MDAX
22.613,00
-0,19 %
DAX (RT)
11.584,00
-0,28 %
Euro Stoxx 50
3.287,00
-0,44 %
TecDAX
1.834,75
-0,38 %
DowJones
19.720,00
-0,35 %
Nasdaq 100
5.060,00
+0,03 %
S&P 500
2.266,50
-0,17 %
Nikkei 225
19.065,00
+0,29 %
Silber
16,95
-1,40 %
Gold
1.200,88
-0,78 %
Heating Oil
1,62
+0,50 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Bilfinger

(WKN: 590900, ISIN: DE0005909006)
Kurszeit: 21:29 Uhr
38,75 €   +1,05 | +2,80 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

09.01.

In der Range gefangen / Anlagetipp

Marktidee: Bilfinger Die Bilfinger-Aktie hatte nach Ausbildung eines zyklischen Hochs bei 93,05 EUR im Jahr 2014 einen Kurssturz begonnen, der die Notierung bis auf ein im vergangenen Juni gesehenes mehr »

Abspielen

16.12.

Drei Verkäufe - Cashquote im Depot wird erhöht

Dr. Dennis Riedl aus der TSI-Redaktion blickt voraus auf die kommende Handelswoche. Er erläutert zunächst, ob aus TSI-Sicht aktuell eine gute Zeit ist, in Aktien zu investieren. Im zweiten Teil mehr »

Abspielen

15.10.

Zalando-Aktie rauscht ab, Bilfinger sichert sich Pole - das rät Aktienexperte Langhorst

An der Spitze im MDAX thront hingegen Bilfinger. Der Dienstleistungskonzern will sich künftig auf sein Kerngeschäft konzentrieren und Randgeschäfte (Industrial und Building und Facility) abwerfen. mehr »

Abspielen

22.06.

Hochtief erhält Zuschlag

Mehr zum Thema sehen Sie neben einer aktuellen Chartanalyse von Baukonzern-Aktien im Video. mehr »

Abspielen

19.06.

Klöckner-Aktie wieder im Trend / Hochtief-Tochter mit Milliardenauftrag

Bilfinger hat die Märkte gestern wieder einmal mit einer Gewinnwarnrung geschockt. Jetzt haben sich verschiedene Analysten zu Wort gemeldet. Wie S&P Capital und die HSBC die Aktie einschätzen, mehr »

  Profil der Bilfinger Aktie
 
Bilfinger Berger ist ein in Mannheim ansässiges Engineering- und Dienstleistungsunternehmen. Der international tätige Konzern bedient dabei die Geschäftsfelder Industrial Services, Power Services, Building and Facility Services, Construction und Concessions.
Im Bereich Industrial Services bietet Bilfinger Berger Leistungen zur Errichtung, Instandhaltung und Modernisierung von Industrieanlagen vor allem für die Branchen Öl und Gas, Raffinerien und Petrochemie, Chemie und Agrochemie, Pharma, Nahrungs- und Genussmittel, Energieerzeugung sowie Stahl und Aluminium an. Im Segment Power Services bündelt der Konzern die Wartung, Instandhaltung, Wirkungsgradsteigerung und Lebensdauerverlängerung sowie die Herstellung und Montage von Komponenten, insbesondere Kessel und Hochdruckrohrleitungen, von Kraftwerken. Zum Geschäftsfeld Building and Facility Services gehören technische, kaufmännische und infrastrukturelle Immobiliendienstleistungen in Europa, den USA und den MENA-Ländern sowie der Hochbau in Deutschland. Planung, Erstellung, Pflege und Bewirtschaftung von Gebäuden erfolgen konsequent nach dem Lebenszyklusansatz. Der Bereich Construction umfasst bei Bilfinger Berger die Planung und Durchführung von Ingenieurbauleistungen. Schwerpunkte sind Tunnelbau, Brückenbau, Verkehrswegebau, Ingenieurwasserbau, Vorspanntechnik, Stahlbau und Spezialtiefbau. In der Sparte Concessions realisiert und betreibt Bilfinger Berger als privater Partner der öffentlichen Hand Verkehrswege und Immobilien.
Ursprünglich entstand Bilfinger Berger unter Einflussnahme der Dresdner Bank aus den Unternehmen Grün & Bilfinger AG, Julius Berger Tiefbau AG und der Berlinischen Boden-Gesellschaft. In den vergangenen Jahren hat sich der Konzern jedoch mehr und mehr auf den baunahen Dienstleistungsbereich konzentriert. Das Geschäft gilt als weniger konjunktursensibel. Zudem winken höhere Margen. An der Spitze des Konzerns steht der ehemalige hessische Ministerpräsident Roland Koch.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
7,82 €
+4,17 %
147,63 €
+0,80 %
152,25 €
+0,69 %
85,69 €
+0,62 %
78,28 €
+0,42 %
16,40 €
-0,86 %
89,36 €
-0,88 %
113,35 €
-1,27 %
93,26 €
+4,45 %
16,73 €
+3,33 %
44,15 €
+2,85 %
48,40 €
+2,29 %
42,46 €
+0,95 %
20,56 €
-1,92 %
38,60 €
-2,15 %
24,40 €
-2,23 %
14,63 €
+3,69 %
43,46 €
+3,26 %
63,17 €
+2,88 %
38,73 €
+2,75 %
110,74 €
+2,21 %
48,12 €
-1,51 %
72,45 €
-1,68 %
13,82 €
-1,69 %
49,95 €
+7,02 %
14,69 €
+3,73 %
2,80 €
+2,34 %
151,55 €
+1,78 %
27,85 €
+1,65 %
19,08 €
-2,10 %
282,89 €
-2,45 %
7,93 €
-2,66 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldman Sachs, Deutsche Bank, Netflix, Infineon, Tesla, Orocobre, Millennial Lithium

Goldman Sachs hat mit seinen Quartalszahlen positiv überrascht, aber die Aktie konnte davon nicht ...

Christoph Zwermann: Ausblick auf das Jahr des Hahns - Damit müssen Sie in 2017 rechnen!

Außerdem wirft Moderatorin Johanna Claar mit Christoph Zwermann von Zwermann Financial auch einen ...

Marktanalyst Salcher: "Heute Nachmittag könnte etwas passieren"

Außerdem geht es im Interview mit Moderatorin Cornelia Eidloth um die starken Zahlen von Netflix ...

Maydorns Meinung: DAX, Volkswagen, Bayer, Nordex, Solarworld, Medigene, Tesla, BYD

Der DAX ist unter die wichtige Marke von 11.500 Punkten gerutscht. Ob jetzt eine größere Korrektur ...

DAX-Check: DAX weiter in enger Range - Warten auf Draghi und Trump

Worauf es jetzt für den DAX ankommt, erläutert Thomas Bergmann im Gespräch mit Moderatorin ...

Trendfolger Proffe: Superbowl treibt Megatrends an

Proffe rät den Anlegern, die Aktien von Nike, Texas Roadhouse und Mastercard im Auge zu behalten. ...

Seitwärtsbewegung beim Dow Jones wird sich bald auflösen - Infos von Alfred Maydorn

Außerdem spricht Alfred Maydorn im Gespräch mit Moderator Marco Uome über Goldman Sachs, Deutsche ...

Bei Tesla sagt der Chart mehr als Tausend Worte - Mehr von Alfred Maydorn

Außerdem spricht Alfred Maydorn im Gespräch mit Moderator Marco Uome über den Dow Jones, Goldman ...

Experte Deutsch: Neues Allzeithoch bei Adidas nur Frage der Zeit

Deutsch nimmt in dieser Sendung außerdem die Aktien von Puma, Nike, Walt Disney, Altria und Vectron ...

Zertifikate Depot: Vier Werte, viermal bullish

Das Derivate-Musterdepot verfolgt die Strategie, durch langfristige Investitionen in aussichtsreiche ...

Gold-Experte Bußler: Ist das der Startschuss?

Seiner Ansicht nach ist eine kurzfristige Prognose extrem schwierig. Und selbst mittelfristig ...

Bußlers Goldgrube: Das nächtliche Mysterium

Das alles ist spannend, dennoch bleibe ich bei der Meinung, dass vor dem Sonntag jegliche ...

Bußlers Goldgrube: „Hier braut sich etwas zusammen“

Zudem seien Anschlussverkäufe bei Gold bislang ausgeblieben. Interessant sei, dass immer mehr ...

Bußlers Goldgrube: Gold und Silber im Würgegriff der FED

„Ich glaube nach wie vor nicht an die große Zinswende in den vereinigten Staaten“, sagt Bußler ...

Bußlers Goldgrube: Crash bei Gold? Rallye bei Öl?

In der Sendung Bußlers Goldgrube erinnert er daran, dass das Short-Szenario nach wie vor am Laufen ...

Gold-Experte Bußler: Ein Fahrplan für die nächsten Wochen

Im Rahmen der Einzelaktien geht es einmal mehr um den weltgrößten Goldproduzenten Barrick Gold. ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Bußlers Goldgrube: Gold – die Überraschung 2015?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Bußlers Goldgrube: Barrick, Goldcorp und Yamana vor dem Comeback?

Wollen Sie mitdiskutieren oder Fragen stellen? Bußlers Goldgrube finden Sie jetzt auch auf ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...