", sagt ...