MDAX
26.148,00
±0,00 %
DAX (RT)
13.158,50
±0,00 %
Euro Stoxx 50
3.580,00
±0,00 %
TecDAX
2.544,00
±0,00 %
DowJones
24.674,00
±0,00 %
Nasdaq 100
6.483,00
±0,00 %
S&P 500
2.680,00
±0,00 %
Nikkei 225
22.720,00
±0,00 %
Silber
16,03
+0,75 %
Gold
1.254,44
±0,00 %
Heating Oil
1,91
+0,32 %
Deutsche Bank Realtime Indikationen
ANZEIGE

Baywa

(WKN: 519406, ISIN: DE0005194062)
Kurszeit: 19:24 Uhr
31,40 €   +0,26 | +0,85 %
Intraday
1 M
6 M
1 J
2 J
3 J
Laden
Details

Weitere Videos

Abspielen

22.05.

Watchlist - Mit diesen Aktien können Sie noch groß abstauben

Moderatorin Johanna Claar blickt in dieser Watchlist auf vier Werte, die deutliches Nachholpotenzial haben. mehr »

Abspielen

03.03.

BayWa-Aktie verliert - Kartellamt ermittelt

Ein Sprecher der Baywa hat die Ermittlungen bereits bestätigt. mehr »

Abspielen

27.03.

"9.500er-Marke für den DAX wichtig"

In den USA hat am Mittwochabend die US-Notenbank FED den zweiten Teil des Bankenstresstests veröffentlicht. Lipkow erkennt ein positives Bild: "Sieht auf den ersten Blick ganz gut aus. Von 30 Banken mehr »

Abspielen

15.11.

Finanzchef Helber deutet Dividendenerhöhung an

Im vierten Quartal will die BayWa noch einen Zahn zulegen: "Wir sind auf einer Aufholjagd", so Helber. "Das Ergebnis im dritten Quartal war vielleicht nicht ganz so stark, wie es von dem ein oder mehr »

Abspielen

04.11.

DAX den ganzen Tag leicht positiv

BayWa denkt über eine Erhöhung der Dividende nach. Das sagte der Vorstandsvorsitzende des Konzerns Klaus Josef Lutz der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. 2012 lag die Dividende bei 0,65 Cent. mehr »

  Profil der Baywa Aktie
 
Die BayWa AG ist ein Mischkonzern, der sich in die drei großen Segmente: Agrar, Bau und Energie unterteilt. Im klassischen Agrarhandel bietet die BayWa ein Sortiment an Betriebsmitteln und landwirtschaftlichen Erzeugnissen für Agrarbetriebe. Zum Bereich Agrar rechnet der Konzern auch die Obst-Sparte. Mit zehn Standorten am Bodensee, Neckar und in Rheinland-Pfalz ist das Unternehmen der größte Einzelvermarkter für deutsches Tafelkernobst. Mit der Agrarhandelssparte generiert die BayWa aktuell etwa 35 Prozent des Konzernumsatzes. Somit ist der klassische Ursprung des Unternehmens auch heute noch umsatzstärkster Geschäftszweig. BayWa bietet dabei die gesamte Bandbreite auch im Bereich Maschinen, Anlagen und Gebäude für landwirtschaftliche Betriebe. Mit dem Segment Bau versorgt BayWa Baugewerbe aber auch Privatkunden mit Baustoffen aller Art. Neben Vertrieb und Beratung bietet BayWa auch zahlreiche Komplementärdienstleistungen an. Mit dem Vertrieb von Baustoffen und Baudienstleistungen erwirtschaftet der Konzern rund 18 Prozent des Konzernumsatzes und ist damit in der deutschen Baubranche unter den Marktführern. Zum Segment rechnet das Unternehmen auch die Bau- und Gartenmärkte. Insgesamt betreibt BayWa in Deutschland und Österreich 117 Märkte. Im klassischen Energiegeschäft versorgt das Unternehmen private und gewerbliche Kunden mit Heizöl, Kraft-, Brenn- und Schmierstoffen aller Art. Geographisch konzentriert sich der Vertrieb hauptsächlich auf Süd- und Ostdeutschland sowie Österreich. In Deutschland betreibt BayWa 275 eigene Tankstellen. Dabei mischt der Konzern auch im Bereich erneuerbare Energien mit. Unter anderem über die Firma r.e. Bioenergie GmbH deckt das Unternehmen alle Stufen von Biogasanlagen ab. Mit MHH Solartechnik gehört ein Systemanbieter von Photovoltaikanlagen zum Konzern.

Tops & Flops
Wert
Kurs in €
%
172,40 €
+2,36 %
9,38 €
+1,64 %
106,55 €
+1,36 %
16,52 €
+1,29 %
41,41 €
+1,23 %
64,32 €
-0,59 %
15,08 €
-0,59 %
193,03 €
-0,85 %
23,21 €
+3,83 %
120,09 €
+3,29 %
71,69 €
+2,59 %
8,65 €
+2,06 %
82,50 €
+1,45 %
55,72 €
-1,45 %
22,97 €
-1,63 %
51,80 €
-2,21 %
158,85 €
+2,48 %
105,10 €
+1,66 %
101,65 €
+1,35 %
36,91 €
+1,31 %
15,78 €
+1,17 %
19,10 €
-2,27 %
63,49 €
-2,55 %
67,70 €
-2,57 %
8,84 €
+2,95 %
9,04 €
+2,89 %
27,70 €
+2,58 %
71,88 €
+2,31 %
89,20 €
+1,88 %
11,10 €
-1,31 %
15,30 €
-1,31 %
2,77 €
-1,71 %
Börse: Xetra verzögert Stand: 09:44

Goldexperte Bußler: Ein erster Schritt aus dem Tal

Die große Frage sei: Ist noch ein neues Tief drin oder schaffen es die Edelmetalle, weiter Käufer ...

Börsenpunk: Diese Aktien sind hot, diese Aktien sind Schrott

Zu den positiven Werten gehören für den Börsenpunk Pantaflix, Geely und Sporttotal. Welche Aktien ...

Florian Söllner: Bitcoin, IOTA, Highflyer, Hot Stocks - das ist aktuell in der Techbranche spannend

In seinem wöchentlichen Hot Stock Report setzt Florian Söllner antizyklisch auf Geheimtipps, über ...

Halver:"Geldpolitisch ist auch nächtes Jahr wieder Weihnachten"

Im Interview mit Moderatorin Viola Grebe geht Halver auf die jüngsten Notenbankentscheidungen ein ...

Maydorns Meinung: Innogy, RWE, Tesla, Volkswagen, Cobalt 27, Bluebird Bio, Medigene

Innogy warnt „ein bisschen“, die Aktie stürzt ab und zieht die Konzern-Mutter RWE gleich mit ...

Apple – Spannendes Chartbild

Fokus Wallstreet ist ein Ausblick rund um Themen zum US-Markt. Aus charttechnischer Sicht analysiert ...

Trading-Tipp: Diese Marke zieht die Wirecard-Aktie magisch an

Mit welchem Produkt Sie von der zukünftigen Entwicklung des Wertes profitieren können, erfahren ...

Ausblick 2018: So wird das ETF-Jahr

In der Sendung ETF kompakt nimmt Meyer zu Drewer die Einsatzmöglichkeiten von ETFs unter die Lupe, ...

Bullish für 2018? Der Markt-Ausblick

Charttechnik vs. Fundamentalanalyse? Wo die beiden Marktkenner sich einig sind und in welchen ...

Bitcoin: Chance oder Blase?

In der Sendung Zertifikate Aktuell wirft sie einen Blick auf die Entwicklung beim Bitcoin und stellt ...

Gold-Experte Bußler: Crasht Gold auf 660 Dollar?

In seiner Sendung „Börse live – Gold spezial“ spricht der Experte diesmal unter anderem über ...

Jahresausblick 2018 mit Heiko Thieme: 15.000 Punkte zumindest im Blick

Außerdem bespricht Moderatorin Johanna Claar mit Heiko Thieme weshalb er von dem derzeitigen Boom ...

Goldexperte Bußler: Es geht um Ameisen, nicht um Zinsen

„Theoretisch könnte sich hier in diesem Bereich ein Doppeltop ausgebildet haben“, erklärt er ...

Experte Zwermann: DAX - Diese Marken sind jetzt wichtig

Der Experte Chris Zwermann von Zwermann Financial blickt in dieser Sendung auf die Währungspaare ...

Dr. Holger Schmitz: "Schleichende Enteignung erst der Anfang"

Die Zinsen seien niedriger als die Inflationsrate, "und die Inflationsrate ist nach unten ...

Chefanalyst Hellmeyer: Neues DAX-Kursziel für die Jahresrallye 13.000 Punkte

Darüber sprechen wir mit Folker Hellmeyer, er ist Chefanalyst der Bremer Landesbank. Er blickt auch ...

Goldexperte Bußler: Ein mehr als fader Beigeschmack

Der Goldminen-ETF nimmt größere Veränderungen vor. Dabei werden neue Unternehmen in den zugrunde ...

Christoph Zwermann: Flucht in Gold und Währungen - Aktienmarkt hält sich (noch)

Christoph Zwermann von Zwermann Financial sagt im Gespräch mit Antje Erhard, dass der Trump-Effekt ...

Trendfolger Proffe: Autozulieferer - einmalige Kaufgelegenheit nach Rücksetzer

Außerdem blickt der Trendfolger auf die Aktie von Continental. Conti stellt sich gerade für die ...

Gianni Hirschmüller: Dax leicht auf 8.000, Gold zurück auf 1.500

Hirschmüller in der Sendung ´Börsenplatz 5´ bei Andreas G. Scholz: "Wenn ich auf das ...