MDAX
26.438,00
+0,02 %
DAX (RT)
12.240,50
+0,00 %
Euro Stoxx 50
3.379,50
+0,06 %
TecDAX
2.889,75
+0,18 %
DowJones
25.690,00
+0,40 %
Nasdaq 100
7.380,00
+0,11 %
S&P 500
2.852,25
+0,33 %
Nikkei 225
22.285,00
-0,25 %
Silber
14,66
-0,07 %
Gold
1.177,50
+0,16 %
Heating Oil
2,10
+0,19 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

BMW

(WKN: 519000, ISIN: DE0005190003)
Kurszeit: 21:30 Uhr
81,69 €   -0,36 | -0,44 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

06.08.

BMW - dank Analystenstudie vor wichtiger Marke

Daran konnten auch die durchaus ernüchternden Zahlen für das abgelaufene Quartal nichts ändern. Unterstützung gab es in Form einer positiven Analystenstudie. Thomas Bergmann vom Anlegermagazin mehr »

Abspielen

02.08.

Dow Jones, DAX, Tesla, Dialog Semiconductor, BMW

Markus Horntrich, Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten. Bei den Einzelwerten geht es heute um Tesla, Dialog Semiconductor und BMW. Alle drei mehr »

Abspielen

25.07.

Daimler - Zölle oder nicht - Gewinneinbruch oder nicht? Welche Auto-Aktien soll man haben?

Sorge vor Gewinneinbruch bei Daimler? Lösung im Handelskonflikt? Vivien Sparenberg von Vontobel im Gespräch mit Antje Erhard über pro und contra Autotitel und den Top Pick der Analysten... mehr »

Abspielen

23.07.

Dow Jones, DAX, Euro, Dollar, Yen, Gold, VW, Daimler, BMW, ThyssenKrupp

Martin Weiß, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR, informiert über die Lage an den Märkten. Bei den Einzelwerten geht es heute um VW, Daimler, BMW und ThyssenKrupp. mehr »

Abspielen

12.07.

Deutsche Bank, BMW, Daimler, Geely, BYD, Tesla, Nordex

In dieser Ausgabe geht es um Deutsche Bank, BMW, Daimler, Geely, BYD, Tesla und Nordex. Die Aktie der Deutschen Bank kommt einfach nicht wieder über die Zehn-Euro-Marke. Aber das könnte sich am mehr »

  Profil der BMW Aktie
 
Die BMW Group ist einer der größten deutschen Hersteller von Autos und Motorrädern. Unter dem Konzerndach sind die Marken BMW, Mini, Husqvarna und Rolls Royce angesiedelt. Im Markt positionieren sich die Münchener vor allem auf das Premiumsegment. Der Konzern ist operativ in drei Sparten Automobile, Motorräder und Finanzdienstleitstungen untergliedert. Letzterer Bereich umfasst die Teilbereiche Finanzierung und Leasing, Vermögensmanagement, Händlerfinanzierung und das Flottengeschäft. BMW verfügt über 17 Produktionsstätten in sechs Ländern und beschäftigte zum Jahresende 2011 mehr als 97.000 Mitarbeiter. Historisch gehen die Bayerischen Motoren Werke auf die Bayerischen Flugzeug-Werke (BFW) zurück, die bereits 1916 gegründet wurden. Dieses Datum gilt auch als Gründungsdatum von BMW. Der Einstieg in die Automobilproduktion erfolgte jedoch erst 1929 mit der Übernahme der Fahrzeugfabrik Eisenach. Finanzielle Schwierigkeiten führten in den 50er-Jahren beinahe zu einer Übernahme durch Daimler-Benz, die jedoch verhindert wurde. 1959 erfolgte der Einstieg des Industriellen Herbert Quandt bei BMW. Nach erfolgreicher Sanierung fand BMW zu alter Stärke zurück. 1994 übernahm BMW den britischen Autohersteller Rover mit den Marken Rover, MG, Mini und Land Rover. Mangels Erfolg haben die Münchener das Investment im Jahr 2000 wieder abgestoßen. 2003 erwarb BMW die Namensrechte an Rolls Royce und 2007 den schwedischen Motorradproduzenten Husqvarna.
Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
78,60 €
+1,89 %
108,55 €
+1,64 %
9,50 €
+0,65 %
112,10 €
+0,36 %
23,19 €
+0,26 %
21,23 €
-1,26 %
76,68 €
-1,26 %
19,36 €
-1,43 %
178,95 €
+1,91 %
45,76 €
+1,82 %
87,80 €
+1,33 %
30,32 €
+1,13 %
66,30 €
+0,84 %
32,56 €
-1,93 %
10,22 €
-2,25 %
119,00 €
-3,09 %
29,22 €
+2,74 %
96,50 €
+2,14 %
25,18 €
+1,98 %
42,80 €
+1,18 %
114,10 €
+1,06 %
23,14 €
-1,87 %
38,85 €
-1,97 %
120,05 €
-2,16 %
0,14 €
+24,75 %
110,50 €
+4,15 %
189,80 €
+4,06 %
10,43 €
+2,36 %
657,50 €
+2,33 %
42,40 €
-2,97 %
12,77 €
-3,40 %
58,60 €
-3,93 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldexperte Bußler: Zwischen Frustration und Verzweiflung

Viele Anleger sind in den vergangenen Tagen von deutlichen Kursverlusten überrascht worden. ...

Die Woche: Zölle, Vergeltung, Kursverluste von DAX über Lira bis Rupie - Ciao, Sommerloch

Die Türkei-Krise hielt und hält die Märkte in Atem. Donald Trump's China-Politik ebenso. Auch ...

Jochen Stanzl: Oberflächliche Erholung - fragile Lage - Achtung, Euro und EM-Währungen

Der DAX rund 20 Prozent vom Allzeithoch weg, der Dow ganz dicht dran. Der Euro verliert Vertrauen ...

Marion Schlegel: Bayer, Evotec und MorphoSys - das müssen Sie aktuell wissen

Heute geht es um Bayer, Evotec und MorphoSys. Wie Sie als Anleger auf die aktuellen Meldungen ...

Trading-Tipp: Sixt plant neues Carsharing-Modell

Heute wurde bekannt, dass Sixt 100 Millionen Euro in neue Mobility-Services stecken will. Das heißt ...

Maydorns Meinung: Tesla, BYD, Bayer, Nordex, JinkoSolar, Evotec, Medigene

In dieser Ausgabe geht es um Tesla, BYD, Bayer, Nordex, JinkoSolar, Evotec und Medigene. Will ...

Schlegel: Bayer - noch viel Luft nach unten

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Evotec und MorphoSys. Das ...

GKFX Market Insight: Herbe Verluste in vielen Asset-Klassen - Zeit für den Einstieg?

Ein Boden im DAX, Ruhe im Euro zum Dollar nach den turbulenten Tagen? Wahrscheinlich nicht, sagt ...

Bayer-Aktie verliert weiter - wie viel Risiko ist Glyphosat?

Erste Schadenersatzzahlung für Bayer wegen Glyphosat in den USA. Weitere könnten folgen, sagt ...

Schlegel: Bei Evotec passt fundamental alles

Das Video ist Teil einer längeren Sendung. Darin geht es außerdem um Bayer und MorphoSys. Das ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...

Börse Aktuell (04.04): Henkel bestätigt Prognose / Lufthansa verweigert neues Angebot

Die Lufthansa will ihren streikenden Piloten kein neues Angebot vorlegen. Seiner Ansicht nach ...

Börsenlegende Heller: "12.000 DAX-Punkte sind drin."

Genau das sieht Gottfried Heller, Börsenlegende und Senior Partner der Fiduka Depotverwaltung, die ...

Zwermann: "DAX ist stark überkauft! Dynamik lässt jetzt nach"

Zwermann erläutert neben der weiteren DAX-Entwicklung auch spannende Korrelationen zwischen DAX, ...

Bußlers Goldgrube: "Es fehlt die Panik"

"All das hat dazu geführt, dass Gold in der vergangenen Woche ein Comeback starten konnte", sagt ...